Archiv 2018

Sprechstundenausfall

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde von Herrn Dr. Thomas Tippach am Dienstag, den 11.12. von 14-16 Uhr fällt aus.

ERASMUS-Infoveranstaltung

des Historischen Seminars und des Seminars für Alte Geschichte
Plakat Info-veranstaltung Wise 2018Plakat Info-veranstaltung Wise 2018
© Histsem

Am Montag, den 10. 12.2018 findet von 16.00-18.00, c.t. in Raum F104 die Informationsveranstaltung für das ERAMUS-Programm des Historischen Seminars sowie des Seminars für Alte Geschichte statt.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen.

Neue Publikation erschienen

Thomas Großbölting (Hg.), Sabine Kittel (Hg.): Welche »Wirklichkeit« und wessen »Wahrheit«? Das Geheimdienstarchiv als Quelle und Medium der Wissensproduktion
Wahrheit WirklichkeitWahrheit Wirklichkeit
© Vandenhoeck-ruprecht-verlage.com

Der Band ist das Ergebnis eines Workshops im Jahr 2016 mit demselben Titel. Für die Publikation wurden die Vorträge um weitere Beiträge ergänzt. Die Autorinnen und Autoren diskutieren, wie geheimdienstliche Sprache und Eigenlogiken die Wahrnehmung von Ereignissen und Handlungen sowie die daraus abgeleiteten Stategien prägten - und wie Geheimdienstakten für wissenschaftliche Erkenntnisse genutzt werden können. [...]

Geänderte Sprechstundenzeiten

Dr. Thomas Tippach

In der aktuellen Woche finden die Sprechstunden von Herrn Dr. Thomas Tippach zu geänderten Zeiten statt.
Die Termine wurden wiefolgt geändert:

  • Montag, der 3.12. von 12-13:30 Uhr.
  • Dienstag, der 4.12. ab 15:00 Uhr.
  • Mittwoch, der 5.12. von 13:30-15:00 Uhr.
Als Zusatztermin wird Donnerstag, der 6.12. von 13-14 Uhr angeboten.

Sprechstundenausfall

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde am Donnerstag, den 29.11.2018 von  11-13 Uhr muss aufgrund anderer Termine ausfallen.

Ausfall des Kolloquiumstermins

Forschungskolloquium 400-1500. Mittelalter

Der Vortrag von Professor Emilia Jamroziak: "The powerful afterlife of medieval monasticism" im Forschungskolloquium (400-1500. Mittelalter) muss leider krankheitsbedingt ausfallen.

Tatort Panama

Konquistadoren, Kanalbauer, Steuerflüchtlinge. 500 Jahre Kolonialisierung und Globalisierung
Plakat PanamaPlakat Panama
© Silke Hensel

Vortrag und Diskussion wird von Christian Schmidt-Häuer geführt.
Die Einführung wird von Frau Prof. Dr Silke Hensel geleitet.

Termin: 29.11.2018, 18-20 Uhr
Veranstaltungsort: Hörsaal F3 (Fürstenberghaus, Domplatz 20-22, Erdgeschoss)

Terminänderung

Kolloquium zur Geschichte der Neuzeit (19. und 20. Jahrhundert)

Der Vortrag vom 14.11. "Der Beitrag christlicher Missionare zur Ausbildung rassistischer Vorstellungen gegenüber kolonisierten Bevölkerungen. Das Beispiel der rheinisch-westfälischen Kapuzinermission in den deutschen Kolonien in Ozeanien" von Herrn Elias Witowski wurde auf den 5.12. zur üblichen Zeit verschoben.
Der Vortrag von Frau Andrea Gawlytta "Missionsarchive als Orte der Wissensspeicherung und Wissensproduktion" fällt stattdessen aus.

Ausfall Vortrag

Kolloquium zur Geschichte der Neuzeit (19. und 20. Jahrhundert)

Der heutige Vortrag "Der Beitrag christlicher Missionare zur Ausbildung rassistischer Vorstellungen gegenüber kolonisierten Bevölkerungen. Das Beispiel der rheinisch-westfälischen Kapuzinermission in den deutschen Kolonien in Ozeanien" fällt aus!

