Förderung des Wissenschaftlichen Nachwuchses
© time. - photocase.com

Förderung des Wissenschaftlichen Nachwuchses

Die WWU hat sich die Förderung des forschenden Lernens zur Aufgabe gemacht. Sie zählt zu den fünf wichtigsten Institutionen für die Ausbildung der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von morgen in Deutschland und gilt als "Top-Adresse für den wissenschaftlichen Nachwuchs".

Fotolia Rawpixel 73648766 L 2 1
© Rawpixel - Fotolia.com

Promotionsstudiengänge an der WWU

Wer ein Hochschulstudium mit überdurchschnittlichen Leistungen absolviert hat und eine wissenschaftliche Karriere anstrebt, hat mit der Übersicht über die Promotionsstudiengänge einen ersten Einblick in die zahlreichen Promotionsmöglichkeiten an der Uni Münster.

Colourbox6050437 Promotion Hut 2 1
© colourbox.de

Einschreibung für ein Promotionsstudium

Interessierte können sich mit ihrem individuellen Promotionsthema an der Universität Münster für einen Promotionsstudiengang bewerben. Über eine Zulassung entscheidet der jeweilige Fachbereich. Für die Einschreibung gelten Fristen und besondere Voraussetzungen.

Strukturierte Promotionsprogramme

An der Uni Münster haben hervorragende Nachwuchswissenschaftler die Möglichkeit, im Rahmen eines strukturierten Programms innerhalb von drei Jahren zu promovieren. Bewerbungen sind direkt an die jeweiligen Graduate Schools oder Graduiertenkollegs zu richten.

Forschungsförderberatung

Die wissenschaftliche Fragestellung ist klar und vielversprechend, kompetente Partner sind gefunden. Doch das allein garantiert noch nicht den Erfolg. Die richtigen Fördertöpfe zu finden und durch geschickte Ausgestaltung der entsprechenden Anträge auch zu öffnen – das gelingt leichter mit der fachlichen Unterstützung durch die Forschungsförderberatung SAFIR.