Willkommen in Schottland!

Die Nachricht, dass ich nun freigeschaltet bin, diesen Blogeintrag zu schreiben, erreichte mich, als ich  gerade in Glasgow in einem kleinen Uni-nahen Café saß und meine Mittagspause genoss. Zu dem Zeitpunkt war der erste Monate meines Aufenthalts bereits vergangen und ich hatte mich ganz gut in Schottland eingelebt. Also der perfekte Moment, um die Eindrücke der ersten Zeit hier niederzuschreiben!  Doch wie kam es eigentlich zu Schottland? Ein glücklicher Zufall brachte mich hier her. Willkommen in Schottland! weiterlesen

Die Schule im Elsass…

Hallo ihr Lieben,

schon seit Längerem wollte ich nun schon einen Beitrag machen, in dem ich euch ein wenig über meine Schule und meinen Arbeitsalltag berichte. Der ist nun endlich da!

Nun bin ich eigentlich schon in den letzten Wochen meines Praxissemesters und habe trotzdem das Gefühl, doch immer wieder noch neue Entdeckungen zu machen. Aber zunächst erst einmal ein paar interessante Facts über meine Schule: Die Schule im Elsass… weiterlesen

Leben in Galway, Irland

Ich bin bereits fast anderthalb Monate in Galway, an der Westküste Irlands, um mein Praktikum an der Cuan na Gaillimhe CNS zu machen. Das Wetter ist wechselhaft: Regen ist immer wahrscheinlich, weswegen Regenjacke und/oder -schirm essentiell sind. Der gesamte April war relativ kalt und ich habe meine Regenjacke jetzt erst im Mai zurück in den Kleiderschrank gehängt. Trotzdem: sobald die Sonne scheint, ist es warm! Leben in Galway, Irland weiterlesen

In eigener Sache: SHK/SHB-Stelle im Career Service, Arbeitsbereich Auslandspraktika

Sie interessieren sich für internationale Kontexte? Sie haben Lust, an unserem Auslandspraktikumsblog „Hinterm Horizont“ mitzuwirken und diesen weiterzuentwickeln? Sie haben Interesse an persönlichen Netzwerken und der Organisation von Netzwerktreffen? Dann bewerben Sie sich bei uns als SHK/SHB!

Im Career Service der Universität Münster, im Arbeitsbereich Auslandspraktika, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Studentische Hilfskraft für vorerst ein Jahr mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 9 Stunden zu besetzen. In eigener Sache: SHK/SHB-Stelle im Career Service, Arbeitsbereich Auslandspraktika weiterlesen

Halbzeit in Montpellier

Hallo zusammen!

Ich bin jetzt schon seit 2 ½ Monaten in Montpellier und kann mich immer wieder nur wundern, wie schnell die Zeit verfliegt. Zum Glück ist gerade erst Halbzeit! Ich genieße das Leben hier in vollen Zügen und möchte jetzt mal ein bisschen darüber berichten, wie es ist, das Praxissemester im Ausland zu machen und dabei in Südfrankreich zu leben. Halbzeit in Montpellier weiterlesen

Fazit meines Aufenthaltes in Finnland

Der Aufenthalt in Finnland neigt sich langsam dem Ende zu. Ich bin begeistert und weiß jetzt, dass ich in einem fremden Land klarkomme. Darüber hinaus habe ich tolle Menschen kennen gelernt, mit denen ich in meiner Freizeit wunderbare Ausflüge unternommen habe. Fazit meines Aufenthaltes in Finnland weiterlesen

Mein Arbeitsalltag an der deutschen Schule Helsinki

Ich begebe mich mit der Straßenbahn auf den Weg zur Schule. In der Schule angekommen, begebe ich mich auf den Weg ins Lehrerzimmer und kopiere meine letzten Unterrichtsmaterialien, um im Anschluss zwei Stunden Mathematik in der 10. Klasse zu unterrichten. Im Anschluss an die Doppelstunde erhalte ich ein Feedback meines Mentors. Dann geht es auch schon mit der Bahn zu einer öffentlichen Sportstätte und ich hospitiere bei der 9. Klasse im Sportunterricht. Mein Arbeitsalltag an der deutschen Schule Helsinki weiterlesen

Slán Tuamgraney – Abschied und Fazit meiner Praktikumszeit

Ich möchte diesen Blogeintrag nutzen, um über meine Praktikumszeit in Irland zu reflektieren.
Ja, es regnet tatsächlich viel in Irland. Und ja, der irische Akzent ist schon besonders. Aber über die vergangenen drei Monate habe ich das Land und die Menschen echt zu schätzen gelernt. Dabei sind es vor allem die kleinen Dinge, die ich im Vergleich zu Deutschland echt vermissen werde. Die super entspannte Atmosphäre beim Einkaufen, Toiletten in fast jedem Supermarkt, extrem zuvorkommende andere Verkehrsteilnehmer*innen oder die generelle irische Mentalität.
Nicht zu vergessen, die Landschaft. Slán Tuamgraney – Abschied und Fazit meiner Praktikumszeit weiterlesen

Ein Schulpraktikum in Schweden? – Ein Resümee

Nach acht kalten Wochen in Kramfors, Schweden bin ich nun wieder im frühlingshaften Münster angekommen. Tatsächlich merke ich auch nach diesem Aufenthalt wieder, dass das meiste nach der Reise passiert, wenn man sich wieder in der gewohnten Umgebung mit den gewohnten Menschen befindet und Zeit zur Reflexion findet. Ein Schulpraktikum in Schweden? – Ein Resümee weiterlesen

Finnland und die deutsche Schule Helsinki

Finnland glänzt durch seine tolle Landschaft mit unfassbar vielen Seen und viel Natur. Es ist ein sehr europäisches Land und es existieren deshalb keine großartigen Unterschiede zu Deutschland. Allerdings unterscheidet sich das Wetter. Im Winter ist es teilweise nur wenige Stunden hell. Dafür strahlt die Sonne im Frühling fast den ganzen Tag lang und es regnet kaum – so ist zumindest meine Erfahrung. Finnland und die deutsche Schule Helsinki weiterlesen