Geänderte Sprechstundenzeiten

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde von Herrn Dr. Thomas Tippach am Montag, den 12.11. von 11-12 Uhr muss aufgrund anderweitiger Termine ausgfallen!
Als Ersatztermin wird Dienstag, der 13.11. ab 12:30 Uhr angeboten.

Die Sprechstunde am Donnerstag, den 15.11. von 11-13 Uhr wird auf 13:30 Uhr verschoben.

Sprechstundenausfall

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde von Herrn Dr. Thomas Tippach am Donnerstag, den 08.11. muss aufgrund auswärtiger Termine ausfallen.

Behaving like Heathens?

Polemical Comparisons and Discourses of Religious Diversity across the cultures
Steckel PlakatSteckel Plakat
© Sita Steckel

Vom 29. November bis zum 1. Dezember 2018 findet die Tagung "Behaving like Heathens? Polemical Comparisons and Discourses of Religious Diversity across the cultures" unter der Leitung von Frau Dr. Christina Brauner der HU Berlin und Frau Jun.-Prof. Dr. Sita Steckel statt.

Unter diesem Link sind alle weiterführenden Informationen zu finden.

Was glaubten die Deutschen 1933-1945?

Tagung des Exzellenzclusters Religion und Politik
Tagung Was Glaubten Die Deutschen Plakat 20181031Tagung Was Glaubten Die Deutschen Plakat 20181031
© Museum Vilsbiburg

Obwohl sich der Nationalsozialismus in Deutschland in einer dominant christlich geprägten Gesellschaft etablierte, geht die herkömmliche Vermessung des Verhältnisses von NS-Bewegung und den beiden christlichen Kirchen von einem „Kirchenkampf“ oder wenigstens einem Gegenüber der beiden Größen aus: dem Nationalsozialismus auf der einen und dem potentiell [...]

Sprechstundenausfall

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde von Herrn Dr. Thomas Tippach am Mittwoch, den 24.10. von 14-16 Uhr fällt aus!

Achtung

Durham und Münster in Kooperation

Internationaler, epochenübergreifender Workshop für Promovierende
DurhamDurham
© Torsten Hiltmann

Auf Initiative von Herrn  Jun.-Prof. Dr. Torsten Hiltmann findet am 1. und 2. November 2018 der erste internationale Promovierendenworkshop der Universität Durham in Zusammenarbeit mit dem Historischen Seminar der WWU statt.

Alle weiteren Informationen, sowie den Programmplan des Workshops finden Sie unter folgenden Links:

Achtung

Ergebnisse der Proseminarwahlen (2. Wahlgang)

Die Ergebnisse des 2. Wahlgangs der Proseminarwahlen stehen nun fest und sind online einsehbar unter Proseminarverteilung

Einige Studierende konnten nicht zugeteilt werden und sind gebeten, in die Sprechstunde von Herrn Dr. Thomas Tippach zu kommen. Die Betroffenen sind auf der Seite "Proseminarverteilung" aufgelistet.

Achtung

Stipendien von ProTalent

Die Bewerbung für ein ProTalent-Stipendium ist nur noch bis zu Donnerstag, dem 11.10.2018 möglich! Alle Studierenden, die Interesse haben, können sich für die Förderung bewerben!

Homepage ProTalent
Bewerbungsmodalitäten

ERASMUS+-Sprechstunde

Die Sprechstunde des ERASMUS+-Büros im Wintersemester 2018/19 findet immer dienstags von 11-12:30 Uhr statt.

Wichtig

Hauptseminaverteilung Platzannahme

Alle Studierende, die bisher ihre Teilnahme an den Hauptseminaren in HISLSF noch nicht bestätigt haben, müssen dies bis zum 09.10. nachholen! Die Ergebnisse sind ab dem 10.10. in HISLSF sichtbar.

Für die Bestätigung der Teilnahme, folgen Sie bitte dem Link zu dem Portal SESAM

Jene Studierende, die bereits in der ersten Annahmephase ihren Platz bestätigt haben, müssen sich nicht mehr beteiligen.

