Schlagwort-Archive: Finnland

Grüße aus dem Norden

Ein Praktikum sollte es sein nach dem Bachelor in Landschaftsökologie, aber am besten nicht in einem Planungsbüro oder einer ähnlichen Einrichtung. Aber was dann? Während meines Studiums habe ich zwei Semester in Schweden studiert, auch Erasmus. Der Norden gefällt mir, also warum nicht den Winter dort oben verbringen?

Grüße aus dem Norden weiterlesen

Der Silja-Cruise nach Stockholm

Moi! Moi!

Letztes Wochenende hieß mein Ziel Stockholm. Im Nachhinein betrachtet wäre es wahrscheinlich effektiver gewesen in ein Flugzeug zu steigen und einfach zu fliegen, aber ich habe mich für Variante B entschieden – die Fähre. Meine Arbeitskollegen meinten schließlich auch: „Einmal muss man sowas mitgemacht haben!“

Also…. Let’s do it!

Der Silja-Cruise nach Stockholm weiterlesen

Als Tourist durch Helsinki

Moi!  Moi!

So langsam aber sicher zieht der Herbst in Helsinki ein. Immer öfter verschwindet die Sonne hinter den Wolken oder es gibt komplett trübe Tage. Es wird abends sehr schnell dunkel und morgens immer später hell. Es ist faszinierend, dass sich der Sonnenuntergang innerhalb von 14 Tagen um mehr als eine  Stunde verschoben hat.

Als Tourist durch Helsinki weiterlesen

Spülservice inklusive – der finnische Laboralltag

Moi! Moi!

Die erste Arbeitswoche liegt hinter mir, es ist Freitag und ich lasse die ersten Eindrücke des finnischen Laboralltags Revue passieren.

Ich arbeite an der Universität Helsinki im Institut für Pharmazeutische Chemie und Technik. Mein Arbeitsbereich gehört zur Fakultät für Pharmazie.

Spülservice inklusive – der finnische Laboralltag weiterlesen

Arbeitsalltag an einer deutschen Schule in Helsinki

Da ich das Praktikum an der Schule freiwillig mache und so keinerlei Vorgaben der Uni habe, war ich sehr gespannt, was mich erwartet. Doch schon vorher war die Kommunikation mit der Schule sehr gut, es gab verschiedene Info-Mails und es wurde Kontakt zwischen den kommenden Praktikanten hergestellt, was ich ziemlich hilfreich fand.

Arbeitsalltag an einer deutschen Schule in Helsinki weiterlesen

Tervetuloa Suomeen

„Willkommen in Finnland“ – das ist ein Satz, den ich seit meiner Anreise schon oft gehört habe. Seit Mitte September letzten Jahres bin ich jetzt in Helsinki und von der scheinbar so typisch finnischen Zurückhaltung habe ich bis jetzt nur wenig gespürt. Eher bin ich immer noch oft überrascht und begeistert von der Herzlichkeit und Gastfreundschaft, die mir hier entgegengebracht wird.

Tervetuloa Suomeen weiterlesen

Anteeksi, en puhen suomea – Fuß fassen in Helsinki

Ende Juli stand ich vor der Herausforderung, möglichst vorbereitet in mein 3-monatiges Praktikum im Goethe-Institut Finnland zu starten. Dabei war ich wohl am besten informiert über die praktikumsgebende Institution, das Goethe-Institut. Dieses ist ein weltweit agierender Verein mit Hauptsitz in München und der Hauptaufgabe, auch im Ausland Aspekte der deutschen Kultur und vor allem die deutsche Sprache zu vermitteln.

Anteeksi, en puhen suomea – Fuß fassen in Helsinki weiterlesen

65°01 N, 25°48 E – Oulu

Tervetuloa Ouluun – Willkommen in Oulu! Dies war wohl der am meisten gehörte Satz an meinen ersten Tagen in Oulu.

Oulu ist die fünftgrößte Stadt Finnlands mit 183.000 Einwohnern und liegt am Botnischen Meerbusen, welcher mehrere Monate im Jahr zugefroren sein kann. So weit im Norden kann es schon richtig kalt werden – und vor allem sehr lange dunkel!!!

65°01 N, 25°48 E – Oulu weiterlesen