Mexiko

  • Universidad de Guadalajara (UdG)

    Universidad de Guadalajara (UdG)

    © Tabitha Jaeger
    • © Tabitha Jaeger
    • © Tabitha Jaeger
    • © Tabitha Jaeger
    • © Tabitha Jaeger
    • © Unsplash - Roman Lopez

    Die Universidad de Guadalajara (UdG) ist eine öffentliche Universität in Guadalajara, Mexiko.
    Die Universität ist in mehreren Zentren organisiert, die sich in der Stadtregion von Guadalajara und acht Regionen von Jalisco befinden und jeweils unterschiedliche Studienprogramme anbieten.
    Die Stadt Guadalajara wird auch als das „Silicon Valley“ von Mexiko bezeichnet, da eine Vielzahl an bekannten Unternehmen einen Sitz in der Stadt hat.
    Die Universität bietet sowohl Kurse für Bachelor- als auch Masterstudierende an.
    www.escolar.udg.mx/

    Eckdaten

    Semesterzeiten:

    Semester 1 (Herbst): Mitte August - Mitte Dezember
    Semester 2 (Sommer): Anfang Februar - Ende Juni
    (Die Semesteranfangszeiten können variieren, für aktuelle Daten bitte die Homepage der Hochschule prüfen)

    Austauschdauer: 1 Semester oder 1 akademisches Jahr

    Bewerbungsfristen:

    Semester 1 (Herbst): 31. Januar
    Semester 2 (Sommer): 31. Juli des Vorjahres
     

    Studienprogramm

    Die UdG bietet keine kostenfreien Sprachkurse an, organisiert aber in der Regel kostenpflichtige Spanischkurse.
     

    Voraussetzung

    • Spanischkenntnisse (mind. B1)
       

     

    Bewerbung

    Bewerbungsunterlagen:

    Bewerbungsunterlagen wie auf der Bewerbungsseite angegeben. Sprachnachweise dürfen zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als drei Jahre sein.

    Bitte beachten: Alle Bewerbungsunterlagen sind in Form eines einzigen PDF-Dokuments per E-Mail einzureichen.
      

    Weitere Informationen

    WWU-Studierende über ihren Aufenthalt an der Universidad de Guadalajara

  • Universidad Autónoma del Estado de Hidalgo, Pachuca (UAEH)

    Universidad Autónoma del Estado de Hidalgo (UAEH)

    © Unsplash - Peter Gomez

    Die Autonome Universität des Bundesstaates Hidalgo (UAEH) wurde 1869 in Pachuca de Soto gegründet und ist eine öffentliche Einrichtung der höheren, mittleren und postgradualen Bildung im Bundesstaat Hidalgo, Mexiko. Die UAEH bietet verschiedene Bildungsprogramme an: Bachelor-, Spezialisierungs-, Master- und Promotionsstudiengänge mit durchschnittlich rund 50.000 Studierenden pro Studienjahr.
    Die Universität verfügt über Einrichtungen in neunzehn Gemeinden des Bundesstaates Hidalgo; ihr Hauptsitz befindet sich in Pachuca de Soto, wo sich auch die zentralen Büros und verschiedene universitäre Einrichtungen befinden.

    Besonders geeignet ist die UAEH für Bachelor- und Masterstudierende der Geistes- und Sozialwissenschaften, Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften, Medizin, Biologie und Landwirtschaftswissenschaften.
    www.uaeh.edu.mx/

    Eckdaten

    Semesteranfangszeiten:

    Semester 1 (Fall): Juli - Dezember
    Semester 2 (Spring): Januar - Juni
    (Die Semesteranfangszeiten können variieren, für aktuelle Daten bitte die Homepage der Hochschule prüfen)

    Austauschdauer: 1 Semester oder 1 akademisches Jahr

    Bewerbungsfristen:

    Semester 1 (Fall): 31. Januar
    Semester 2 (Spring): 31. Juli des Vorjahres
     

    Studienprogramm

    Voraussetzungen

    • Spanischkenntnisse (mind. B1)
        

    Bewerbung

    Bewerbungsunterlagen: Bewerbungsunterlagen wie auf der Bewerbungsseite angegeben. Akzeptiert werden folgende Sprachnachweise:

    • Sprachnachweise dürfen zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als drei Jahre sein

    Bitte beachten: Alle Bewerbungsunterlagen sind in Form eines einzigen PDF-Dokuments per E-Mail einzureichen.
     

    Weitere Informationen

    WWU-Studierende über ihren Aufenthalt an der UAEH

Bild mit Frage- und Ausrufezeichen
© WWU - International Office

FAQ

Vor, während oder nach dem Aufenthalt... Hier finden Sie Antworten auf alle Fragen.