Nachwuchsforschungsgruppen

Emmy Noether-Programm (Deutsche Forschungsgemeinschaft)

P2X7- und P2X4-Rezeptoren als Wirkorte bei Krebs und entzündlichen Erkrankungen: Entwicklung neuer Wirkstoffe, Sonden für die Bildgebung und Konjugate zur gezielten Wirkstofffreisetzung
Laufzeit: 2018-2023 | Dr. Anna Junker

Elektronenreiche Phosphane, schaltbare Lewis-(Super)säuren und kooperative Metallkomplexe: Neue Wege für die Aktivierung von C02, N2, H2, N20 und S02 und deren stoffliche Nutzung als Synthesebausteine
Laufzeit: 2017-2020 | Dr. Fabian Dielmann

Genetische Rekonfigurationen auf dem Weg zu einer vollparasitischen Lebensweise in Pflanzen
Laufzeit: 2017-2020 | Dr. Susann Wicke

Dynamic respiratory regulation in plant mitochondria
Laufzeit: 2017-2019 | Prof. Dr. Markus Schwarzländer

Steuerung der Dynamik aktiver kolloidaler Flüssigkristalle durch externe Felder
Laufzeit: 2016-2021 | JProf. Dr. Raphael Wittkowski

Paläogeographische Muster in der Entwicklung der Pflanzenwelt
Laufzeit: 2016-2020 | Dr. Benjamin Bomfleur

Strukturelle und funktionelle Untersuchungen von Interaktionspartnern aktivierter Ral GTPasen
Laufzeit: 2012-2019 | Prof. Dr. Daniel Kümmel

Sofja-Kovalevskaja-Preis (Alexander von Humboldt Stiftung)

Wie fing alles an?
Laufzeit: 2019-2024 | Dr. Ottaviano Ruesch zu Gast am Institut für Planetologie der WWU

Erstellung einer Palingenesie der Römischen Senatsbeschlüsse im Rahmen einer Nachwuchsfördergruppe
Laufzeit: 2014-2019 | Prof. Dr. Pierangelo Buongiorno und Prof. Dr. Sebastian Lohsse

The elements of existence: Understanding the astrophysical and earliest formation period of the solar system
Laufzeit: 2014-2019 | Dr. Gregory Adam Brennecka und Prof. Dr. Thorsten Kleine

Nachwuchsforschergruppen/Rückkehrprogramm NRW

DemoRESILdigital- Demokratische Resilienz in Zeiten von Online-Propaganda, Fake news, Fear- und Hate speech | Dr. Lena Frischlich

Integrierte Quantenphotonik auf Silizium Chips | Jun.-Prof. Dr. Carsten Schuck [en]