Die neuen Sprechstundenzeiten für das Wintersemester 2019/20:

Montags 12-14 Uhr (Lisa)
Dienstags 12-14 Uhr (Henning)
Mittwochs 10-12 Uhr (Elli)
Donnerstag 10-12 Uhr (Elli)
Freitags 14-16 Uhr (Henning)
aber auch nach Vereinbarung

Kommt gerne jederzeit zu den Sprechstunden vorbei - ansonsten erreicht ihr uns auch immer über E-mail oder Telefon!

Kurzfristige Änderungen der Sprechstunden werden hier bekannt gegeben!


Wir haben ein neues Team

Ab August wurde das Erasmus-Team um Elli (Master Humangeographie) und Henning (Bachelor Geowissenschaften) erweitert. Kommt gerne bei Fragen oder wenn ihr uns kennelernen wollt vorbei!


Aktuelle Änderungen der Sprechstundenzeiten

Die Sprechstunde am Mittwoch, 25.09 wird auf den Montag, 23.09 in der Zeit von 12-14 Uhr verschoben!!

Solltet ihr uns nicht im Büro antreffen, könnt ihr uns immer gerne eine Mail schreiben oder anrufen. Danke für euer Verständnis!


Das Erasmus Büro macht Urlaub im Juli!

In der Zeit vom 22.07.2019 - 30.07.2019 sind wir im Urlaub und das Büro bleibt zu! Zu der Zeit finden keine Sprechstunden statt. Ab 31.07 sind wir in der vorlesungsfreien Zeit immer mittwochs von 11-13 Uhr oder nach Vereinbarung zur Sprechstunde im Büro anzutreffen!
Ihr könnt uns darüber hinaus aber auch jederzeit via Mail erreichen!

Frohe vorlesungsfreie Zeit!


Die Bewerbungsphase für das Wintersemester ist vorbei! Über Bewerbungen auf Restplätze für das Sommersemester 2020 freuen wir uns!

Anmerkung: wir vergeben nur noch Restplätze für das Sommersemester 2020. Einige Partnerhochschulen haben nur eine Bewerbungsdeadline im Jahr, die dann im Frühling / Sommer liegt. Für diese Gastuniversitäten ist die Möglichkeit der Bewerbung auf Restplätze bis in den September hinein also nicht gegeben. Wenn ihr Interesse an einem Auslandssemester im nächsten Sommersemester habt, geben wir gerne Auskunft, ob Bewerbungen noch akzeptiert werden.

Folgende Restplätze stehen derzeit zur Verfügung:

[Stand: 06.06.2019]

Bei Interesse, meldet euch gerne in den Sprechzeiten bei uns im Erasmusbüro oder per E-Mail. Sofern Plätze vergeben werden, wird die Liste hier aktualisiert!


Sprechstunden im Sommersemester

Im Sommersemester hat das Erasmusbüro montags, dienstags und donnerstags zwischen 12 und 14 Uhr und mittwochs zwischen 10 (c. t.) und 12 Uhr geöffnet.

In den ersten Wochen werden vermutlich einzelne Sprechstundentermine ausfallen, das geben wir aber kurz vorher hier noch einmal bekannt.


Das Erasmusbüro zieht um!

Ab Mittwoch, den 13.03.2019, findet ihr uns nicht mehr wie gewohnt im Raum 4, sondern im Raum 120 (1. Etage, beim Front Office) des Geo I Gebäudes!


ERASMUS-Platzvergabe Akademisches Jahr 2019/20

Die erste Runde der Erasmus-Platzvergabe ist nun fast abgeschlossen, die ersten Zu- und Absagen sind versendet. Die Frist für die Annahmeerklärungen ist Donnerstag, der 14.02.2019.

Nach Abschluss dieser ersten Phase, werden wir die Restplatzliste öffen. Studierende des FB 14 haben dann die Möglichkeit sich bis zum 31.03.2019 auf die ausgeschriebenen Restplätze zu bewerben. Für eine aktuelle Übersicht über noch zu vergebende Restplätze, gibt es eine Restplatzliste auf unserer Homepage, die wir regelmäßig aktualisieren werden!


Sprechstunden in den Semesterferien

In den Semesterferien sind wir montags von 14 bis 16 Uhr und dienstags von 14 bis 16 Uhr im Büro.