Achtung

Termin der Einführungsveranstaltungen

Für alle Erstsemester sowie Studierende des Master of Arts

Die obligatorische Einführungsveranstaltung für alle Erstsemester des Faches Geschichte findet am Montag, den 08.10. um 10 Uhr in der Aula am Aasee (Scharnhorststraße 100, 48151 Münster) statt. Alle Sudienbeginner*innen des Fachs sind dazu angehalten, der Veranstaltung beizuwohnen!

Weiterhin bietet das Historische Seminar eine Info-Veranstaltung für Studierende des Master of Arts Geschichte am Montag, den 15.10. um 18 Uhr (c.t.), im Raum F 234 an.

Achtung

Sprechstundenzeiten & Forschungsfreisemester

Herr Prof. Dr. Olaf Blaschke

Herr Prof. Dr. Olaf Blaschke bietet in der aktuellen vorlesungsfreien Zeit noch eine Sprechstunde am 8.10. von 11-12 Uhr an.
Im kommenden Semester werden Sprechstunden nur nach Vereinbarung angeboten, da er sich in einem Forschungsfreisemester befindet.

Die Kontaktdaten sind unter der Rubrik Personen und Sprechzeiten oder hier zu finden.

Sprechstunde in der vorlesungsfreien Zeit

Prof. Dr. Wolfgang Eric Wagner

Herr Prof. Dr. Wagner bietet in der vorlesungsfreien Zeit des aktuellen Semesters eine weitere Sprechstunde an, die am Dienstag, den 25.09.2018 von 14.00 - 15.30 Uhr stattfindet.

Aus Westfalen in die Südsee

Katholische Mission in den deutschen Kolonien
Einladung Aus Westfalen In Die Sudsee Seite 1
© Silke Hensel

Zur Eröffnung der Ausstellung am Freitag, den 21. September 2018, um 16.00 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in das Stadtmuseum Münster ein.

Detaillierte Informationen zum Ablauf und dem Veranstaltungsort finden Sie im Terminkalender des Historischen Seminars.

Flyer der Ausstellung

Achtung

Änderungen der Büroraumnummern

Folgende Professor*innnen und Mitarbeiter*innen haben ab sofort geänderte Büroraumnummern:

  • Prof. Dr. Rolf Ahmann: Raum 218b
  • Prof. Dr. Silke Hensel: Raum218 e
  • Maren Thölking: Raum 218 f
  • Prof. Dr. Heike Bungert: Raum 218 g
  • Frederik Schulze: Raum 219
  • Jana Weiß: 219 a
Für weitere Informationen, siehe Personen & Sprechzeiten

Ergebnisse Hauptseminarverteilung

Die Ergebnisse des Hauptseminarverteilverfahrens für das kommende Wintersemester 2018/19 finden Sie nun bei HISLSF.

Alle Studierenden, die eine Ablehnung erhalten haben, nehmen automatisch am zweiten Verfahren teil und müssen dann am Ende des Verfahrens anfang Oktober die Annahme des Seminarplatzes bestätigen.

Bitte sehen Sie von Individualemails an die jeweiligen Seminaranbieter ab!

Es wird um Verständnis gebeten.

Achtung

Geänderte Sprechstundenzeiten

Herr Prof. Dr. Kintzinger

Die Sprechstunde von Herrn Prof. Dr. Kintzinger am Montag, den 27.08. von 9-10 Uhr muss leider ausfallen.
Dafür wird eine Ersatzsprechstunde am 10.09. von 9-10 Uhr angeboten!

Zusätzliches Hauptseminar

Vertiefungsmodul Frühe Neuzeit

Herr PD Dr. Thomas Brockmann bietet für das kommende Semester ein weiteres Hauptseminar für das Vertiefungsmodul Frühe Neuzeit an.
Alle Informationen finden sie im Modulvorspann

Neue Publikation erschienen

Verging on the Polemical. Exploring the Boundaries of Medieval Religious Polemic across Genres and Research Cultures, Medieval Worlds Vol. 7, 2018.

Es wird polemisch! Aber was heißt eigentlich ‚polemisch'?

