Denken Sie daran: am Donnerstag, 5. Mai, ist die ZB Medizin geschlossen

geschlossen
Donnerstag, der 5. Mai ist ein gesetzlicher Feiertag. Bitte denken Sie daran, dass die Zweigbibliothek Medizin, die ULB sowie die weiteren Zweigbibliotheken an diesem Tag geschlossen bleibt.

Ab Freitag gelten die gewohnten Öffnungszeiten.

Neues e-Buch: Multidisziplinäre Perspektiven der Resilienzforschung

978-3-658-09623-6

Multidisziplinäre Perspektiven der Resilienzforschung

Wink, Rüdiger (Hrsg.)
Multidisziplinäre Perspektiven der Resilienzforschung
Springer
2. Aufl. 2016
IX, 377 S.
ISBN 978-3-658-09623-6

Das Buch bündelt in einzigartiger Weise Erkenntnisse aus unterschiedlichen Disziplinen zum Verständnis des Begriffs Resilienz und zu Möglichkeiten der Resilienzförderung.
Die Identifizierung, Erklärung und Beeinflussung von Resilienz als Fähigkeit zur Bewältigung externer Störungen unterschiedlichster Art werden in immer mehr wissenschaftlichen Disziplinen zu relevanten Forschungsfragen.
Zugleich wird Resilienz auch in öffentlichen Debatten zunehmend als Ziel einer gesellschaftlichen Umgestaltung genannt.
Mit der Popularität des Begriffs nimmt jedoch auch die Gefahr zu, das Verständnis von Resilienz mit Verweis auf vereinfachende Metaphern und optimierenden Ratschlägen zu verengen.
Dieser Gefahr wird in diesem Buch mit einer sorgsamen Aufarbeitung des Stands der
Forschung und der Chancen, die in der Diskussion um Resilienz stecken, begegnet.

 

Foto und Text: Springer

 


Alle in der Universität Münster zugänglichen medizinischen Springer e-Books finden Sie in dieser Liste. Im Buchkatalog der Universitätsbibliothek, kann man ebenfalls nach Online-Büchern suchen.
Zugänglich sind diese Bücher nur im Hochschulnetz der Universität.

Neue Onlinebücher von Elsevier Januar – März 2016

3-s2.0-C20120063211-cov150h

Wir hatten kürzlich auf ein neues E-Book-Paket von Elsevier hingewiesen. Diese wurden nun um die folgenden 17 Titel ergänzt. Alle Titel sind dauerhaft frei im Hochschulnetz zugänglich.


Die als PDF vorliegenden eBooks können online gelesen und durchsucht, aber auch für eigene Zwecke ausgedruckt oder heruntergeladen werden. Sie finden die oben gelisteten Titel auch in dieser Liste der verfügbaren Titel und demnächst auch im Buchkatalog der Universitätsbibliothek. Zugänglich sind diese Bücher nur im Hochschulnetz der Universität.

Gute Publikationspraxis: Richtlinien der Medizinischen Fakultät zur Autorenschaft

wwu - MedFak

Mit Beschluss des Fachbereichsrates vom 15.12.2015 wurden von der Medizinischen Fakultät Richtlinien zur Autorenschaft erlassen, wie nun durch das Protokoll der FBR-Sitzung bekannt wurde. Damit folgt die Fakultät unter anderem einer Aufforderung des Rektorates, die Regeln guter wissenschaftlicher Praxis der WWU (PDF) fächerspezifisch auszuarbeiten.

Die Richtlinien umfassen folgende Punkte:

  • KRITERIEN DER AUTORENSCHAFT (Kriterien einer berechtigten Autorenschaft. Ehren- und Gastautorenschaften sind nicht erlaubt. Einwerben von Drittmitteln per se gilt nicht automatisch als Berechtigung der Mitautorenschaft)
  • MULTIZENTER-GRUPPEN UND STUDIEN
  • ACKNOWLEDGMENTS (Alle Personen, welche zur Publikation einen Beitrag geleistet haben und die Kriterien der Autorenschaft nicht erfüllen, sollten in den Acknowledgements genannt werden)
  • DOKTORANDENREGELUNG (Anspruch auf Erstautorenschaft, Ombudsgremium)

Sie finden die Richtlinien auf der Seite des Dekanats unter folgendem Link: Gute Publikationspraxis – Richtlinien zur Autorenschaft (PDF).

