Zentrum für Lehrerbildung der Universität Münster
Hammer Straße 95 48153 Münster
Tel.: 0251 83-32542


Zentrum für Lehrerbildung der WWU Münster


 

Aktuelle InformationUebergabe

Beginn einer neuen Epoche in der Lehrerausbildung

Ein neues Kapitel der Lehrerausbildung wird aufgeschlagen: Mit dem ersten Praxissemester in der Ausbildungsregion Münster haben jetzt knapp 300 Studierende der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster die Möglichkeit, bereits während des Studiums mehr Praxiserfahrungen in Schule und Unterricht zu sammeln als bisher. Weiterlesen in der offiziellen Pressemitteilung der WWU: Link zur Pressemitteilung

Aktuelle Hinweise und Termine

Neue E-Learning-Workshops für Lehrende im Praxissemester
Zur Nutzung der Lernplattform Learnweb im Praxissemester bietet das ZfL wieder Workshops für Lehrende im Praxissemester an. Workshop für Einsteiger: Termin 1: 06.05.2015, 09:00-12:30 Uhr oder Termin 2: 22.06.2015, 13:00-16.30 Uhr // Workshop für aktive Nutzer: 01.07.2015, 09:00-13:00 Uhr Weitere Informationen und Anmeldungen

Teaching Postcolonialism: From Theory to Practice
Das Englische Seminar der WWU Münster bietet am 15. Mai 2015 für Lehrerinnen und Lehrer die Fortbildung „Teaching Postcolonialism: From Theory to Practice“ an. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie die Unterrichtspraxis durch die Erkenntnisse der Postkolonialen Studien verbessert werden kann. Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II, die Englisch, Deutsch, Geschichte, Sozialwissenschaften oder Politik unterrichten.
Weitere Informationen, insbesondere zum Anmeldeverfahren, entnehmen Sie bitte dem Flyer oder der Tagungshomepage.
Download Flyer: Fyler Teachersworkshop
Link Tagungshomepage: http://www.uni-muenster.de/Anglistik/GAPS2015/programme/teachersworkshop.html

Ringvorlesung und Studientag "Inklusive Bildung"
Mit Unterstützung u.a. des ZfL findet auch im Sommersemester 2015 eine Ringvorlesung zur Begabtenförderung und Begabtenforschung statt - diesmal unter dem Titel "Inklusive Bildung: Theoretische Konzepte - Praktische Perspektiven". Die öffentlichen Vorlesungen beginnen am 12. Mai 2015 um 16.15 Uhr im Schloss der WWU (Hörsaal S1). Im Rahmen der Reihe wird am 9. Mai 2015 ein Studientag für interessierte Studierende, Referendare sowie Lehrerinnen und Lehrer im Steinhaus, Schlossplatz 34, veranstaltet. Das Thema lautet "Strategien und Instrumente individueller Förderung im Kontext inklusiver Bildung: Von der Theorie zur Praxis". Weitere Infos: Ringvorlesung und Studientag 2015

Theorie trifft Praxis – Verkehrs- und Mobilitätserziehung in Schule und Lehrerbildung
Verkehrs- und Mobilitätserziehung sind im Schulgesetz verpflichtend festgeschrieben. Leider fehlen bisher konkrete Konzepte für die Implementierung in den Unterricht beinahe vollständig. Daher bieten die Verkehrswacht Münster, die Arbeitsstelle Forschungstransfer und das Zentrum für Lehrerbildung, beides Einrichtungen der WWU Münster, am 13. Juni 2015 eine Fortbildung an: Dort werden gemeinsam Konzepte für den Unterricht erarbeitet. Weitere Informationen finden Sie auf folgender Seite:
Theorie trifft Praxis – Verkehrs- und Mobilitätserziehung in Schule und Lehrerbildung

Infotermine für Schülerinnen und Schüler zum Lehramtsstudium an der WWU
Die Veranstaltungen informieren über das Lehramtsstudium an der WWU Münster. Sie finden jeweils mittwochs 16:00 Uhr am 22.04.15, 06.05.15, 03.06.15, 10.06.15, 17.06.15 und am 24.06.15 im Zentrum für Lehrerbildung, R.107 statt. Interessierten Begleitpersonen bieten wir die Möglichkeit einer Parallel-Sprechstunde an. Anmeldungen und weitere Infos

Stipendientag Lehramt
Wer vergibt Stipendien? Und wer bekommt sie? Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es neben den großen Begabtenförderungswerken? Wer unterstützt bei einem Auslandsstudium oder -praktikum? Der erste Stipendientag Lehramt am Freitag, 22. Mai 2015, gibt Antworten auf diese Fragen. Beginn ist um 9 Uhr im Alexander-von-Humboldt-Haus, Hüfferstraße 61. Link zur Stipendientag-Homepage

Institut für Sportwissenschaft bietet 2015 einen Zertifikatskurs für Akteure im Ganztag an
Um attraktiv zu bleiben, müssen Schulen heute auch für den Nachmittag ein professionelles pädagogisches Programm anbieten. „Bewegung, Spiel und Sport bieten zahlreiche Möglichkeiten, dem häufig kopflastigen Vormittag einen ganzheitlichen Ausgleich an die Seite zu stellen“, so Prof. Dr. Nils Neuber, der Wissenschaftliche Leiter der Transferstelle „sport.lernen“ am Institut für Sportwissenschaft der Universität Münster.
Im Ganztag kommen Akteure aus verschiedenen Feldern, wie Schule, Kommune oder Verein, zusammen. „Ihr Engagement basiert zumeist auf hohen Idealen und persönlichen Erfahrungen. Nun können diese Akteure ihr Profil speziell mit Blick auf den Ganztag professionalisieren“, erklärt Prof. Dr. Ahmet Derecik von der Uni Osnabrück, der den Zertifikatskurs leitet.
Der Zertifikatskurs „Bewegung, Spiel und Sport in der Ganztagsschule“ beginnt im Januar 2015. Weitere Informationen finden Sie unter: www.sport-lernen.de

Neues Angebotsverzeichnis
Sie promovieren im Bereich der Lehrerbildung und müssen laut Ihrer Promotionsordnung ein Begleitstudium absolvieren? Dann finden Sie im nun für das WiSe 2014/15 vorliegenden Angebotsverzeichnis für Promovierende in der Lehrerbildung Veranstaltungen, die im Rahmen Ihres Begleitstudiums relevant sein können. Zum Angebotsverzeichnis: Link

Abgeordnete Lehrkräfte: Hinweise zur Antragstellung
Das Zentrum für Lehrerbildung (ZfL) hat auf Anregung des ZfL-Rates ein Informationsblatt mit Hinweisen rund um die Antragstellung auf Abordnung einer Lehrkraft an die WWU Münster entwickelt: Antragsteller finden hier zu ihrer Orientierung insbesondere auch die Beurteilungskriterien, auf deren Grundlage die Anträge durch den ZfL-Rat begutachtet werden. Gerne leistet das ZfL Unterstützung bei allen Fragen rund um die abgeordneten Lehrkräfte: Bitte sprechen Sie uns einfach an.
Download: Abordnung von Lehrkräften an die WWU Münster



Impressum | © 2015 Zentrum für Lehrerbildung
Zentrum für Lehrerbildung der Universität Münster
Hammer Straße 95
· 48153 Münster
Tel.: 0251 83-32542