Religiöse Polemiken des Mittelalters wie etwa Religionsdialoge und Religionsdisputationen werden schon lange erforscht. Da das Mittelalter keinen eigenen Begriff der „Polemik“ kennt und sehr unterschiedliche Formen intellektueller und rhetorischer Angriffe auftreten, ist es jedoch bis heute schwierig, den Begriff der Polemik für die mittelalterlichen Jahrhunderte genau zu bestimmen. Viele Formen polemischer Auseinandersetzung finden sich [...]

Achtung

Ergebnisse der Proseminarwahlen

Die Ergebnisse der Proseminarwahlen stehen nun fest und sind online einsehbar unter Proseminarverteilung

Achtung

Vortragsreihe im Rahmen der Besetzung der W3-Professur Frühe Neuzeit

Im Rahmen der Besetzung der W3-Professur "Neuere Geschichte mit besonderer Berücksichtigung der Frühen Neuzeit“ findet am Montag, den 16. Juli und Dienstag, den 17. Juli eine öffentliche Vortragsreihe der Bewerber*innen statt.

Die Vorträge am Montag werden im Raum SRZ 17 (Orléans-Ring 12) und am Dienstag  im Alexander-von-Humboldt-Haus (Hüfferstraße 61) gehalten.

Geänderte Sprechstundenzeit

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde von Herrn Dr. Thomas Tippach am kommenden Montag, den 16.07. muss um 2 Stunden vorverlegt werden und findet von 14-16 Uhr statt.

Sprechstundenausfall

Prof. Dr. Martin Kintzinger

Die letzte Sprechstunde im aktuellen Semester von Herr Prof. Dr. Martin Kintzinger am 17.07. fällt aus! Die Sprechstundentermine für die vorlesungsfreie Zeit werden in Kürze unter Personen & Sprechzeiten veröffentlicht.

Webseite des CDH online

Cdh WebseiteCdh Webseite
© Center for Digital Humanities WWU

Das Center for Digital Humanities eröffnet seine Webpräsenz!
Hier finden sich Informationen über Struktur und Aktivitäten des Zentrums sowie eine Übersicht über laufende Digital Humanities-Projekte an der WWU. Mitarbeiter*innen der beteiligten Fachbereiche können sich dort über Serviceangebote von Beratung bis hin zu digitalen Forschungsinfrastrukturen informieren und auch Mitglied des CDH werden.

Achtung

Sprechstundenausfall

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde am von Herrn Dr. Thomas Tippach am 04.07. von 14-16 h muss aufgrund auswärtiger Verpflichtungen ausfallen.

Achtung

Geänderte Sprechstundenzeiten

Prof. Dr. Wolfram Drews

Aufgrund der Teilnahme am International Medieval Congress muss die Sprechstunde von Prof. Dr. Drews am 02.07.2018 leider ausfallen.

Die Sprechstundentermine vom Mo., dem 09.07. und Mo., dem 16.07. werden auf den jeweiligen Donnerstag ( den 12.07. und 19.07., jeweils von 15.00 - 16.00 Uhr) verschoben!

Achtung!

Modulvorspann für WiSe 2018/19 online

Sehr geehrte Studierende,

der neue Modulvorspann für die Bachelor- und Masterstudiengänge steht nun online!
Wie immer finden Sie den Modulvorspann unter "Veranstaltungen" - "Wintersemester 2018/19" oder über diesen LINK

Summerschool

„Urbanität und Industrialisierung in Kleinstädten in Westfalen in Topographie und Kartographie“

Das dreitägige Blockseminar vom 06.-08. September führt anhand des Forschungsthemas ‚Urbanität und Industrialisierung in Kleinstädten‘ in die historische Geographie/Kartographie ein. In dem Seminar werden digitale Techniken zur Aufbereitung und Präsentation raumbezogener, wissenschaftlicher Befunde und [...]

