VPN-Verbindung (VPN AnyConnect) einrichten unter OS X

Spezifische Voraussetzungen

  • Sie haben eine aktuelle Version von MacOS oder OSX installiert.

  • Installation des VPN-Clients

    2. Öffnen der heruntergeladenen Datei

    Öffnen Sie durch Doppelklick die heruntergeladene dmg Datei.

    2. Öffnen der heruntergeladenen Datei

    3. Starten der Installation

    Starten Sie die Installation durch einen Doppelklick auf die Installationsdatei AnyConnect.pkg.

    3. Starten der Installation

    4. Starten des Installationsassistenten

    Starten Sie den AnyConnect Installer durch Klick auf Fortfahren.

    4. Starten des Installationsassistenten

    5. Akzeptieren des Softwarelizenzvertrages

    Führen Sie die Installation mit Klick auf Fortfahren fort.

    Falls gewünscht, können Sie sich vorher den Lizenzvertrag ausdrucken oder speichern.

    5. Akzeptieren des Softwarelizenzvertrages

    6. Akzeptieren des Softwarelizenzvertrages

    Um mit der Installation fortzufahren, akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung mit Klick auf Akzeptieren.

    6. Akzeptieren des Softwarelizenzvertrages

    7. Installierte Pakete

    Wir empfehlen nur das Paket "VPN" zu installieren.

    7. Installierte Pakete
    © ziv

    8. Auswahl des Laufwerks

    Klicken Sie auf Installieren, um eine standardmäßige Installation durchzuführen.

    8. Auswahl des Laufwerks

    9. Sicherheitseinstellungen Ihres Mac

    Abhängig von Ihren Sicherheitseinstellungen geben Sie bitte gegebenenfalls Ihren Mac-Benutzernamen und das -Kennwort ein.

    Klicken Sie anschließend auf Software Installieren.

    9. Sicherheitseinstellungen Ihres Mac

    10. Schließen des Installationsassistenten

    Schließen Sie den Installationsassistenten mit Klick auf Schließen.

    10. Schließen des Installationsassistenten
  • Starten der VPN-Verbindung

    11. Starten des AnyConnect Clients

    Öffnen Sie den AnyConnect Secure mobility Client in Ihren Programmen.

    11. Starten des AnyConnect Clients

    12. Eingabe der VPN Server-Adresse

    Tragen Sie die Server-Adresse vpn.uni-muenster.de ein und starten Sie die Verbindung mit einem Klick auf Connect.

    12. Eingabe der VPN Server-Adresse

    13. Eingabe der Zugangsdaten

    Tragen Sie ihre Zentrale Nutzerkennung und das Netzzugangspasswort ein und klicken Sie auf OK.

    Hinweis:
    Sollte dies bei Ihnen nicht funktionieren, beachten Sie bitte die Ausführungen zum Netzzungangspasswort am Anfang dieser Anleitung.

    13. Eingabe der Zugangsdaten

    14. Trennen der VPN-Verbindung

    An der Kugel mit dem geschlossenen Schloss in der Statusleiste können Sie sehen, dass die VPN-Verbindung hergestellt ist.

    Wird die VPN-Verbindung nicht mehr benötigt, klicken Sie auf das Symbol in der Statusleiste und wählen Sie Disconnect.

    14. Trennen der VPN-Verbindung
  • AnyConnect deinstallieren / Probleme bei der Installation oder Neuinstallation

    Korrekte Deinstallation

    Falls Sie AnyConnect in macOS deinstallieren wollen, wählen Sie die automatische Deinstallation unter ProgrammeCiscoUninstall AnyConnect und folgen Sie den Anweisungen zur Deinstallation.
    Bitte versuchen Sie nicht, AnyConnect durch manuelles Löschen im Ordner Programme → Cisco zu deinstallieren, da dies zu einer unvollständigen Deinstallation führt.

    Manuelle Deinstallation (A)

    Sollte sich der Menüpunkt Uninstall AnyConnect nicht finden lassen, wurde AnyConnect zuvor möglicherweise nicht vollständig deinstalliert.
    Wählen Sie in diesem Fall ProgrammeDienstprogrammeTerminal, geben Sie folgenden Befehl ein und drücken Sie anschließend die <Enter>-Taste:

    sudo /opt/cisco/anyconnect/bin/anyconnect_uninstall.sh
    Anschließend werden Sie im Terminal aufgefordert, Ihr Administrationspasswort für macOS einzugeben.
    Hinweis: Bitte beachten Sie, dass das Passwort während der Eingabe nicht angezeigt wird, es ist auch keine Bewegung des Cursors sichtbar; die Eingabe des Passwortes müssen Sie anschließend mit <Enter> bestätigen.

    Versuchen Sie anschließend erneut die Installation von AnyConnect.

    Manuelle Deinstallation (B)

    Sollte die Manuelle Deinstallation (A) auch nicht zum Ziel führen, geben Sie im Terminal der Reihe nach folgende Befehle, jeweils durch die <Enter>-Taste bestätigt, ein:

    sudo rm -R /opt/cisco/anyconnect
    sudo rm -R /Applications/Cisco
    sudo pkgutil --forget com.cisco.pkg.anyconnect.vpn
    
    Auch hier werden Sie (mindestens) nach dem ersten Befehl zur Eingabe Ihres macOS-Administrationspassworts aufgefordert (s. o.),

    Versuchen Sie anschließend erneut die Installation von AnyConnect.