© WWU IT

Telefonie

Service: Die WWU IT ist für Ihren Telefonanschluss zuständig. Für die Nutzung stehen Ihnen flexible Optionen zur Verfügung. Bei Fragen schreiben Sie uns gerne eine formlose E-Mail unter Angabe Ihrer Abteilung, Raumnummer und des Gebäudes. (Bitte beachten Sie, dass Umzüge mindestens 14 Tage vorher beantragt werden müssen, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.)

Zielgruppe: Beschäftigte (WWU & FH Münster)

Kontakt:
- Anfragen, Beantragungen und Störungen: Kontaktformular
- Allgemein: Medien- und Telefonieservice

  • Anleitung: Voicemail

    WWU Münster: UNIFY Voicemail
    Hinweis: Diese Funktion muss vom Medien- und Telefonieservice freigeschaltet werden.
    Bei Ihrem UNIFY-Endgerät leiten Sie ankommende Gespräche mit der Nummer "930" zu Ihrer Voicemailbox um. Wenn Sie die Nummer "930" wählen und Ihren persönlichen PIN eingeben, können Sie System-Einstellungen vornehmen. Es gibt drei Möglichkeiten, Ihre Voicemail zu besprechen, abzuhören oder zu konfigurieren:

    Voicemail per Unified Communication Webclient (empfohlene Variante)
    Voicemail per Telefon
    Voicemail per Browser

    FH Münster: COLIMA Voicemail
    Sie können eingehende Anrufe an Ihrem PHILIPS Telefon direkt per Rufumleitung (*540xxxxx) (xxxxx= Nebenstelle) an Ihre Voicemailbox leiten. Außerdem besteht die Möglichkeit, einen fest eingestellten Zeitraum für die Weiterleitung von Anrufen an die Voicemailbox zu wählen. (Diesen Zeitraum müssen Sie per E-Mail beantragen). Ein optisches Signal an Ihrem Telefon oder eine E-Mail mit angehängter Audiodatei informiert Sie über den Eingang einer neuen Nachricht. Sie können auch eine Voicemail-Ansage einsprechen, ohne dass Anrufer*innen Nachrichten hinterlassen können. Um Einstellungen an Ihre Voicemail vorzunehmen und Nachrichten abzuhören, wählen Sie die "401".  *NEU* Die Einwahl von extern für Einstellungen und zum Abhören von Nachrichten ist über die Nummer "0251 83 278" möglich.
    Voicemail (COLIMA)

  • Anleitung: Vorzimmer-Anlagen

    Konfiguration für Unify IP 55G
    Hinweis: Diese Funktion muss vom Medien- und Telefonieservice freigeschaltet werden.
    1 Chef*in - 1 Vorzimmer-Anlage
    1 Chef*in - 2 Vorzimmer-Anlagen
    2 Chefs*Chefinnen - 1 Vorzimmer-Anlage
    3 Chefs*Chefinnen - 1 Vorzimmer-Anlage

    Konfiguration für Philips Ergoline D330/D340
    Chef*in - Vorzimmer-Anlage

  • Anleitung: Teamfunktionen

    Konfiguration für Unify IP 55G
    Hinweis: Diese Funktion muss vom Medien- und Telefonieservice freigeschaltet werden.

    • Es können bis zu 7 Teammitglieder auf die Tasten gelegt werden.
    • Die Tasten leuchten, wenn ein Teammitglied telefoniert.
    • Direktrufe zu Teammitgliedern sind möglich.
    • Anrufe sind annehmbar durch Mitglieder des Teams.

    OpenScape Contact Center
    Das Contact Center bietet Ihnen einen größeren Umfang an Teamfunktionen. Es wird bei der Umsetzung von Hotlines mit Ansagen, Zeitsteuerung und Telefonagenten eingesetzt. OpenScape Contact Center (Anleitung)

  • Anleitung: Telefonkonferenz (Telko)

    WWU Münster

    • Wenn Sie bereits über einen VoIP-Anschluss verfügen (Unify- oder Polycom-Telefon) und Unified Communication freigeschaltet haben, können Sie Telefonkonferenzen selbst organisieren. Die wichtigsten Informationen hierzu finden Sie in unserer Kurzanleitung zu Telefonkonferenzen mit dem UC-Webclient. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Hotline -31111.
    • Wenn Sie über einen Sopho-/Philips-Telefonanschluss verfügen, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Hotline -31111, um eine PIN für unser Telko-System zu erhalten. Dies muss dann von zentraler Stelle eingerichtet werden.

    FH Münster
    Wenn Sie über einen Philips-Telefonanschluss verfügen, wenden Sie sich bitte an unsere Hotline, um eine PIN für unser Telko-System zu erhalten. Dies muss dann von zentraler Stelle eingerichtet werden.