Stellenausschreibung

Für eine Studentische Hilfskraft

Im Arbeitsbereich „Außereuropäische Geschichte“ von Frau Prof. Dr. Silke Hensel ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Studentische Hilfskraft für 6-9 Wochenstunden zu besetzen.
Bewerbungen sind bis zum 10. Juli 2018 einzureichen

Alle weiteren Informationen zu Aufgabenprofil und Bewerbungsmodalitäten finden Sie hier

Informationsveranstaltung

ERASMUS+-Auslandsstudium
Erasmus Jun 2018 Dina3 TartuErasmus Jun 2018 Dina3 Tartu
© Erasmus-Büro

Das Historische Seminar sowie das Seminar für Alte Geschichte und Epigraphik bietet auch in diesem Jahr wieder eine Informationsveranstaltung zum ERASMUS+-Programm sowie zu Themen rund um den geplanten Auslandsaufenthalt an.

Termin: Mittwoch, den 27.06.2018 von 10-12 Uhr c.t.
Raum: KTh II (Johannisstr. 8-10

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Internationales

Doktorandenworkshop Münster-Durham geplant (1.-2. 11. 2018 in Durham, UK)

DurhamDurham
© Roberto Strauss (via wiki commons)

Das Historische Seminar der Universität Münster ist aktuell dabei, eine engere Kooperation mit dem Department of History der University of Durham (UK) zu entwickeln. Der Betreuung der Doktoranden und die Förderung internationaler Kompetenzen kommt hierbei eine wichtige Rolle zu. Entsprechend ist für den 1. und 2. November 2018 in Durham ein erster gemeinsamer Doktoranden-Workshop geplant, in dessen Rahmen Doktorandinnen und Doktoranden aus Münster und aus Durham ihre jeweiligen Arbeiten vorstellen und gemeinsam diskutieren können. Hinsichtlich der Epochen (ab Mittelalter) und Themen gibt es dabei keine Einschränkung.

Doktorandinnen und Doktoranden im Fach Geschichte am Historischen Seminar, dem SFB 1150 oder am Excellenzcluster "Religion und Politik", die an einer Teilnahme am Workshop interessiert sind, können sich gern bis zum 22. Juni bei Torsten Hiltmann (hiltmann@uni-muenster.de) melden.

Stellenausschreibung

Für eine Studentische Hilfskraft

Am Lehrstuhl für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte von Herrn Prof. Dr. Ulrich Pfister ist ab dem 01.08.2018 oder nach Vereinbarung eine Stelle als studentische Hilfskraft mit 8 Wochenstunden zu besetzen.
Bewerbungen sind bis zum 25.06.2018 einzureichen.

Alle weiteren Informationen zu Aufgabenprofil und Bewerbungsmodalitäten finden Sie hier

Videovortrag von Prof. Dr. Patrick Boucheron

Utopie Europa
Iffveranstaltungboucheronjuni2018Iffveranstaltungboucheronjuni2018
© Nils Bock

Am 25. Juni 2018 (18-20 Uhr), wird im Fürstenberghaus Raum F5 der Vortrag von Prof. Dr. Patrick Boucheron mit dem Titel "Une certaine idée de l’Europe“ im Videostream ausgestrahlt. Der Videovortrag wird gemeinsam vom Interdisziplinären Frankreichforum und der Veranstaltungsreihe "La jeune génération des médiévistes français invitée à Münster" ausgerichtet.

Geänderte Sprechstundenzeit

ERASMUS-Büro

Die Sprechstunde am Mittwoch, den 20.6. von 14:15-15:45 Uhr wird auf Freitag, den 22.6. von 10.00 bis 11.30 Uhr verschoben.

Achtung

Geänderte Sprechstundenzeit

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde von Herrn Dr. Thomas Tippach am 13.06. findet von 12:30 - 14:30 Uhr statt.

Sprechstundenausfall

ERASMUS-Büro

Die Sprechstunde des ERASMUS-Büros am Mittwoch, den 13.06.2018 von 14:15-15:45 Uhr fällt aus.

Neue Publikation erschienen

Toma, Paraskevi: Joseph the Hymnographer. Kanones on Saints According to the Eight Modes. Critical Edition (Byzantinistische Studien und Texte, Bd. 12), Münster 2018.
G90995-4G90995-4
© LIT Verlag

Joseph the Hymnographer (c. AD 816 - 886) belonged to the Constantinopolitan intellectual élite and was a prominent teacher. His liturgical poetic oeuvre comprises different subgenres. However, he is best known for his kanones. A kanon is a long hymn [...]

