Studenten in den Rieselfeldern
© Stefan Gonser

Erasmus an den Instituten für Landschaftsökologie und Geographie

Liebe Internationale Studierende,                                             auf Englisch [en]

danke für euer Interesse, in Münster zu studieren! Wir freuen uns sehr, jedes Jahr mehr internationale Studenten an unseren Instituten willkommen heißen zu können.

Studienfelder

Schwerpunkte der Lehre innerhalb der Geographie sind: Humangeographie, Raumplanung und Entwicklung, sowie die Bereiche Soziale, Politische und Regionale Geographie. Themen der physischen Geographie werden am Institut für Landschaftsökologie gelehrt. Der Master Humangeographie bietet 4 Kernbereiche: Planungstheorie und Planungsmanagement, Verhältnis von Gesellschaft, Raum und Macht, Kultur und Raum/ Neue Kulturgeographie sowie Stadt- und Regionalforschung. Zu den Arbeitsgruppen.

Das Institut für Landschaftsökologie bietet Vegetations- und Tierökologie, ökologische Planung, Klimatologie und Hydrologie, Geomorphologie und Bodenkunde sowie Landschaften und Lebensräume im Bachelor-Studium an. Ökosystemforschung, Biozönologie, ökologische Wald- und Forstwirtschaft, Landschaftsnutzung- und Managment, Klimatologie sowie Wasser und Boden können im Master vertiefend studiert werden. Zu den verschiedenen Arbeitsgruppen.

An den Instituten für Geographie und Landschaftsökologie wird hauptsächlich auf Deutsch unterrichtet, im Bereich der Geoinformatik gibt es auch einige Lehrveranstaltungen auf Englisch. Nach Absprache können Kurse an der gesamten Universität belegt werden. Für zukünftige Geographielehrer bietet die Didaktik der Geographie interessante Kurse.
Erasmus-Studenten brauchen sich nicht für die Kurse anzumelden, wir empfehlen euch jedoch, euch vorher im Vorlesungsverzeichnis über das Kursangebot zu informieren und mit dem Erasmuskoordinator eurer Heimatuniversität abzusprechen.
Zum Vorlesungsverzeichnis

Hinweise zur Kurssuche findet ihr in dieser pdf. Das Erasmusbüro Geo/LÖK steht euch bei Fragen zur Kurswahl gerne zur Verfügung:
erasmus@uni-muenster.de

Beide Institute bieten in den verschiedenen Modulen Vorlesungen, Seminare, Übungen und Tutorien an. Teilnahme an den Exkursionen mit reginonalen, nationalen und intenationalen Zielen ist möglich. Die meisten Exkursionen findet ihr hier.

Da ihr euch als Erasmus Studenten nicht online für Kurse anmelden könnt solltet ihr uns so früh wie möglich euer Learning Agreement (oder eine informelle Liste euer Kurswahl) schicken. Wir werden euch dann per Mail bei den Dozenten anmelden (ihr könnt euch natürlich auch selber bei den Dozenten melden). Sobald wir Rückmeldung von den Dozenten haben melden wir uns zeitnah bei euch.


Allgemeine Informationen

für Austauschstudenten findet ihr auf den Seiten des International Office oder der Erasmus Betreuung, wo ihr auch Infos zur Wohnungssuche etc. bekommt. Das International Office ist zuständig bei Fragen zur Anmeldung und Wohnheimplätzen. Das International Office bietet zu Beginn des Semesters eine Welcome Week, Sprachkurse, Sprach-Tandem und semesterbegleitende Freizeitaktivitäten an.

Ausstellung des Transcript of Records (ToR)

Während eures Aufenthaltes an der WWU werdet ihr verschiedene Veranstaltungen besuchen. Nach erfolgreichem Abschluss einer Veranstaltung müsst ihr euch die Teilnahmebestätigung über den Kurs unterschreiben und abstempeln lassen (Teilnahmebestätigung gibt es hier). Es steht Dozenten frei eigene Teilnahmebestätigungen auszustellen (so gibt es z.B. vom Sprachenzentrum eigne Ausdrucke). Diese sind ebenfalls gültig solange sie eure erfolgreiche Teilnahme bestätigen. Wenn ihr am Ende eines Semesters/eines akademischen Jahres alle Teilnahmebestätigungen zusammen habt, reicht ihr diese gebündelt bei uns im Erasmus-Büro ein damit wir euch das ToR ausstellen können. Dieses erhaltet ihr dann von uns persönlich oder per Post, falls ihr zu dem Zeitpunkt bereits wieder in der Heimat seid.

Wir freuen uns darauf, euch bald in Münster willkommen zu heißen!



Bildergalerie

Fotos

© Stefan Gonser