Franziska Duensing-Knop

Professur für Bildung und Unterricht im Sport (Prof. Neuber)
Franziska Duensing-Knop

Horstmarer Landweg 62B, Raum VG 106
48149 Münster
T: +49 251 83-32354
f.duensing-knop@uni-muenster.de

Sprechzeiten

Di 9-10 Uhr

  • Promotion

    Inklusion in der Sportlehrerbildung – eine explorative Studie von hochschuldidaktischen Konzepten zur Förderung einer inklusiven Haltung (laufend)

    BetreuerInnen
    • Prof. Dr. Nils Neuber
    • Prof. Dr. Pfitzner, Michael
    • Dr. Leineweber, Helga
  • Vita

    Akademische Ausbildung

    -
    Studium des Master of Education (M.Ed.) für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen, Westfälische Wilhelms-Universität
    -
    Studium des Zwei-Fach-Bachelors (B.A.) an der Westfälischen Wilhelms-Universität (Studienfächer: Sportwissenschaft, Spanische Philologie)

    Beruflicher Werdegang

    seit
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sportwissenschaft, Arbeitsbereich Bildung und Unterricht im Sport, WWU Münster
    -
    Referendariat für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen am ZfsL Rheine
  • Projekte

    • SPOPSY4Health - Pilotstudie zur Teilhabe an Bewegung, Spiel und Sport bei Kindern und Jugendlichen mit psychischen Erkrankungen ( - )
      Gefördertes Einzelprojekt: Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen
    • Curriculare Maßnahmen - Heterogenität als durchgängiges Thema im Curriculum: Teilprojekt 1 in der Qualitätsoffensive Lehrerbildung an der WWU ( - )
      Beteiligung in einem BMBF-Verbund: BMBF - Qualitätsoffensive Lehrerbildung | Förderkennzeichen: 01JA1621
  • Publikationen

    • Duensing-Knop Franziska, Neuber Nils. . „Von der Aufgabe, eine Haltung zu entwickeln – ein Beispiel zum inklusiven Unterricht im Fach Sport.“ In Begabungsförderung, Leistungsentwicklung, Bildungsgerechtigkeit – für alle! Beiträge aus der Begabungsforschung (Begabungsförderung – Individuelle Förderung und Inklusive Bildung, herausgegeben von Fischer Christian, Fischer-Ontrup Christiane, Käpnick Friedhelm, Neuber Nils, Solzbacher Claudia, Zwitserlood Pienie, 387–392. 9. Aufl. Münster: Waxmann.
    • Duensing-Knop Franziska, Golenia Marion, Koltermann Jana. . „Studienprojekte als Ausgangspunkt für Forschendes Lernen.“ In Forschendes Lernen im Praxissemester, herausgegeben von Ukley Nils, Gröben Bernd, 393–406. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. doi: 10.1007/978-3-658-19492-5_22.
    • Duensing-Knop Franziska, Kaundinya Uta, Neuber Nils. . „Inklusion in der Sportlehrerbildung – Hochschuldidaktische Konzepte zur Förderung einer inklusiven Haltung.“ In Dealing with Diversitiy – Innovative Lehrkonzepte in der Lehrer*innenbildung zum Umgang mit Heterogenität und Inklusion (Begabungsförderung – Individuelle Förderung und Inklusive Bildung, herausgegeben von Rott David, Zeuch Nina, Fischer Christian, Souvignier Elmar, Terhart Ewald, 109–126. Münster: Waxmann.
    • Duensing-Knop Franziska. . „Rezension des Sammelbandes "Die Eroberung urbaner Bewegungsräume - SportBündnisse für Kinder und Jugendliche" von Jan Erhorn und Jürgen Schwier.“ Diskurs Kindheits- und Jugendforschung 12, Nr. 4: 488–489.
    • Duensing-Knop Franziska, Neuber Nils. . „Haltung zur Inklusion – Hochschuldidaktische Konzepte zum Umgang mit Heterogenitaet in der Sportlehrerbildung.“ In Professionalisierung in der Sportlehrer(innen)bildung – Wissen und Können zwischen Hörsaal, Sporthalle und Schule (Abstractband zur Fachtagung zur Vernetzung sportfachlicher und -didaktischer Projekte in der Qualitätsoffensive Lehrerbildung vom 07.-09. Dezember 2017 im Schloss Rauischholzhausen bei Marburg), herausgegeben von Laging Ralf, 34. Marburg: Universität Marburg.
  • Vorträge

    • Duensing-Knop, F., Kaudinya, U. & Neuber, N. (): „“Reif für die Insel?“ – ein sportdidaktisches Projektseminar auf Baltrum“. Tagung „Forschen.Lernen.Lehren an öffentlichen Orten“ des Zentrums für Lehrerbildung, Münster, Deutschland, .
    • Duensing-Knop, F. & Neuber, N. (): „Wie soll das alles gehen? – Ein erfahrungsorientierter Zugang zum Umgang mit Unsicherheit im inklusiven Sportunterricht“. Bewegung und Sport im Horizont von jugend- und schulpädagogischer Forschung. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik , Heidelberg, .
    • Duensing-Knop, F. & Ludwig, K. (): „Lernen und Bewegung“. Ringvorlesung: Diagnosebasierte Individuelle Förderung - Ansätze für den schulischen Umgang mit Diversität, Münster, .
    • Duensing-Knop, F. (): „Inklusion in der Sportlehrerbildung – hochschuldidaktische Konzepte zur Förderung einer inklusiven Haltung“. Symposium im Rahmen des 6. Münsterschen Bildungskongress von D. Rott & N. Zeuch: Qualitätsoffensive Lehrerbildung –Impulse zur Qualifizierung angehender Lehrpersonen im Kontext von Inklusion und Heterogenität –Teil 1, Münster, .