Die Zweigbibliothek Medizin
© ZBMed

Aktuelles

  • Donnerstag, 23.02.2017

    Initiative OpenAPC mit Münsteraner Beteiligung

    Für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Münster steht seit 2011 ein Fonds bereit, aus dem die Veröffentlichung von Artikeln in Open-Access-Zeitschriften gefördert wird. Aus...

  • Donnerstag, 23.02.2017

    Rosenmontag, 27.2., bleibt die Zweigbibliothek Medizin geschlossen

    Die Zweigbibliothek Medizin sowie die Zweigbibliotheken Sozialwissenschaften und Chemie, das Zeitungs- und Pressearchiv, die Bibliothek im Haus der Niederlande als auch die Universitäts- und...

  • Mittwoch, 22.02.2017

    23./24. Februar: Multimedia-Raum geschlossen

    Da nur 20 Prozent der Plätze für das Medizinstudium an der Uni Münster über die Abiturbestenquote vergeben werden, reicht selbst eine Abinote von 1,0 nicht aus, um einen der begehrten...

Ejournal-auf-reader fotolia 54568167 2 1
© leszekglasner / fotolia.com

Online-Zeitschriften

Die ZB Med stellt der medizinischen Fakultät mehrere tausend der wichtigsten medizinischen Fachzeitschriften online zur Verfügung. Dieser Zeitschriftenbestand ist einer der größten in Deutschland.

Forschungsdaten-publizieren  fotolia 62501760 2 1
© santiago silver / fotolia.com

E-Books

Im Hochschulnetz der WWU stehen Ihnen ca. 30.000 Bücher online zur Verfügung, darunter rund 10.000 (bio)chemische und (bio)medizinische Fachmonographien und 250 Online-Lehrbücher.

Photocasegqmm06yl53649221 2 1
© kallejipp / photocase.com

Rapidoc

'Rapid Access to Journal Documents' - für Bedienstete und Doktoranden der Medizinischen Fakultät. Die ZB Med beschafft für Sie schnell und kostenfrei alle Artikel, die nicht online verfügbar sind.

Ipad-mit-stethoskop_99059759_L_2 1
© Štepán Kápl / fotolia.com

Lernmedien (easystudium)

'Einfach Medizin lernen mit dem Tablet' - im Projekt easystudium stellt die ZBMed Apps, digitale Lehrbücher und Kreuztools für mobile Geräte bereit. Alle Betriebssysteme werden unterstützt.