Wir bieten allen Studierenden und Studieninteressierten virtuell oder in Präsenz Informationsveranstaltungen.

So können Sie dabei sein:

  • Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.
  • Die Teilnahme ist begrenzt. Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, informieren wir Sie i. d. R. per E-Mail über weitere Termine.
  • Bei den virtuellen Vorträgen erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung einen Link, mit dem Sie sich zu der Veranstaltung anmelden können.

Datenschutzerklärung für die Online-Anmeldung für Veranstaltungen der ZSB [PDF]
Datenschutzerklärung für die Nutzung von "Zoom X"

+++ FAQ für Anmeldeverfahren +++

Alles, was Sie vor Ihrer Anmeldung wissen sollten

Für Studierende

  • Lernen und Selbstorganisation im Studium

    Online-Vortrag

    Studierende haben meist viele Wahlfreiheiten in der Gestaltung ihres Studiums und viele (Lern-)Zeiträume außerhalb der universitären Veranstaltungen, die selbst organisiert und geplant werden müssen. Das Lernen und die Selbstorganisation im Studium kann dabei sehr individuell gestaltet werden und erfordert häufig ein anderes Vorgehen als in der Schulzeit. Häufig treffen Studierende gerade hier auf die Herausforderung, wie das Studium, das Lernen und die selbstorganisierte Zeit konkret strukturiert und umgesetzt werden kann.

    In diesem Vortrag werden einige hilfreiche Softskills vermittelt, die Sie beim guten und bewussten Lernen unterstützen und zu einer produktiven Selbstorganisation im Studium führen können.

    Zeit

    Mittwoch, 26.06.2024, 16:00-17:30 Uhr

    Ort

    Online per Zoom X. Sie erhalten den Link nach der erfolgreichen Anmeldung.

    Anmeldung

    Online-Anmeldung bis 25.06.2024, 24 Uhr

  • Mental Health

    Vorträge zur psychischen Gesundheit – Mental Health

    Die eigene psychische Gesundheit im Blick zu behalten und zu fördern ist in der aktuellen Zeit nicht immer einfach. Mit unseren Vorträgen zu Themen rund um die psychische Gesundheit möchten wir Ihnen durch die Vermittlung von fachlichem Input und Denkanstößen genau dazu eine Möglichkeit bieten.

    Vier Einzelvorträge finden zu ausgewählten Themen der mentalen Gesundheit statt. Dabei legen wir Wert auf eine interaktive Gestaltung und interessante sowie leicht verständliche Aufbereitung der Inhalte.

    Zielgruppe: Alle interessierten Studierenden der Universität Münster sind herzlich willkommen.

    Die Veranstaltungen finden teilweise in Präsenz, teilweise online statt. In beiden Fällen bedarf es jedoch einer vorherigen Anmeldung.

    +++ FAQ für Anmeldeverfahren +++

    Alles, was Sie vor Ihrer Anmeldung wissen sollten

    Alle Termine dieser Vortragsreihe


    Prüfungsangst: Wenn die Klausur zum Endgegner wird

    • Datum: 24.04.2024, 16:15–17:45 Uhr
    • Format: online

    Für manche Studierende beginnt mit jeder neuen Prüfungsphase eine quälende Zeit: Konzentrationsschwierigkeiten, Lernen ohne Pause, Prokrastination, Blackout, Versagensängste und Panikattacken sind nur einige von vielen Symptomen, die die Klausurenphase für Menschen mit Prüfungsängsten zu einer quälenden Zeit machen.

    In diesem Vortrag möchten wir Ihnen einen Einblick in Erscheinungsbilder, Ursachen und Auswirkungen von Prüfungsängsten geben. Wir verschaffen Ihnen außerdem einen Überblick über Bewältigungsstrategien im Umgang mit Prüfungsängsten, denn: Der Umgang mit Prüfungsängsten lässt sich lernen!

     


    Workflow statt Lernfrust: Wie wir aufhören, unser Gehirn am Lernen zu hindern

    • Datum: 23.05.2024, 16:15–17:45 Uhr
    • Format: Präsenz (Hörsaal SG 3, Botanicum, Schlossgarten 3, 48149 Münster Lageplan)

    Irgendwann haben wir einmal gelernt, unsere Muttersprache zu sprechen und zu verstehen – mit täglichen Lernerfolgen sind wir darin immer besser geworden. Dabei haben wir uns gar nicht angestrengt, wurden nicht bewertet und unter Druck gesetzt, und haben es trotzdem bis zur Perfektion gebracht. Wir haben einfach aus Versehen funktioniert.

    Um unsere natürliche Neugier und Lernfähigkeit zu nutzen, müssen wir "einfach nur" wieder in den inneren Zustand finden, in dem dies mühelos geschieht, einfach, weil es Spaß macht.

