661 views

Bluefire-App für ausgewählte E-Books

Wie berichtet können Sie Bücherwünsche über ein Online-Portal an uns weiterleiten. Die ZB Med schaltet die Bücher in der Regel innerhalb von wenigen Stunden bis einem Tag frei. Wenn das Buch bereits in gedruckter oder elektronischer Form zur Verfügung steht, weisen wir Sie auf diese Versionen hin.

Wie können Sie auf diese Bücher zugreifen?

Im Gegensatz zu unseren übrigen E-Books, die meist eine unbegrenzte Nutzung erlauben, können diese – einzeln desiderierten – Titel (hier eine vollständige Liste der Medicine- und Science-Titel) auch meist nur von einem Nutzer gleichzeitig genutzt werden (Ausnahme siehe unten). Zugriffsmöglichkeiten:

  1. Mit jedem Browser innerhalb des IP-Adressenbereich der Universität Münster (unbegrenzt)
  2. Download des kompletten Buches auf den PC oder das Tablet/Smartphone (maximal sieben Tage). Dazu ist ein Ebrary-Konto notwendig, das man sich in der App erstellen kann (s.u.)
  3. Download von Teilen des Buchs als PDF-Imagedatei (unbegrenzte Zeit, max. 30% der Seitenzahl). Anzeige ist mit jedem PDF-Programm wie Adobe Reader möglich.

Programme zur Nutzung der Bücher auf Tablet/Smartphone

Der Bluefire-Reader ist sowohl für Apple als auch Android-Geräte verfügbar und erlaubt das Herunterladen, Annotieren und Verwalten der E-Books. Eine kostenloses Benutzerkonto beim Softwarehersteller Adobe ist dazu notwendig.


1. Öffnen des E-Books mit dem Browser auf dem Mobilgerät und auf „Download“ tippen.


2. Auf „Öffnen in“ tippen und Bluefire Reader auswählen.


3. Das komplette Buch wird heruntergeladen und im Bluefire Reader dargestellt. Dort kann es für 7 Tage benutzt oder vorzeitig zurückgegeben werden.


Klick mich


Im Katalog, dem Buchkatalog der Universitätsbibliothek, kann man gezielt nach Online-Büchern suchen. Zugänglich sind diese Bücher nur im Hochschulnetz der Universität.