Virtual Private Network (VPN) einrichten

Wann benötigen Sie einen VPN Zugang?

  • Wenn Sie ohne Einschränkungen Zugang zum Netz der WWU haben wollen, aber nicht direkt im Netz der Universität arbeiten können (z.B. nicht über LAN-Anschlüsse).
  • Wenn Sie Zugang zu einem Netz haben, das nicht Bestandteil des WWU-Netzes ist, und wenn dieses Netz einen Internet-Zugang hat.
  • Wenn Sie Zugang zu einem Netz haben, das nicht Bestandteil des WWU-Netzes, aber direkt mit dem Netz der Universität verbunden ist. Hierzu gehören bestimmte Netze in Studierendenwohnheimen.

Voraussetzungen

  • Sie besitzen eine gültige Nutzerkennung des ZIV und haben Ihr Netzzugangspasswort gesetzt.
  • Hinweis: Das Netzzugangspasswort ist nicht das Zentrale Passwort, mit dem sie sich an Uni-Rechnern anmelden oder Ihre E-Mails lesen. Ihr Netzzugangspasswort können Sie jederzeit im Nutzerportal MeinZIV erstellen oder ändern.
  • Sie sind mit dem Internet verbunden.

Anleitungen

Für die Einrichtung des VPN-Zugangs benötigen Sie den Cisco AnyConnect VPN-Client, den Sie kostenlosen herunterladen können. Download- und Installationshinweise zu Ihrem Betriebssystem (Anleitungen zu älteren Betriebssystemen finden Sie hier):

Windows
MacOS
Linux
Linux OpenConnect (OpenSource)
iOS
Android