Nächste Kinder-Uni: Junior-Studierende werden zu Detektiven

Junior-Studierende werden zu Detektiven<address>© Kinder-Uni der WWU</address>
© Kinder-Uni der WWU

Bei der Kinder-Uni am 15. Dezember wird es spannend: Dann bitten die "Schlossplatzbande" und ihr Erfinder, Germanist Dr. Dr. Hans-Joachim Jürgens, die Junior-Studierenden bei einem neuen Fall um Hilfe. Beginn ist um 16.15 Uhr im Hörsaal H1 am Schlossplatz.

Physiker laden zum Weihnachtskolloquium ein

Prof. Dr. Gerd Ganteför<address>© Stephan Wagner</address>
© Stephan Wagner

Physiker Gerd Ganteför, Professor an der Universität Konstanz, bezeichnet sich selbst als Querdenker. Etliche seiner Thesen werden kontrovers diskutiert. Beim Weihnachtskolloquium des Fachbereichs Physik am 14. Dezember spricht er über „Visionen der Naturwissenschaften“.

Erweiterung der Gruppenarbeitsbereiche in der ULB

<address>© ULB - Nina Tollkötter</address>
© ULB - Nina Tollkötter

Nach einwöchiger Umbauphase konnte der Recherchesaal der Universitäts- und Landesbibliothek wieder für die Nutzerinnen und Nutzer freigegeben werden. Die ULB verfügt nun über 52 weitere Gruppenarbeitsplätze, die in akustisch angenehmer Atmosphäre zum kollaborativen Arbeiten einladen.

Mehr als 1.000 antike Siegelabdrücke entdeckt

Siegelabdrücke aus dem Archiv von Doliche<address>© Forschungsstelle Asia Minor</address>
© Forschungsstelle Asia Minor

Altertumswissenschaftler des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ der Uni Münster haben in der Südosttürkei einen großen Fund an Siegelabdrücken gemacht. „Die einzigartige Artefaktgruppe aus mehr als 1.000 Stücken, die aus dem städtischen Archiv der antiken Stadt Doliche stammen, gibt viele Einblicke in die griechisch-römische Götterwelt.