„Religion und Politik“

Exzellenzcluster an der WWU Münster

Der Exzellenzcluster „Religion und Politik. Dynamiken von Tradition und Innovation“ der Universität Münster untersucht seit 2007 das komplexe Verhältnis von Religion und Politik quer durch die Epochen und Kulturen. In der Förderphase von 2019 bis 2025 analysieren die 140 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 20 geistes- und sozialwissenschaftlichen Fächern und 10 Ländern in epochenübergreifenden Untersuchungen von der Antike bis heute besonders Faktoren, die Religion zum Motor politischen und gesellschaftlichen Wandels machen. Der Forschungsverbund ist der bundesweit größte dieser Art und unter den Exzellenzclustern in Deutschland einer der ältesten und der einzige zum Thema Religion. weiterlesen

Acamedy 2 1
© EuARe

Jahreskonferenz der EuARe

Auf der fünften Jahreskonferenz der „European Academy of Religion“ (EuARe) in Bologna haben sich vom 20. bis 23. Juni internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der interdisziplinären Religionsforschung dem Thema Religion und Diversität gewidmet. Vom Exzellenzcluster war der Theologe Prof. Dr. Hans-Peter Großhans mit einem Panel über moderne Religionsphilosophie vertreten; der Religionswissenschaftler Prof. Dr. Perry Schmidt-Leukel richtete Panels zur ethnischen und religiösen Diversität in Myanmar sowie zum religiösen Pluralismus des Theologen John Hick in globaler Perspektive aus. Die EuARe ist 2017 unter Mitwirkung des Exzellenzclusters gegründet worden.

P-1-2-2102-22 Slider Pollack Themenjahr De
© exc

„Dramatische Säkularisierung“

Die Säkularisierung hat neuen soziologischen Forschungen zufolge in den vergangenen zehn Jahren auch in bisher ausgeprägt christlichen Staaten rapide zugenommen. Das zeigen der Religionsoziologe Prof. Dr. Detlef Pollack vom Exzellenzcluster und sein Fachkollege Dr. Gergely Rosta in der erweiterten Neuauflage des Standardwerks „Religion und Moderne“ – eine der umfassendsten empirischen Untersuchungen religiöser Trends weltweit. Im Podcast „Religion und Politik“ spricht Detlef Pollack über die dramatische Säkularisierung in den USA und bisherigen religiösen Hochburgen Europas.

Aktuelle Publikationen

Publikationen aus dem Exzellenzcluster