Registration for Courses (Summer Term 2018)

Schedule
Useful tips (German)

Schedule

Procedure Overview

1. Registration on HIS-LSF for seminars and practical courses for all higher study levels
15 January 2018 to 25 January 2018


2. Registration and Admission at the Student Advisory Service for seminars and practical courses for all 1st semester Master of Education study levels
9 April 2018 to 13 April 2018
(within the regular office hours)

Registration within this period is obligatory. Participating in seminars and practical courses without registration is not possible. Please note: Please register for more than one option – where more than one group, seminar etc. is available – single registrations will be rejected. Please make sure to avoid course overlaps at all times choosing the courses.
    Registration on HIS-LSF for lectures is not restricted to the registration period, here single registrations are possible.

The Course Overview is available now!
Click here!

Admission in HIS-LSF will be announced on
27 January 2018 for all students of higher study levels


Please note: There will be no further registration period. The Student Advisory Office (Rooms 120 and 121) offers individual councelling and allocation of remaining places for higher study levels: 30 January to 2nd February 2018.

Head of the English Department                                                                                                     December, 2017

Bitte informieren Sie sich gründlich und umfassend darüber, welche Module Sie studieren müssen und welche Lehrveranstaltungen für den erfolgreichen Abschluss eines Moduls erforderlich sind. Das Anmeldesystem kann nicht kontrollieren, ob Ihre Kombinationen sinnvoll sind. Sie müssen sich selbst darum kümmern, dass Ihre Belegungen vollständige (Jahres)Module ergeben. Für Studierende der nicht modularisierten Studiengänge gilt entsprechend, dass sie die Vorgaben der jeweiligen Studienordnung beachten müssen.
Bitte achten Sie bei der Veranstaltungswahl darauf, zeitliche Überschneidungen zu vermeiden, auch bei der Wahl von Alternativterminen. Das System ist nicht in der Lage, dies auseinander zu halten.

Die Mitglieder der Fachschaft Anglistik unterstützen Sie bei der Stundenplanerstellung und Studienplanung.

Bitte belegen Sie bei mehreren parallelen Gruppenangeboten innerhalb eines Kurstyps (v.a. Sprachpraktische Übungen, Projektseminare) zusätzlich zu dem von Ihnen favorisierten Termin zwei oder mehr alternative Veranstaltungen. Sie ermöglichen dadurch eine gleichmässigere Verteilung der Teilnehmer auf die Lehrveranstaltungen. Das System registriert, für welche parallelen Lehrveranstaltungen Sie sich zuerst angemeldet haben und interpretiert dies als Präferenz. Nach Möglichkeit wird Ihre bevorzugte Wahl berücksichtigt.

Im Self-Access Centre (SAC) stehen Ihnen nicht nur Computer, sondern auch Ansprechpartner bei Fragen zur technischen Durchführung der Anmeldungen zur Verfügung.

Bitte bedenken Sie, dass einige Studierende von der Zulassung zurücktreten, ohne sich im System abzumelden. Dies bedeutet konsequenterweise, dass das System eine Auslastung anzeigt, obwohl tatsächlich noch Plätze frei sind. Je mehr Studierende sich von Lehrveranstaltungen im System abmelden, an denen sie mit Sicherheit nicht teilnehmen werden, desto mehr entsprechen die Teilnehmerangaben im System - auch nach dem Zulassungsverfahren - dem tatsächlich verfügbaren Platzangebot.

Über Nachmeldungen aus triftigem Grund entscheiden die Dozenten zu Beginn der Lehrveranstaltung.

Über Aufnahme von Studierenden, für die die Lehrveranstaltung keine Pflichtveranstaltung gem. Studienordnung ist (= Gasthörer), entscheiden die Dozenten zu Beginn der Lehrveranstaltung.