    Hier werden einige Methoden und Ansatzpunkte besprochen, die dabei helfen können, die Barrieren abzubauen, die uns daran hindern, in einen guten Workflow zu gelangen.

     


    Grübeln und Gedankenkreisen

    • Datum: 19.06.2024, 16:15–17:45 Uhr
    • Format: Präsenz (Hörsaal S 1, Schlossplatz 2, 48149 Münster Lageplan)
    • Online-Anmeldung

    Manchmal kann Nachdenken zur Belastung werden. Vor allem, wenn wir den Eindruck haben, nicht voran zu kommen, und immer wieder die gleichen negativen Erinnerungen und selbstabwertende Gedanken im Kopf wälzen.

    In diesem Vortrag geht es darum, wie solche Gedankenschleifen entstehen und was wir machen können, um sie zu lösen.

    Egal, ob Sie selber grübeln und etwas daran ändern wollen oder sich einfach für das Thema interessieren – Sie sind herzlich willkommen!

     


    Gesunder Schlaf!? – Was tun bei Ein- und Durchschlafstörungen? 

    • Datum: 24.07.2024, 16:15–17:45 Uhr
    • Format: Präsenz (Hörsaal SG 3, Botanicum, Schlossgarten 3, 48149 Münster Lageplan)
    • Online-Anmeldung

    Nicht richtig oder erholsam schlafen zu können führt bereits bei nur einer gestörten Nachtruhe zu diversen Einschränkungen der Lebensqualität im Alltag.

    In diesem Vortrag möchte ich Ihnen daher die Möglichkeit geben, sich mit Ihrem eigenen Schlaf(verhalten), Ihrer Erholung und den möglicherweise damit verbundenen Problemen besser auseinander zu setzen.

    In drei inhaltlichen Abschnitten wird es im Kern um diese Fragen gehen:

    • Was ist Schlaf überhaupt und warum ist Schlaf wichtig für uns Menschen?
    • Was sind Schlafstörungen und was führt zu einem nicht erholsamen Schlaf?
    • Welche Hilfen kann ich im Umgang mit meinen Schlafstörungen anwenden?

    Dieser Vortrag verfolgt dass Ziel, Ihnen ein besseres Verständnis Ihres Schlafes insgesamt zu vermitteln sowie Hinweise auf eine mögliche Schlafstörung bei sich zu identifizieren und gezielt wirksame Strategien aufzubauen, um diesen zu begegnen.

    Ich freue mich sehr, Sie hierzu begrüßen zu dürfen.

  • Un-Matching: Mein Fach passt nicht zu mir – Was nun?!

    Vortrag zur Umorientierung in der Studienwahl

    An wen richtet sich dieser Vortrag?

    Der Vortrag richtet sich an Studierende, die sich etwas Anderes unter Ihrem Studiengang/Studienfach vorgestellt haben und sich Unterstützung auf der Suche nach neuen Perspektiven wünschen.

    Wichtig: Der Vortrag richtet sich NICHT an Studierende, die aus formalen Gründen im falschen Studiengang gelandet sind und wissen, was sie eigentlich studieren möchten. Wenn dies auf Sie zutrifft und Sie sich Unterstützung wünschen, vereinbaren Sie bitte einen Einzelberatungstermin.

    Wie läuft der Vortrag ab?

    Der Vortrag findet digital statt. Im Vortrag steht Folgendes im Fokus:

    • Informationen zu den Themen Bewerbung, Studienaufbau an der Universität Münster, gezielte Informationsrecherche im Rahmen des Angebots vor Ort und überregional
    • praktische Anteile, um die eigenen Vorstellungen zu reflektieren und umzusetzen
    • Input, um sich selbstständig tiefergehend mit Studienfächern und Studieninhalten auseinanderzusetzen 

    Gibt es Voraussetzungen, die ich erfüllen muss?

    Sie benötigen eine stabile Internetverbindung, ein Mikrofon und eine Webcam.

    Termin

    Der neue Termin wird noch geplant.

    Ort

    virtuell

    Anmeldung

    abgelaufen

Für Studieninteressierte

  • © AllzweckJack/Photocase.com

    Studium.Inklusiv – mein Studium, meine Beeinträchtigung und ich

    Online-Informationsvortrag

    Gemeinsames Angebot der Universität Münster und FH Münster

    Sie haben eine länger andauernde gesundheitliche Beeinträchtigung und möchten gerne an der Universität Münster oder an der FH Münster studieren?

    Sie fragen sich, wie ein Studium mit Ihrer Beeinträchtigung aussehen kann?

    Dann laden wir Sie herzlich zu einer unserer Online-Informationsveranstaltungen für Studieninteressierte mit Beeinträchtigung ein!

    Die Veranstaltung findet dreimal jährlich (Januar, Juni und November) online (per Zoom X) statt. Sollten Sie für die Teilnahme an der Veranstaltung technische Unterstützung (z.B. Untertitelung) benötigen, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail mit.