Restplätze frei!

Exkursion des Instituts für Byzantinistik

Centre for the Study of Manuscript Cultures

Tagesexkursion nach Hamburg ergänzt die Vorlesung "Schrift und Wort im byzantinischen Alltag" sowie die Übung "Beschriftete Artefakte in Byzanz" und findet am 05.06.2018 statt.

Weitere Informationen zu Anmeldung und Exkursion finden Sie hier

Geänderte Sprechstunde

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde von Herrn Dr. Thomas Tippach am 30.5. beginnt erst um 16:00 Uhr.

Geänderte Sprechstunde

Frau Prof. Dr. Barbara Stollberg-Rilinger

Die Sprechstunde von Frau Stollberg-Rilinger am 30. Mai wird vorverlegt auf Dienstag, den 29. Mai, um 15.00 Uhr.

Achtung

Weitere Sprechstundentermine

Prof. Dr. Matthias Pohlig

Herr Prof. Dr. Pohlig bietet in diesem Semester zwei weitere Sprechstunden am Montag, den 04.06. und Dienstag, den 05.06. jeweils von 10-11 Uhr  an.

Geänderter Vortrag

Kolloquium Mittlalter

Der Vortrag von Prof. Dr. Jörn Leonhard muss leider ausfallen. Stattdessen wird Theresa Jäckh zum Thema "Der Prozess gegen Philip von al-Mahdiyya. Eine Neubetrachtung" präsentieren.

Achtung

Sprechstundenausfälle

Folgende Sprechstunden am Dienstag, den 15.05. müssen leider ausfallen:

  • Herr Dr. Thomas Tippach von 14-16 h
  • Herr Prof. Dr. Martin Kintzinger von 10-11 h

Achtung

Geänderte Sprechstundenzeit

Frau Prof. Dr. Barbara Stollberg-Rilinger

Die Sprechstunde von Frau Stollberg-Rilinger am 16.5. wird auf 17 Uhr verlegt!

Achtung

Öffnungszeiten der Bibliothek zum Katholikentag

Die Bibliothek des Historischen Seminars hat während des Katholikentages vom 09.-13.05.2018 geänderte Öffnungszeiten.

Mittwoch, der 09.05.: von 8 bis 20 Uhr geöffnet.
Donnerstag, 10.5. (Christi Himmelfahrt): geschlossen.
Freitag, 11.5. bis Sonntag, 13.5.: geschlossen.

Aufgrund der Schließung ist eine verlängerte Wochenendausleihe von Mittwoch (ab 12 Uhr) bis Montag (bis 12 Uhr) möglich.

500.000 € für Digital Humanities-Projekt

VolkswagenStiftung fördert Projekt zu Digitaler Heraldik
Fittosize 359 233 Ee7e3b4a7bc179a87f1bc89f8c8f8fcb Swt-projekt3Fittosize 359 233 Ee7e3b4a7bc179a87f1bc89f8c8f8fcb Swt-projekt3
© TH

Das Forschungsprojekt Die Performanz der Wappen von Jun.-Prof. Dr. Torsten Hiltmann wird von der VolswagenStifung mit 500.000€ weitergefördert! Mithilfe digitaler Verfahren wie etwa Semantic Web und Ontology Engeneering soll der hohen Komplexität und der äußerst heterogenen Überlieferung der Wappen begegnet werden. Dafür werden die bereits digital vorliegenden Datenbestände der [...]

Digital Humanities an der WWU & ULB

Interview von Martin Bornemeier
Gehirn-netzwerkGehirn-netzwerk
© vege / fotoolia.com

Die Begriffe "Digital Humanities" und "Digitalisierung" sind für viele Geisteswissenschaftler noch immer mit vielen Fragen und Problemen behaftet. Martin Bornemeier, Absolvent der WWU, hat sich in einem Interview gemeinsam mit Marc Schutzeichel von der ULB und Studentin Julia Ziegler diesem Thema genähert und [...]

