Antragsberatung für EU-geförderte Forschungs- und Bildungsprojekte

An der WWU gibt es mehrere Institutionen für unterschiedliche Anliegen hinsichtlich EU-geförderter Forschungs- und Bildungsprojekte. Hier finden Sie einen Überblick und werden zu den entsprechenden Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern weitergeleitet.
Während der Antragstellung geben wir unsere Erfahrung gerne an Sie weiter und unterstützen Sie unter anderem darin, Informationen zu beschaffen, Konsortialpartner zu finden oder die Vorgaben des jeweiligen Förderprogramms einzuhalten.
Nach der Bewilligung Ihres Projektes beraten und unterstützen wir Sie bei der formatspezifischen Administration Ihres EU-Projektes. Dafür stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterinnen von Safir und der ERS GmbH zur Verfügung. Für WWU-Wissenschaftler sind deren Beratungsleistungen kostenfrei. Bei generellen Fragen zur Unterstützung hinsichtlich EU-Förderung wenden Sie sich gerne jederzeit an das WWU Centrum Europa.

 

SerWiM Medizin

© WWU

Beratungen für Mitglieder des Fachbereiches 05 hinsichtlich nationaler und internationaler Forschungsförderung, inkl. Marie-Sklodowska-Curie-Actions

Kontakt:

© WWU

International Office

Beratungen für Mitglieder aller Fachbereiche hinsichtlich Erasmus+ Kooperationsprojekten, u.a.:

  • Cooperation Partnerships
  • Kapazitätsaufbauprojekte
  • Jean Monnet-Aktionen
  • Allianzen für Innovation
  • Zukunftsorientierte Projekte
  • Erasmus Mundus


Kontakt: