News
  • Updates and Announcements

    Last Minute Term Paper Week

    The Institute for German Language and Literature organises writing workshops for students who still have to write/finish their term papers. Detailed information can be retrieved here (German).

    NEW COOPERATION BETWEEN THE UNIVERSITY OF ABUJA AND THE wwu

    The English Department and the University of Abuja (Nigeria) will work more closely together in the future. The rector of the University of Münster, Prof. Dr. Johannes Wessels, and the Vice-Chancellor of the University of Abuja, Prof. Dr. Michael Adikwu, have signed a "Memorandum of Understanding" initiated by our Head of Department, Prof. Dr. Klaus Stierstorfer. More information can be retrieved here (German).

    New Exhibition in the Department Library!

    In celebration of Jonathan Swift's 350th birthday, the Ehrenpreis Centre for Swift Studies has set up "An Exhibition of Gulliver's Travels in exotic languages" on the second floor of the Department Library. Feel free to have a look around!


    Interdisciplinary certificate of north american studies

    The Faculties of Philology, Educational Studies, Social Studies and History/Philosophy offer a new certificate for students of the WWU.
    Further information is available here (German) and on the correspondent website (German).

    OTHER INFORMATION (GeRMAN)

    • Anmeldung Auslandsmodul LABG 09 BACHELOR G - STUDIENBEGINN WS 14/15
      Studierende, die nach der Prüfungsordnung LABG 2009 im Wintersemester 14/15 angefangen haben zu studieren, müssen sich in QISPOS beim Auslandsmodul 16000 (Culture and Communication) oder 17000 (Work Experience) auch für die Abschlussprüfung 16010 oder 17010 anmelden.
      Diejenigen, die sich ihren Auslandsaufenthalt vor Beginn des Studiums haben anrechnen lassen und die ihr Interkulturelles Dossier bereits geschrieben haben, bitten wir sich nun auch noch für eine der oben genannten Modulabschlussprüfungen anzumelden. Bei Fragen und/oder Problemen wenden Sie sich bitte an  Frau Sander.

    • Online-Formular des International Office
      Die online-Registrierung steht nun auf der Seite des International Office (http://www.uni-muenster.de/international/outgoing/erasmus/index.html) zur Verfügung. Bitte füllen Sie das Formular aus und generieren am Ende ein PDF (Annahmeerklärung), das Frau Sander unterschreiben muss.

    • Erstauskünfte für Studierende erteilen die Hilfskräfte an der Aufsicht der Bibliothek (1. Etage) während der Öffnungszeiten.
    • NEWS ZUR LATINUMSPFLICHT

    Nun ist es amtlich - es sind Änderungen des Lehrerausbildungsgesetzes (LABG 2009) beschlossen. Informationen hierzu können so unter folgendem Link nachlesen: http://www.uni-muenster.de/Lehrerbildung/lehramtsstudium/novellelabg2009.html.

    • Anerkennung von Praktika vor Studienbeginn (gültig für BA-Studierende, die ihr Studium vor dem WS 11/12 aufgenommen haben):

      Praktika, die bereits vor Studienbeginn erbracht wurden, können für das Praxismodul der Bachelorprogramme des Englischen Seminars unter folgenden Bedingungen anerkannt werden:

      1. Das Praktikum ist im Sinne des Gesamtkontextes des Studienganges relevant. Festgestellt wird dies durch die Modulbeauftragte Frau Fehn.
      2. Das Praktikum hatte eine Mindestlänge von vier Wochen mit einem Arbeitsaufwand von insgesamt mindestens 80 Arbeitsstunden.
      3. Das Praktikum wird durch einen reflektierenden Praktikumsbericht nachbereitet.
      4. Das Praktikum wurde frühestens sechs Monate vor Aufnahme des Studiums beendet.
       
    • Änderungsordnungen Master of Edcuation:
      Die bereits in der vorläufigen Version ist nun veröffentlich worden und damit wirksam. Study. Die für Sie wichtigsten Änderungen im Überblick:

      - im Modul Classroom Practices kann die Vorlesung durch ein Seminar ersetzt werden. Dabei ist der jeweilige Bereich ("Texts in ELT", "Linguistic Aspects of ELT") zu berücksichtigen

      - Studierende, die ihr Studium mit oder nach dem WiSe 07/08 begonnen haben, müssen im Sinne der Äquivalenz zur Ersten Staatsprüfung im Modul Classroom Practices eine vierstündige Klausur als Modulabschlussleistung schreiben
       
    • Änderungsordnungen Bachelor
      Durch die nun veröffentlichten Änderungsordnungen der Bachelorprogramme wurde auch das Zusatzmodul (Vorziehen von Leistungen aus dem Master of Education) offiziell. Siehe unter der Rubrik Study

      Für diejenigen, die bereits das Zusatzmodul begonnen haben, bedeutet dies, dass Sie ab sofort mit dem von Frau Manoutchehri ausgestellten Formular beim Prüfungsamt I vorstellig werden und dort den entsprechenden Modulbogen erhalten können.
    • Master of Education:
      Studierende der Studiengänge im MEd finden in der Rubrik "Study" aktuelle Versionen der Änderungsordnungen der Fächerspezifischen Bestimmungen des jeweiligen Studienganges. Wichtig: Die Änderungsordnungen sind noch vorläufig und stellen keine offiziellen Dokumente dar.

  • Dates and Deadlines

    Allocation of remaining places on courses of the English Department for the winter semester 2018/19

    For students in higher semesters of their degree programme (3rd semester onwards):

    If you have missed the HIS-LSF online registration deadline for courses offered by the English Department, or if there were other reasons why you have not received a place on such courses, please do the following:

    • For lectures, places can still be allocated via the normal HIS-LSF registration process, even after the deadline. So please use HIS-LSF.


    • For other seminars, practical skills courses / Übungen etc., the English Department’s Student Advisory Service (room 121 and 120) offers designated times for allocating the remaining places on courses. These times are given below – please read this information carefully beforehand:


    Please note that we will give preference to students who are considered cases of hardship [Härtefälle, e.g. students who have a disability or chronic illness; students who have young children to look after; students providing nursing case for close relatives (Studierende, die nahe Angehörige pflegen), competitive athletes (Leistungssportler*innen) etc., please also bring a written confirmations, birth certificates etc.] and need to arrange some changes to their schedules. These students can come to our office hours on Tuesday, 10 July (9.30-12 & 13-15). If these students cannot make it during any of those times, they may also stop by our office later during the week or call us before Tuesday.


    Students who are experiencing time table clashes (e.g. because they were given two courses that take place at the same time, so that they have to replace one of these courses with another), and students who did not receive a place due to technical problems (although they registered on time and selected the right number of alternative options that the LSF system required – e.g. they selected 3 parallel courses/groups where possible and still did not get a place), must come and see us between Wednesday, 11 July and Thursday, 12 July (Wed 9.30–12 & 13-15, Thu 9.30–12 & 13–15).


    Students who did not get places due to a fault of their own (e.g. because they did not select enough alternative options when selecting courses on HIS-LSF; or because they missed the HIS-LSF deadline) must stop by our office on Friday, 13 July (9.30–12).