Schlagwort-Archive: Italien

Laboraufenthalt in Italien

Hi,

von März bis Mai absolviere ich einen Forschungsaufenthalt in Italien. Italien ist ein wundervolles Land, das ich sofort ins Herz geschlossen habe. Ich lebe hier in Varese und die Umgebung ist einfach traumhaft. Ganz viele Seen und Mailand und andere schöne Städte sind schnell erreicht. Der Kontrast von Bergen und Wasser hat mich von Anfang an in seinen Bann gezogen.

Laboraufenthalt in Italien weiterlesen

Genua – Meine ersten Tage in der Hafenstadt

Im Rahmen meines Italienisch Studiums verbringe ich vier Monate in Genua als Praktikantin am Goethe-Institut. Ein paar Tage Vorlaufzeit sollen mir bei der Eingewöhnung helfen, damit ich mir ein Bild von der Stadt und den Menschen machen kann.

Genua – Meine ersten Tage in der Hafenstadt weiterlesen

Il tempo vola – Praktikum finiTO, mein Fazit

Ich kann kaum fassen, dass mein dreimonatiges Praktikum am Goethe-Institut schon vorbei sein soll, aber tatsächlich habe ich letzte Woche zum letzten Mal die historische Piazza San Carlo überquert, um meinen finalen Arbeitstag zu absolvieren. Im Anschluss habe ich noch ein paar Tage am Meer in Ligurien verbracht, das in nur 2 Stunden von Turin aus erreicht werden kann. Es gab zum Abschied noch einen schönen Aperitivo im Institut, so dass ich mich gebührend von den Kollegen und vom italienischen Essen (wir hatten allerlei Antipasti und Dolci besorgt) verabschieden konnte.

Il tempo vola – Praktikum finiTO, mein Fazit weiterlesen

Mein Arbeitsalltag im Goethe-Institut Turin

Ich melde mich heute mal wieder aus Turin, nachdem ich tatsächlich schon 4 Wochen hier verbracht habe – unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht. Jeden Tag prasseln neue Reize und Erlebnisse auf mich ein, so dass ich kaum dazu komme, hier alles zu berichten. Zunächst soll nun aber mein Arbeitsalltag im Mittelpunkt stehen.

Mein Arbeitsalltag im Goethe-Institut Turin weiterlesen

Torino, quanto sei bella – Erste Eindrücke aus Turin

Ciao a tutti, seit Ostern bin ich in Turin und letzte Woche habe ich mein dreimonatiges Praktikum am hiesigen Goethe-Institut begonnen. In den kommenden Wochen werde ich hier Deutschkurse hospitieren und selbst Unterrichtseinheiten geben.

Torino, quanto sei bella – Erste Eindrücke aus Turin weiterlesen

ROMA: PJ Tertial in der Kinderheilkunde in der Gemelli-Klinik der Università Cattolica del Sacro Cuore

??????????????????????????????? ??????????????????????????????? IMG_6394 (1) IMG_6852Rom ist eine sehr gastfreundliche, chaotische Stadt, die jeden mit ihrer Schönheit und ihrem Kulturreichtum erobert, die durch ihre Sonne alles bunter und leichter erscheinen lässt, auch wenn das Chaos und die Unorganisation herrschen! Die Freizeit ist sehr schnell mit Museen, Vernissagen in Monti, Aperitivi in Trastevere, Galerien, Kirchen und allen möglichen Parks gefüllt.

ROMA: PJ Tertial in der Kinderheilkunde in der Gemelli-Klinik der Università Cattolica del Sacro Cuore weiterlesen

Praktikum in Crotone, Kalabrien

Um meine Italienischkenntnisse zu vertiefen und ein wenig Erfahrung im Ausland zu sammeln, entschloss ich mich dazu, ein Praktikum in Italien zu absolvieren. Da ich bereits mehrfach den Norden Italiens bereist hatte (u.a. innerhalb des ERASMUS-Programmes), fiel meine Wahl nun auf den Süden des Landes.

Praktikum in Crotone, Kalabrien weiterlesen

Täglich grüßt das Murmeltier

09:00 Uhr – Morgenstund hat Gold im Mund

Ein Schild mit der Aufschrift Centro Ricerca (aka Forschungszentrum) begrüßt mich bei der Ankunft am Außenposten des Center for Mind/Brain Sciences in Mattarello, Italien. Nur ein paar Meter dahinter, mein Arbeitsplatz: ein trotz der wohlig warmen Außentemperaturen eher kühl-klimatisierter Computerraum, den ich mir für gewöhnlich mit einigen einheimischen oder auswärtigen Studenten teile. Erste Reihe, vierter Rechner vom Fenster, die Schmiede der Erkenntnis.

Täglich grüßt das Murmeltier weiterlesen