News & Events 2023

© Brazil Centre

Alumni der Uni Münster treffen sich in Rio de Janeiro

Die Stadt Rio de Janeiro wurde ausgewählt, um das siebte jährliche Alumnitreffen der Universität Münster in Brasilien auszurichten. Beim Abendessen, welches von dem Brasilien-Zentrum am 6. Dezember 2023 organisiert wurde, kamen Absolvierende mit den unterschiedlichsten Profilen zusammen: von einem neu angekommenen Austauschstudenten bis hin zu einem Professor, der seinen Master und seine Promotion in Münster absolviert hat und mit der Universität in Forschung und Lehre eng verbunden ist.

© Uni Münster/Robert Matzke

Offene Ausschreibung von CAPES für 2024 - Brazil Chair an der UM

Bewerbungen bis zum 19. Februar 2024 um 17h Uhr (BRT)

Der Brazil Chair, eine der wichtigsten Aktionen zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen der Universität Münster (UM) und Brasilien, die von CAPES (Stiftung zur Förderung der Hochschulbildung) finanziert wird, ist wieder offen für Bewerbungen.

© Brazil Centre

Brazil Science Days und 1. Treffen der Brasilianische Diaspora in NRW: Brasilien-Zentrum feiert den Erfolg des Events

Am 19. und 20. Oktober erhielt die Universität Münster erstmals Besuch aus der brasilianischen Botschaft in Berlin. Das zweitätige Besuchsprogramm beinhaltete ein Gespräch im Rektorat, verschiedene Institutsbesuche, das Kennenlernen der verschiedenen Campi der Universität Münster, ein Treffen mit den Mitgliedern des Brasilien-Zentrums und schließlich das erste Treffen der brasilianische Wissenschaftsdiaspora in NRW.

© Uni Münster/Michael Moeller

Brasilianische Delegation besucht Universität Münster

Gäste von der Universität von São Paulo informieren sich über Lehre und Forschung

Eine Delegation der brasilianischen Universität von São Paulo (USP) besuchte am 27. September die Universität Münster.

© Uni MS-Robert Matzke

CAPES Brazil Chair 2023

Die größte brasilianische Förderagentur CAPES (Coordenação de Aperfeiçoamento de Pessoal de Nível Superior) veröffentlichte die ausgewählten Forschende des CAPES Brazil Chairs 2023.

© dwih

Falling Walls Lab Brasilien 2023

Bewerbungsfrist: 25. Juli 2023

Am 12. September findet das Falling Walls Lab Brazil 2023 auf dem Campus der Bundesuniversität von São Paulo (Unifesp) statt.

© Uni MS - bhe

Vertreter der Fiocruz zu Gast an der Universität Münster

Das Brasilien-Zentrum freute sich über den Gegenbesuch der Fiocruz-Stiftung aus Brasilien

Prof. Dr. Stephan Ludwig (Institut für Molekulare Virologie), der seit vielen Jahren Kontakte zur Fiocruz pflegt und die Initiierung der hochschulweiten Partnerschaft mit der Universität Münster auf den Weg brachte, organisierte den Besuch an der Universität Münster mit Unterstützung des Brasilien-Zentrums.

© canvas/gettyimages/alphaspirit

CAPES/DAAD – Probral

Frist verlängert: 13. Juli 2023 bis 17:00 Uhr (BRT)/22:00 Uhr (CEST)

Das Programm PROBRAL, eine Kooperation zwischen dem DAAD und der brasilianischen Förderagentur CAPES ist erneut ausgeschrieben. Bis zu 30 Projekte können ausgewählt werden.
 

© brazil centre

Postdoc in Germany: Brazil 2023 event

Learn everything you need to know about funding, research careers and opportunities for Postdocs in Germany. The event is co-organized by the “Universities in Germany” consortium and DWIH São Paulo and is supported by DAAD Brasil, Humboldt Foundation, DFG Latin American Office and EURAXESS.

 

© norbert robers - wwu

Uni Münster intensiviert Kontakte in Brasilien: Ein Bericht von Norbert Robers

Text veröffentlicht im Dossier "Vernetzt & interdisziplinär", auf der WWU-Website

Norbert Robers, Leiter der Stabstelle Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit und Pressesprecher der Uni Münster, begleitete den Rektor und Vertreter*innen des Brasilien-Zentrums auf ihrer Reise nach Brasilien (6. bis 11. Februar) mit einem dichten Programm mit ca. 15 Terminen an fünf Tagen in drei Städten mit zahlreichen Partner*innen.