VPN-Verbindung einrichten unter iOS

Voraussetzungen:

  • Sie haben eine aktuelle Version von iOS installiert.
  • Sie haben Ihr Netzzugangspasswort im IT-Portal gesetzt.

  • Installation des VPN-Clients

    1. Herunterladen der AnyConnect App

    Laden Sie den Cisco AnyConnect VPN-Client herunter. Alternativ finden Sie die App auch im AppStore.

    © WWU IT

    2. Öffnen der App

    Nachdem die AnyConnect-App geladen wurde, öffnen Sie diese.

    © WWU IT

    3. VPN-Verbindung hinzufügen

    Tippen Sie auf "Verbindungen".

    © WWU IT

    4. VPN-Verbindung hinzufügen

    Tippen Sie auf "VPN-Verbindung hinzufügen...".

    © WWU IT

    5. Eingabe der Serveradresse

    Tragen Sie eine beliebige Beschreibung (z.B. WWU) und als Serveradresse vpn.uni-muenster.de ein und tippen auf "Speichern".

    © WWU IT

    6. Erlauben der VPN-Verbindung

    Tippen Sie auf "Erlauben", um die VPN-Verbindung hinzuzufügen. Bestätigen Sie dies durch die Eingabe ihres Passworts, Fingerabdruck oder Face-ID.

    © WWU IT
  • Starten & Beenden der VPN-Verbindung

    1. VPN-Verbindung herstellen

    Öffnen Sie die App. Anschließend bewegen Sie den AnyConnect-VPN Slider nach rechts (grüner Hintergrund).

    © WWU IT

    2. Eingabe persönlicher Nutzerdaten

    Geben Sie Ihre WWU-Kennung und das Netzzugangspasswort ein und tippen Sie anschließend auf "Verbinden". (Hinweis: Das Netzzugangspasswort ist nicht Ihr normales WWU-Passwort. Sie können es im IT-Portal setzen.)

    © WWU IT

    3. VPN-Verbindung erfolgreich hergestellt

    Die VPN-Verbindung wurde nun erfolgreich hergestellt. Zu erkennen ist dies sowohl am Status "Verbunden", als auch am oberen Bildschirmrand durch die Anzeige "VPN".

    © WWU IT

    4. VPN-Verbindung trennen

    Wird die VPN-Verbindung nicht mehr benötigt, öffnen Sie die App und bewegen den AnyConnect-VPN Slider nach links (grauer Hintergrund). Die Verbindung wird dadurch getrennt.

    © WWU IT