Zulassungsfreie Studiengänge (Bachelor-/ Magisterstudiengänge)

Zunächst müssen Sie über das Einschreibungsportal Ihre Antragsdaten eingeben und online absenden. Daraufhin senden wir Ihnen den Immatrikulations-Antrag als PDF per E-Mail zu. Den Antrag drucken Sie aus und senden ihn unterschrieben per Post mit den genannten Unterlagen bis zum dort angegebenen Termin zu uns. Nach Eingang erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Alle Informationen zur Zahlung des Semesterbeitrages erhalten Sie einige Tage nach erfolgter Einschreibung per Post.

Online-Einschreibung

Fristen für die Einschreibung

Umschreibung

Wenn Sie bereits an der WWU Münster immatrikuliert sind und Ihren Studiengang ändern möchten, müssen Sie für eine Umschreibung in einen zulassungsfreien Studiengang nach erfolgter Rückmeldung bis zum letzten Werktag vor Vorlesungsbeginn persönlich im Studierendensekretariat vorbei kommen. Bitte bringen Sie in diesem Fall Ihre Studierendenkarte und, falls bereits vorhanden, Ihr Abschlusszeugnis mit.

Für einige Fächer muss bei einer Umschreibung zusätzlich eine Entlastungsbescheinigung vorliegen. Weitere Informationen zu den Entlastungsbescheinigungen finden Sie hier.

Höhere Fachsemester

Wenn Sie als StudiengangwechslerIn in einen im höheren Fachsemester zulassungsfreien Studiengang wechseln wollen, ist bei der Änderung oder Ergänzung eine Bescheinigung der jeweiligen Studienfachberatung über die Anrechnung von Studienleistungen (Einstufung) erforderlich.

Eine Einstufungsbescheinigung ist nicht erforderlich, wenn Sie als HochschulwechslerIn oder WiedereinsteigerIn bereits an einer deutschen Universität für den gleichen Studiengang eingeschrieben waren. In diesem Fall reichen Sie eine Exmatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Studiengangs und der Fachsemesteranzahl ein.

FFA

Die Fachspezifische Fremdsprachenausbildung für Juristen (FFA) kann für ein Sommersemester bis Ende April und für ein Wintersemester bis Ende Oktober zusätzlich zu einem rechtswissenschaftlichen Studiengang eingetragen werden. Bringen Sie dafür einen Nachweis über den bestandenen C-Test oder eine Anerkennung bzw. Zulassung des FFA-Büros zur Umschreibung mit. Bitte denken Sie daran diesen Studiengang nach Abschluss im Studierendensekretariat streichen zu lassen.