Achtung

Sprechstundenausfall

Die Sprechstunde von Frau Prof. Dr. Barbara Stollberg-Rilinger am Mittwoch, den 23. Mai um 16 Uhr muss leider ausfallen.

Achtung

Geänderte Sprechstundenzeit

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde von Herrn Dr. Thomas Tippach am 2.5. beginnt erst um 16:30 Uhr.

Achtung

Sprechstundentermine

Prof. Dr. Matthias Pohlig

Herr Prof. Dr. Pohlig bietet in diesem Semester zwei außerplanmäßige Sprechstunden am Montag, den 7.5. und Dienstag, den 8.5., jeweils von 10 bis 11 Uhr an.

Vortragsankündigung

Im Rahmen seiner Forschung am SFB 1150 hält Thierry Kouamé am Montag, 23. April 2018, von 16-18 Uhr einen Vortrag zum Thema:

"Das Amt des Scholasters im Domkapitel vom 9. bis zum 13. Jahrhundert".

Der Vortrag findet im R 303, Domplatz 6 statt.


Sprechstundenausfall

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde von Herrn Tippach am Montag, den 23.04. und Dienstag, den 24.04 fällt aus.
Als Ersatztermin wird Donnerstag, der 19.04. von 17:30-18:30 Uhr angeboten.

Geänderte Sprechstundenzeit

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde am Mittwoch, den 18.4. muss aufgrund eines auswärtigen Termins ausfallen.

Stellenausschreibung

Für eine EDV-Hilfskraft am Exzellenzcluster "Religion und Politik"

In der Geschäftsführung des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als EDV-Hilfskraft (studentische Hilfskraft) zu besetzen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 11 Stunden.  Die Stelle ist zunächst befristet auf 6 Monate, eine Verlängerung wird angestrebt.

Zur vollständigen Stellenausschreibung

Achtung

Späterer Beginn einiger Veranstaltungen

Folgende Seminare beginnen erst in der zweiten Vorlesungswoche:

  • Prof. Dr. Barbara Stollberg-Rilinger: Einführung in das Studium der neueren Geschichte: Die Zerstörung Magdeburgs im Dreißigjährigen Krieg (Beginn: 17. April).
  • Prof. Dr. Martin Kintzinger: Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte: Stände, Eliten und Geschlechter (Beginn 18. April).
  • Prof. Dr. Martin Kintzinger: "Kleine Könige”: Politische Karriere und riskante Herrschaft im römisch-deutschen Reich des späten Mittelalters (Beginn 19. April).
Bitte beachten: Die Einführungsvorlesung "Das Mittelalter" von Herrn Prof. Dr. Martin Kintzinger beginnt planmäßig am 10. April.

"Lehrmaterialien Proseminar Mittelalter"

Die Rubrik "Lehrmaterialien Proseminar Mittelalter" steht nun in ihrer überarbeiteten Form online zur Verfügung. In kompakter Form werden dort die wichtigsten Links zum Einstieg in die mittelalterliche Geschichte vorgestellt.
Weiterhin sind u.a. Links und Angebote zu Quellen- und Literatursuche, den historischen Hilfswissenschaften, Tools sowie Onlinediensten und Blogs enthalten.

Stellenausschreibung

Für zwei SHK-Stellen im Bereich Mittelalterliche Geschichte

Zur Unterstützung der Forschungsprojekte „Diversitas religionum. Zur Grundlegung eines europäischen Diskurses religiöser Diversität im 13. Jahrhundert“  und „Problematische Prozesse. Kritik und Reflexion der Entscheidungspraxis der mittelalterlichen Ketzerinquisition“  von Frau Jun.-Prof. Dr. Sita Steckel sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen als studentische Hilfskräfte zu besetzen.

Weitere Informationen zu den Bewerbungsmodalitäten der jeweiligen Ausschreibung finden Sie hier

Geänderte Sprechstundenzeit

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde von Herrn Dr. Thomas Tippach am Montag, den 26.2, beginnt um 17:15 h statt um 10:30 h.

