PD Dr. Robert Matthias Erdbeer

© Erdbeer

Westfälische Wilhelms-Universität
Germanistisches Institut
Abt. Neuere deutsche Literatur
Schlossplatz 34
D-48143 Münster


Fon: +49 (0)251 6251-353
Fax: +49 (0)251 83-24645
E-Mail: Dr. Robert Matthias Erdbeer

Aktuelles

NEUERSCHEINUNGEN

© transcript



ROBERT MATTHIAS ERDBEER
LUDISCHE INTERVENTION. EXPERIMENT UND GAMEPLAY

In:
Séverine Marguin / Henrike Rabe / Wolfgang Schäffner / Friedrich Schmidgall (Hrsg.)
Experimentieren. Einblicke in Praktiken und Versuchsaufbauten zwischen Wissenschaft und Gestaltung
Bielefeld (transcript) 2019, S. 309-322.


© Fink



ROBERT MATTHIAS ERDBEER
ETHNISCHE MAGNETISIERUNG. MENSCHEN. MEDIEN UND MODELLE ALS AGENTEN EINER POETIK DES TYPUS

In:
Andreas B. Kilcher / Urs Lindner (Hrsg.)
Zwischen Anpassung und Subversion. Sprache und Politik der Assimilation
Paderborn (Fink) 2019, S. 87-116.

Seit dem Wintersemester 2017/18 bin ich als Principal Investigator des Forschungsprojekts

Literary Modelling and Energy Transition. Development and Application
of a Transdisciplinary Theory of Models

tätig. Die Forschungskooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der Helmholtz Gemeinschaft wird von der VolkswagenStiftung in der Förderlinie "Offen für Außergewöhnliches" unterstützt. Näheres zum Projekt s. unter
> Forschungsprojekte.

Meine Dienstadressen lauten:

Postanschrift / Mailing address Projektstelle / Office
WWU Münster
Englisches Seminar
- LMET-Projekt -
Johannisstraße 12-20
D-48143 Münster

WWU Münster
Aegidiistraße 5
Raum 208
D-48143 Münster
Tel. +49 251 6251 353

SPRECHSTUNDE

nach Vereinbarung: erdbeer@uni-muenster.de