    Veranstaltungsinhalte

    Die Beraterinnen und Berater der Zentralen Studienberatungen (Universität Münster und FH Münster) sowie der Koordinierungsstelle Studium mit Beeinträchtigung (Universität Münster) informieren gemeinsam über Hochschulangebote und Unterstützungsmöglichkeiten (z.B.  Organisation des Studiums, Nachteilsausgleiche, Barrierefreiheit, strukturelle Hilfen).

    Zielgruppe

    Die Online-Informationsveranstaltung "Studium.Inklusiv - mein Studium, meine Beeinträchtigung und ich" richtet sich an Personen, die eine länger andauernde Beeinträchtigung haben, wie zum Beispiel:

    • psychische Beeinträchtigungen,
    • chronische Erkrankungen,
    • Mobilitätsbeeinträchtigungen,
    • Sinnesbeeinträchtigungen (Sehen, Hören oder Sprechen),
    • Autismus,
    • AD(H)S,
    • Teilleistungsstörungen (z.B. Legasthenie oder Dyskalkulie).

    Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne! Auch wenn Sie sich fragen, ob Sie zur Zielgruppe gehören, können Sie uns gerne kontaktieren: Volker Koscielny.

    Termin

    Dienstag, 09.07., 15:00 – 16:00 Uhr

    Ort

    Online per Zoom X
    Meeting-ID: 651 4712 5324
    Kenncode: 179473

    Anmeldung

    Nicht erforderlich

  • Vortragsreihe

    © Uni MS - ZSB

    Uni kennenlernen

    Studieren an der Universität Münster

    • Sie beschäftigen sich mit Ihrer Studienwahl?
    • Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Studienfach?
    • Sie möchten sich näher über Studienmöglichkeiten informieren?
    • Es fällt Ihnen schwer, sich ausschließlich anhand der im Netz verfügbaren Informationen zu orientieren?

    Dann kommen Sie doch zu den Veranstaltungen unserer Vortragsreihe! Moderiert durch eine*n Berater*in der ZSB stellen Fachvertreter*innen ihr Studienfach vor. Darüber hinaus bieten wir auch Vorträge zu allgemeinen Themen, z. B. Studien- und Berufswahl. Und natürlich haben Sie Gelegenheit, jede Menge Fragen zu stellen.

    Unsere Vortragsreihe richtet sich an Schüler*innen etwa ab dem elften Schuljahr, ihre Eltern, Freunde, Lehrer*innen – und natürlich auch an alle anderen Studieninteressierten. Die Reihe wird semesterweise angeboten, die Veranstaltungen finden während der Vorlesungszeit statt.

    +++ FAQ für Anmeldeverfahren +++

    Alles, was Sie vor Ihrer Anmeldung wissen sollten

     

    Alle Termine dieser Vortragsreihe

    Sommersemester 2024

    Ihr Fach ist (noch) nicht dabei? Die Reihe wird in den kommenden Semestern fortgesetzt!

    Im Fokus stehen folgende Themen im Sommersemester 2024.

    Datum u. Uhrzeit Veranstaltungstitel Anmeldung Ort

    16.05.2024,
    16:15-17:45 Uhr

    Studienwahl und Studieren an der Uni Münster

    abgelaufen

    Zoom X

    23.05.2024,
    16:15-17:45 Uhr

    Studienfächer stellen sich vor:
    VWL
    Politik und Wirtschaft
    Wirtschaft und Recht
    abgelaufen Zoom X

    06.06.2024,
    16:15-17:45 Uhr

    Studienfächer stellen sich vor:
    Pharmazie

    abgelaufen

    Zoom X

    20.06.2024,
    16:15-17:45 Uhr

    Studienfächer stellen sich vor:
    Regionalwissenschaften: Islamwissenschaft und
    Chinastudien

    Online-Anmeldung

    Zoom X

    27.06.2024,
    16:15-17:45 Uhr

    Lehramt studieren an der Uni Münster

    Online-Anmeldung

    Zoom X

    04.07.2024,
    16:15-17:45 Uhr

    Studienfinanzierung

    Online-Anmeldung

    Zoom X

© pixabay - typographyimages

Datenschutzerklärung

Die personenbezogenen Daten, die Sie bei der Anmeldung angeben, werden nur für die Organisation und Durchführung der oben genannten Veranstaltungen gespeichert, verwendet und nach einer gewissen Zeit vollständig gelöscht. Darüber hinaus geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Weitere Informationen finden Sie in der allgemeinen Datenschutzerklärung und in der speziellen Datenschutzerklärung für die Online-Anmeldung für Veranstaltungen der ZSB [PDF].

Wir nutzen das Tool "Zoom X", um die oben genannten Veranstaltungen durchzuführen. Weitere Infos über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung von "Zoom X" finden Sie unter: Datenschutzerklärung für die Nutzung von "Zoom X".