Am 26. Februar wird die Sprechstunde leider ausfallen müssen. Kurzfristige Änderungen geben wir hier bekannt.


Übersicht über aktuelle Deadlines

Allgemeine Bewerbungsdeadline für das kommende akademische Jahr 2019/2020:

                        30. Januar 2019 *

*In jeder Bewerbungsphase bleiben Restplätze. Die Deadlines für die Restplatzvergabe für das akademische Jahr 2019/2020 sind:

Wintersemester 2019/2020:

  • Bis zum 31. März 2019 können sich Studierende des Fachbereichs auf Restplätze bewerben
  • Vom 01. April bis zum 31. Mai können sich neben Studierenden des Fachbereichs auch fachfremde Studierende bewerben

  
Sommersemester 2020:

Die Restplatzliste wird ab Mitte Februar auf unserer Website unter "Aktuelles" veröffentlicht!

Solltet ihr Fragen zur Bewerbung oder dem Bewerbungsverfahren haben, schaut bei uns im Büro vorbei oder schreibt eine Mail an erasmus.geo@uni-muenster.de!

Wir wünschen euch viel Erfolg für eure Bewerbung und freuen uns darüber, dass ihr den Schritt ins Erasmussemester gehen wollt!


ERASmus infoveranstaltung für den fachbereich geowissenschaften: 22.11.2018, 18 Uhr, GEO1-Hörsaal

Die diesjährige Informationsveranstaltung für alle Interessierten Studierenden des Fachbereichs 14 (Geoinformatik, Geowissenschaften, Landschaftsökologie und Geographie) zum ERASMUS-Programm, dem Bewerbungsverfahren, den Deadlines und Partneruniversitäten findet am 22.11.2018 um 18 Uhr im Hörsaal des GEO1 Gebäudes statt. Wir freuen uns, wenn ihr zahlreich vorbei kommt!


Unsere Neuen SprechstundenZeiten im Wintersemester 2018/2019

Dienstags von 12-14 Uhr (Lisa)

Mittwochs von 11-13 Uhr (Jenny)

Donnerstags von 10-12 Uhr (Amelie)

Wir freuen uns, wenn ihr mit euren Fragen vorbeikommt und wünschen einen guten Semesterstart!


Herzlich Willkommen Jenny und Amelie!

Wir begrüßen unsere beiden neuen Kolleginnen Jenny (Zweifach-Bachelor Geographie) und Amelie (Bachelor Landschaftsökologie), die euch seit dem 01. Juli im Erasmus-Büro beraten.


WIR SIND IM URLAUB vom 4.6. - 10.6.

Leider ist das Büro vom 4.6. - 10.6. nicht besetzt. Bei dringenden Fragen erreicht ihr uns aber immer über unsere Mail-Adresse.

Alle Änderungen werden hier bekannt gegeben!


Summer School in Visaginas, Litauen

International Summer School - Mapping Visaginas: Re-tooling Knowledge Infrastructures in a ‘Post-Nuclear’ Town  18-31.08.2018.

8 DAAD GoEast Scholarships, Deadline 31.05.2018

Students in urban studies, sociology, geography, political science, architecture, design, urban planning, history, cultural studies, anthropology, and heritage studies can until 31st May apply for DAAD scholarships to take part in the summer school "Mapping Visaginas: Re-tooling Knowledge Infrastructures in a ‘Post-Nuclear’ Town." The school, organised by the Laboratory of Critical Urbanism at the European Humanities University, takes place in Visaginas, the satellite town of the Ignalina Nuclear Power Plant founded in 1975. The Summer School is a two week theoretical and practical introduction into issues arising as this town confronts a future in which the power plant will be gradually decommissioned. This year the school’s work will focus on exploring Visaginas in terms of reconfigurations of knowledge infrastructures. The aim will be to research existing knowledge infrastructures in the town, and to produce ideas for how these can be retooled to create new modes for generating, organizing and representing knowledge in and about Visaginas today.

Dieses Jahr wird es auch die Möglichkeit für 2 Erasmus-Praktika geben!

Link für weitere Informationen: http://en.ehu.lt/events/call-for-2-erasmus-internships-at-the-ehu-laboratory-of-critical-urbanism/


Die zweite Bewerbungsphase für das akademische Jahr 2018/2019 läuft!

