Herzlich Willkommen!

Die Arbeitsstelle Forschungstransfer (AFO) initiiert und fördert Kooperationen zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft, transferiert Forschung, Technologien, Wissen und Personen aus der Hochschule in die Region und berät Existenzgründerinnen und -gründer.

News und Events

Aktuelles aus der Arbeitsstelle Forschungstransfer

WHK/SHB gesucht!

Stellenausschreibung

Story-map-1211842849Story-map-1211842849
© stockfoto

In der Arbeitsstelle Forschungstransfer der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Wissenschaftliche Hilfskraft/Studentische Hilfskraft mit Bachelor-Abschluss (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 15 Stunden zu besetzen. Die Beschäftigung ist zunächst auf 12 Monate befristet, eine längerfristige Zusammenarbeit ist möglich und erwünscht.

Young Entrepreneurs in Science Berlin

How much startup is in your PhD? Gründen für Promovierende und Postdocs der WWU
Young Entrepreneurs In Science Berlin3Young Entrepreneurs In Science Berlin3
© Young Entrepreneurs in Science

Erfahre in diesem viertägigen Workshop, wie aus Deinen wissenschaftlichen Erkenntnissen Geschäftsideen werden und entwickle Deine unternehmerischen Fähigkeiten! Im Team mit anderen Promovierenden und Postdocs erarbeiten die Teilnehmenden mögliche Antworten auf die Frage: »Was wäre, wenn ich morgen von meiner Doktorarbeit leben müsste?«


Seminar „Bioinspiration“ (Tiere) in den Allgemeinen Studien am 11.10. & 12.10.2019

Bio TiereBio Tiere
© Cardenas Krenz, AFO WWU

Wie lassen sich Tiere beobachten, um daraus Rückschlüsse auf das eigene Führungsverhalten und die Übernahme von Verantwortung in persönlichen und beruflichen Situationen reflektieren zu können? Mit dem Institut für Zoologische Theologie in Gievenbeck und dessen Leiter Herrn Dr. Rainer Hagencord wird dieser Workshop zu theologischen, philosophischen, ethischen und verhaltensbiologischen Aspekten zur Inspirationsquelle Tier veranstaltet.

Jetzt anmelden!

How much startup is in your PhD? Gründen für Promovierende und Postdocs der WWU

Young Entrepreneurs In Science Berlin3Young Entrepreneurs In Science Berlin3
© Young Entrepreneurs in Science

Erfahre in diesem viertägigen Workshop, wie aus Deinen wissenschaftlichen Erkenntnissen Geschäftsideen werden und entwickle Deine unternehmerischen Fähigkeiten! Im Team mit anderen Promovierenden und Postdocs erarbeiten die Teilnehmenden mögliche Antworten auf die Frage: »Was wäre, wenn ich morgen von meiner Doktorarbeit leben müsste?«