E-Books & Co: wissenschaftliche Volltexte im Netz

sucheIn kurzen Video-Tutorials lernen Sie spezielle Suchinstrumente für die Recherche nach freien Volltexten kennen:

Sie wollen mal eben einen aktuellen wissenschaftlichen Aufsatz online anlesen oder den Scan eines Buchs aus dem 18. Jahrhundert bequem auf den eigenen Rechner herunterladen? In allgemeinen Suchmaschinen wie Google gehen Volltexte häufig in großen Treffermengen unter.

Diese und weitere E-Tutorials der ULB Münster finden Sie unter:
www.ulb.uni-muenster.de/e-tutorials

Ausführliche Informationen zur Suche nach Volltexten bekommen Sie in unserer Schulung „In den Tiefen des Internets – Volltexte gezielt recherchieren“:
www.ulb.uni-muenster.de/schulungen/tiefereinsteigen

[Originalmeldung der ULB]

Neuer Flyer: Research – Library Services for Scientists

flyer-research

In Zusammenarbeit mit dem Designservice der WWU hat die Zweigbibliothek Medizin ein frisches, modernes Layout für ihre Informationsbroschüren entwickelt. Sukzessive werden alle vorhandenen Broschüren nun auf das neue Design umgestellt. Nach dem Promotions-Flyer in der letzten Woche stellen wir Ihnen heute nun den Flyer Research – Library Services for Scientists vor. Er enthält Informationen zur Literatursuche, Literaturverwaltung, Schreiben, Zitierstile und Plagiatvermeidung, und die diesbezüglichen Schulungen der Zweigbibliothek Medizin und der Universitätsbibliothek. Als Service für unsere Englisch-sprachige Forschergemeinschaft wurden die Dienstleistungen entsprechend dem Research Life Cycle gegliedert und der Flyer zunächst auf Englisch herausgegeben.

Sie finden den Research-Flyer ab sofort in der Bibliothek oder hier als PDF zum Ausdrucken. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne einige Exemplare für Ihr Institut, Ihr Labor oder Ihre Arbeitsgruppe zu.

Foto: DavidPinoPhotography (shutterstock.com)

Neues e-Buch: Die spirituelle Dimension in der Pflegeausbildung

 

978-3-658-12582-0

Die spirituelle Dimension in der Pflegeausbildung


Prenner, Hemma:

Die spirituelle Dimension in der Pflegeausbildung :
Konzeption und Evaluation eines Workshops

1. Aufl. , 2016
Springer
XVIII, 83 S.
ISBN: 978-3-658-12582-0

Hemma Prenner konzipiert einen Workshop zum Thema Spiritualität, in dem sie
Lehrende der Gesundheits- und Krankenpflege auf dieses Thema sensibilisieren möchte.
Sie schlägt Methoden und Inhalte für die Umsetzung im Unterricht vor, damit eine
Bewusstseinsbildung bei der Ausbildung von Pflegepersonen in herausfordernden
und existenziellen Situationen erfolgen kann und auch die spirituelle Dimension im
therapeutischen Prozess wahrgenommen und als Ressource integriert wird.

Foto und Text: Springer

 


Alle in der Universität Münster zugänglichen medizinischen Springer e-Books finden Sie in dieser Liste. Im Buchkatalog der Universitätsbibliothek, kann man ebenfalls nach Online-Büchern suchen.
Zugänglich sind diese Bücher nur im Hochschulnetz der Universität.