Noch etwa 2 Monate habt ihr Zeit euch auf einen unserer Restplätze für das akademische Jahr 2018/2019 zu bewerben. Deadline ist der 31.05. 2018!
Die aktuelle Liste mit den Restplätzen findet ihr hier:

(Auch die Bewerbungsphase für fachfremde Studierende ist nun eröffnet!)

[Stand: 09.05.2018]

                                           

International Science Week in Zaragoza, Spanien für Geowissenschaftler

(als Vorbereitung für eine eventuelle baldige Partnerschaft)

The Faculty of Science of the University of Zaragoza is organizing the II International Science Week (ISWZ). It is a free program of activities aimed at letting foreign science students know the Faculty of Science, the university and the city of Zaragoza. The ISWZ will be held at the University of Zaragoza, from July 1st to July 6th, 2018. It includes presentations, visits to labs and research institutes, meetings with researchers, science related activities, cultural activities, tours of the city and an excursion to the Pyrenees. Participation is free, and it includes accommodation, two daily meals and all activities. This will be the second edition of ISWZ, after the great success of the 2017 edition, which obtained a score of 4.73 (out of 5) in an anonymous survey filled by the participants.

Participants must be between 18 and 25 years old and be enrolled in a BSc or MSc related to Natural Sciences (including Geology, Physics, Chemistry, Biotechnology, Optics…) or Mathematics at any university having an exchange agreement with the University of Zaragoza in any field.

The number of participants is limited; in order to apply, students must fill a Registration form by May 6th. Detailed information and the Registration link can be found at
https://eventos.unizar.es/19400/detail/ii-international-science-week-in-zaragoza.html

Neue Partnerschaft mit der University of Gothenburg! 

Wir freuen uns über die neue Partnerschaft des Institutes für Geologie und Paläontologie mit der University of Gothenburg! Bewerbungen für das akademische Jahr 2018/19 werden ausnahmsweise noch angenommen!


Danke für eure Bewerbungen!

Die Bewerbungsfrist für das akademische Jahr 2018/2019 ist abgelaufen. Wir haben uns mit den Erasmus Koordinatoren getroffen und die Platzvergabe besprochen. Nun folgt die zweite Bewerbungsphase und es können sich alle Studierenden des Fachbereichs 14 auf die Restplätze bewerben. Hierbei gilt das Verfahren first come - first served. Die aktuelle Liste mit Restplätzen wird immer hier unter Aktuelles hochgeladen.
Anfang April können sich dann auch Fachfremde Studierende in der dritten Bewerbungsphase auf die Restplätze bewerben.  [Stand: 18.03.18]


Sprechstunde am 14.02.2018

Die Sprechstunde am Mittwoch, den 14.Februar findet zu veränderter Uhrzeit von 11-15 Uhr statt.

Am 21. Februar findet die Sprechstunde zur gewohnten Zeit von 13-17 Uhr statt.

                                                                                                                                                    [Stand 11.02.18]

 


!!Weihnachtsferien im Erasmusbüro!!

Das Erasmusbüro macht vom 25. 12 bis zum 7.01. Urlaub. 

In der ersten Januar-Woche sind wir aber schon wieder per email für euch da und beantworten gerne alle Fragen,  die sich über die Feiertage so angesammelt haben. Ab dem 8.01. geht es dann wie gehabt weiter und wir sind auch wieder persönlich am Mo, Mi und nach Vereinbarung für euch da.

Wir wünschen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2018,
euer Erasmusbüro-Team

 

 

 

Sprechstunde MI 20.12.17

Die Sprechstunde am Mittwoch den 20.12. findet einmalig von 11 - 15 Uhr statt.

                                                                                                                                                       [Stand 14.12.17]

 

 

 

Information für Studierende der Landschaftsökologie:

We are welcoming applications to the Erasmus Mundus Master Programme: MEDfOR - Mediterranean Forestry and Natural Resources Management.

The master lasts two years, and classes will start in September of 2018.

Successful candidates will have the opportunity to study in two or three different European Universities to get a double or a triple master degree.

The Programme welcomes students from all over the world.

Deadlines:

- Erasmus Mundus Scholarships: until 3rd March 18

- Self-funded non- EU student - 15 May 2018

- Self-funded EU student - 30th June 2018

Application procedures may be checked at http://www.medfor.eu/howtoapply

Contacts: medfor@isa.ulisboa.pt

                                                  

[Stand 06.12.17]


Anlässlich des 30. jährigen Jubiläums des Erasmus-Programmes: