Zentrale studienberatung (ZSB) der wwu münster

© Marco2811 - fotolia.com

Psychologische Beratung persönlich vor Ort!

Die ZSB öffnet sukzessive ihre Beratungsangebote: Die Psychologische Beratung ist ab sofort wieder persönlich vor Ort möglich (unter Beachtung der bekannten Corona-Schutzmaßnahmen). Es bedarf einer vorherigen Terminvereinbarung.
Wir bitten um Geduld bezüglich der weiteren Öffnung unserer Beratungsangebote. Bis dahin sind wir wie gewohnt telefonisch oder virtuell für Sie da.

Corona: unsere Hygienehinweise [PDF]

Hier finden Sie auch die ausführlichen Hinweise zu unseren Hygienemaßnahmen, die wir getroffen haben, damit Sie und das ZSB-Team sich sicher fühlen.

Wir sind verpflichtet, die Daten von Besucher*innen gemäß § 4a CoronaSchVO zu erfassen, um im Falle einer Infizierung mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 die Rückverfolgung von Kontaktpersonen zu ermöglichen.

Sie können nicht zu uns in die Beratung kommen, wenn Sie Krankheitsanzeichen (z. B. Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Luftnot, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinns, Halsschmerzen, Schnupfen, Gliederschmerzen) haben oder wenn Sie in den vergangenen 14 Tagen Kontakt mit corona-infizierten Personen hatten.

© stefan m. / Photocase.com

Studienassistenz gesucht!

Studierende mit Beeinträchtigung suchen Personen für studienbezogene Assistenzen. Wir unterstützen dabei. Hier sind die Anzeigen.

  • Für eine Rollstuhlfahrerin

    Studentinnen für Begleitung und Unterstützung während des Berufsfeldpraktikums (26.07.2021 – 03.09.2021) gesucht.

    Für eine 22-jährige Rollstuhlfahrerin werden bis zu drei Assistentinnen gesucht, die sich abwechseln können/den Job zeitlich teilen.

    Das Praktikum umfasst 4 Tage á 6 Stunden (voraussichtlich Montag-Donnerstag 9-15 Uhr, Zeiten können flexibel gehandhabt werden). Stundenlohn: 9,60 pro Stunde netto, der Job gilt nicht als Mini-Job und muss somit nicht bei der Steuer oder Krankenkasse angegeben werden.

    Aufgaben: leichte Tätigkeiten wie mitschreiben und Rollstuhl schieben.
    Einsatzorte: Lorenz-Süd, Berg Fidel

    Interessierte wenden sich bitte an:
    Victoria Loges
    viclo@gmx.de oder Handy (WhatsApp): 0172/ 92 72 167

  • Für einen blinden Studenten

    Studentische Hilfskraft für Studienassistenz ab sofort gesucht

    Für einen blinden Studenten der Betriebswirtschaftslehre wird eine Studienassistenz im Umfang von ca. 20 Stunden/Monat (bezahlt) gesucht,

    • ...die gute Kenntnisse in Mathematik (Analysis, lineare Algebra, ggf. Simplexverfahren, ggf. Statistik) hat.
    • Es reicht ein anwendungsnahes Niveau (Aufgaben rechnen, keine Beweise).
    • Besonders geeignet sind Bewerber*innen aus den Studiengängen Mathematik, Wirtschaftsinformatik, Informatik, BWL, VWL und Physik.

    Die Assistenz des Studenten ist als Unterstützung bei folgenden Themen gedacht:

    • Begleitung und Hilfestellungen in Vorlesungen (v.a. in Mathematik): Präsentationsinhalte und sonstige Lehrmaterialien erklären; insbesondere von Grafiken, Matrizen und anderen für Blinde schwer verständlichen Darstellungen
    • Vor- und Nachbereitung der Vorlesungsinhalte

    Bei Lehramtsstudierenden ist ggf. eine Anerkennung als Praktikum denkbar.

    Die Stunden können flexibel gestaltet werden.

    Interessierte wenden sich bitte an:
    Pascal Geweniger
    pgewenig@uni-muenster.de

© WWU - Judith Kraft

Nachgefragt bei der ZSB – Die neue Podcast-Reihe

Interviews mit Studienberater*innen u. Psycholog*innen der ZSB

In unserem Podcast in Kooperation mit dem Campusradio Radio Q beantworten die Psycholog*innen der ZSB Fragen rund um das Thema Studium und psychische Gesundheit. Radio-Q Redakteurin Johanne Burkhardt lädt unsere Studienberater*innen ein, um diesen und weiteren Fragen auf den Grund zu gehen.

  • Folge 1: Interview mit Lilly Hunold über Ankommen im Studium
  • Folge 2: Interview mit Volker Koscielny über Studienorganisation
  • Folge 3: Interview mit Lilly Hunold über Prüfungsangst
  • Folge 4: Interview mit Martin Droste zum Thema Herausforderungen im Onlinestudium

Psychologische Alltagshilfen in Zeiten von Corona [PDF - Update 03/2021]

2021 – und die Corona-Krise ist immer noch da. Mittlerweile haben wir festgestellt, dass wir wohl noch eine Weile mit dem Corona-Virus leben müssen. Doch das Leben mit dem Virus und den Einschränkungen macht einige langsam müde. Frust und schlechte Laune stehen nicht selten an der Tagesordnung.

Unsere psychologischen Berater*innen haben alternative Bewältigungsmöglichkeiten wie Realitäts-Check, mentale Balance und viele weitere Tipps für Sie zusammengefasst.

© WWU

WWU lunch break

WWU lunch break war ein neues digitales Live-Event mit spannenden Gästen, hilfreichen und unterhaltsamen Tipps zum Durchhalten in der Prüfungsvorbereitung und zum Zusammenhalten in der vorlesungsfreien Zeit. Alle Sendungen aus dem WWU lunch break sind aufgezeichnet und stehen auf YouTube zur Verfügung.

Zu Aufzeichnungen auf YouTube

© WWU/ZSB

Informationen zur Studienberatung [PDF]

Orientierung für Studieninteressierte und Studierende

Studienvorbereitende Phase, Studieneingangsphase, studienbegleitende Phase und Studienabschlussphase: Jede Phase birgt verschiedene Fragestellungen und führt Sie damit ggf. zu unterschiedlichen Ansprechpartner*innen, die Ihnen zur Klärung Ihrer Fragen zur Seite stehen. Diese werden Ihnen aus Ihrer Perspektive im Student-Life-Cycle vorgestellt. Darüber hinaus finden Sie eine kurze Vorstellung beratender Einrichtungen der WWU Münster.