Hochschulwechsler, Studiengangwechsler und Wiedereinsteiger

Hochschulwechsler sind Sie, wenn Sie bereits an einer Hochschule in Deutschland studieren und zur WWU im selben Studiengang in ein höheres Fachsemester wechseln möchten.

Studiengangwechsler sind Sie, wenn Sie Ihren Studiengang wechseln möchten. Falls Sie aus Ihrem bisherigen Studium anrechenbare Leistungen haben, kann für Sie ein Wechsel in ein höheres Fachsemester in Frage kommen. Sofern Sie keine anrechenbaren Leistungen haben, müssen Sie sich für das 1. Fachsemester für zulassungsfreie Fächer ein- bzw. umschreiben lassen und für zulassungsbeschränkte Fächer bewerben.

Wiedereinsteiger sind Sie, wenn Sie bereits an einer Hochschule in Deutschland studiert haben und nach einer Unterbrechung Ihr Studium an der WWU fortsetzen möchten.

Falls Sie sich für ein in den höheren Fachsemestern insgesamt zulassungsfreies Studium einschreiben möchten, wählen Sie bitte die Online-Immatrikulation in den dafür vorgesehenen Zeiten.

Ansonsten müssen Sie sich über das Bewerbungsportal für die in den höheren Fachsemestern zulassungsbeschränkten Fächer bewerben.