Ersti-Café erneut voller Erfolg

DSC_0066

Am heutigen 14. April folgten zahlreiche Studierende des von Zenker- und des Gottlieb-Semesters der Einladung der Bibliothek zu Kaffee und Kuchen. Bereits zum siebten Mal nutzte die Zweigbibliothek Medizin die Gelegenheit, sich den Studierenden des ersten Semesters vorzustellen. Bei den anschließenden Bibliotheksrundgängen konnten die Räumlichkeiten und Angebote der ZB Medizin kennengelernt und unter anderem Fragen zu Recherchen, Lehrbuch– und iPad-Ausleihen gestellt und beantwortet werden.

DSC_0069

Fotos © Katrin Bendix

Neuer Flyer: Promotion – Dienstleistungen für Doktoranden

flyer-promotion

In Zusammenarbeit mit dem Designservice der WWU hat die Zweigbibliothek Medizin ein frisches, modernes Layout für ihre Informationsbroschüren entwickelt. Sukzessive werden alle vorhandenen Broschüren nun auf das neue Design umgestellt. Nach dem Informations-Flyer in der letzten Woche stellen wir Ihnen heute nun den Flyer Promotion – Dienstleistungen für Doktoranden vor. Er enthält Informationen zur Literatursuche, Literaturverwaltung, Schreiben, Zitierstile und Plagiatvermeidung, und die entsprechenden Schulungen der Zweigbibliothek Medizin und der Universitätsbibliothek.

Sie finden den Promotions-Flyer ab sofort in der Bibliothek oder hier als PDF zum Ausdrucken. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne einige Exemplare für Sie und Ihre Kommilitonen, Ihre Semesterkohorte oder Lerngruppe zu.

Foto: Tsyhun (shutterstock.com)

NEU: Erinnerungsservice an bevorstehende Leihfristenden

Remember the Book ist ein persönlicher RSS-Feed, der Sie täglich an Ihre Ausleihen erinnert, deren Leihfrist in einer Woche, in drei Tagen, morgen oder heute endet. Wenn Sie diesen RSS-Feed abonnieren möchten, geben Sie auf der Seite www.ulb.uni-muenster.de/rememberthebook einfach Ihre ULB-Benutzernummer ein. Der Link zu Ihrem persönlichen Remember the Book-RSS-Feed wird dann an die in Ihrem Benutzerkonto eingetragene(n) Mailadresse(n) verschickt. Allgemeine Informationen zu RSS-Feeds finden Sie auf unserer Info-Seite RSS-Service.

Bitte beachten Sie, dass Fristüberschreitungsgebühren unabhängig vom Versand und Zugang von Erinnerungsschreiben entstehen!

Dieser Erinnerungsservice ist eine kostenlose Alternative zur iOS- und Android-App BibAlarm Münster.

Zur Originalmeldung der ULB.

 

Neues e-Buch: 50 Schlüsselideen Biologie

978-3-662-48381-7

50 Schlüsselideen Biologie

Chamary, JV
:
50 Schlüsselideen Biologie
1. Aufl. , 2016
Springer
208 S.
ISBN: 978-3-662-48381-7

Dieses Buch führt Sie an die faszinierendsten und wichtigsten Fragen der Biologie heran: Warum und wie entwickeln sich Lebewesen im Zuge der Evolution? Können Merkmale ohne die Erbsubstanz DNA vererbt werden? Bestehen alle Lebewesen aus Zellen? Was macht uns zu Menschen?

In 50 klaren und anregenden Essays liefert das Buch kurze und prägnante Antworten auf diese und viele weitere Fragen – und erläutert dabei klassische Experimente ebenso wie jüngste Forschungsergebnisse. Die Bandbreite der Themen reicht von Sex bis Schlaf, von den Genen bis zum Verhalten, vom Massenaussterben in der Geschichte des Lebens bis
zur Immunität.

Foto und Text: Springer

 


Alle in der Universität Münster zugänglichen medizinischen Springer e-Books finden Sie in dieser Liste. Im Buchkatalog der Universitätsbibliothek, kann man ebenfalls nach Online-Büchern suchen.
Zugänglich sind diese Bücher nur im Hochschulnetz der Universität.