Achtung

Sperrung der Bibliothek für Westfälische Landesgeschichte während Umbaumaßnahmen

Die Bibliothek der Abteilung für Westfälische Landesgeschichte ist während der Umbauphase im Untergeschoss des Historischen Seminars für die Nutzung leider nicht zugänglich. Daher hat die Abteilung für Westfälische Landesgeschichte einen BESTELLSERVICE eingerichtet. Prüfen Sie in Ihrem eigenen Interesse die Verfügbarkeit an anderen Standorten, bevor [...]

Zuweisung zu den Hauptseminaren und Übungen für das SoSe 2018

Die Ergebnisse der Hauptseminar-, und Übungsverteilung werden am Ende der kommende Woche bekannt gegeben.

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit

ERASMUS-Büro

Die Erasmus-Sprechstunde findet in KW 6 und 7 (06.02. und 13.02.) noch regulär statt. Für den Rest der vorlesungsfreien Zeit finden die Sprechstundentermine nach Vereinbarung per Mail statt.

Achtung!

Zuweisung zu den Proseminaren für das SoSe 2018

Die Ergebnisse des Proseminarverteilverfahrens stehen fest.
Sie können die Ergebnisse unter folgendem Link einsehen:

Proseminarverteilung

Sprechstundenausfall

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde von Herrn Dr. Thomas Tippach am Mittwoch, den 31.01.2018 fällt aus.

Schließung der Bibliothek am Rosenmontag

Historisches Seminar

Am Rosenmontag, dem 12.2.2018, bleiben die Bibliotheken im Fürstenberghaus geschlossen.

Geänderte Sprechstundenzeit

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde am Dienstag, den 23.01.2018 fällt aus.
Als Ersatztermin wird Donnerstag, der 25.01.2018 um 10:00 Uhr angeboten.

Achtung!

Schließung des CIP-Pools ab 25. Januar 2018

Aufgrund von Umbauarbeiten im Gebäude steht der CIP-Pool der Bibliotheken im Fürstenberghaus vom 25.01.2018 bis voraussichtlich August 2018 nicht zur Verfügung.
In diesem Zeitraum werden auch keine Reservierungen für den Raum entgegengenommen.

Bitte nutzen Sie die PC-Arbeitsplätze in der ULB oder den anderen Bibliotheken rund um den Domplatz.

Geänderte Sprechstundenzeit

Dr. Thomas Tippach

Die Sprechstunde am Mittwoch, den 17.01.2018 muss aufgrund anderer Verpflichtungen ausfallen.

Der Reiz des Archivs

3. Methodenworkshop für Studierende und Doktoranden

Noch niemals sind Archivquellen so schnell und einfach verfügbar gewesen wie heute. Doch ihre Auswertung ist dadurch nicht weniger anspruchsvoll. Im Studienalltag fehlt oft die Zeit, sich angemessen in die Quellenarbeit zu vertiefen. Daher wollen wir Studierenden und Doktoranden die Möglichkeit geben, den Reiz des Archivs außerhalb des Semesterprogramms kennenzulernen.

Der Workshop findet vom 05. bis 07. Februar im Landesarchiv NRW, Abteilung für Westfalen statt (Bohlweg 2, 48147 Münster).

Anmeldung: bis zum 15. Januar per Mail an theresa.rudoplh@uni-muenster.de

Stellenausschreibung für Aushilfskräfte

Im Museum Burg Vischering

Das Museum Burg Vischering in Lüdinghausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt motivierte Aushilfskräfte auf 450-Euro-Basis, maximal 9h pro Woche.
Der Einsatz erfolgt bevorzugt an Wochenenden im Aufsichtsdienst sowie bei Abendveranstaltungen.

Änderungen und Ausfall Proseminar

Modul Alte Geschichte

Das Proseminar " Einführung in das Studium der Alten Geschichte: ,,Die spinnen, die Kaiser!" ,Caesarenwahn' und Herrschaftsordnung im Prinzipat (082160) wird von Dr. Armin Schulz mit neuem Titel übernommen: Einführung in das Studium der Alten Geschichte: Kaiserreisen.

Die von Tabea Meurer angebotene Übung muss ebenfall entfallen.