ProTalent-Film

Eine der vielen Besonderheiten des ProTalent-Stipendienprogramms ist der direkte Kontakt und die tolle Verbindung zwischen den Förderern und ihren Stipendiatinnen und Stipendiaten. Dank engagierter Unterstützung einiger Stipendiengeber und Geförderten erhalten Sie einen kleinen Einblick in das Programm und die Förderung. Für die Teilnahme der involvierten Förderer und Stipendiaten danken wir sehr herzlich.

So viele Stipendien wie nie zuvor

237 Studierende werden gefördert
© WWU/Thomas Mohn

Im aktuellen Förderjahr 2018/2019 werden so viele Studierende gefördert wie noch nie: 237 Jahresstipendien stehen zur Unterstützung besonders begabter und sozial engagierter Studierender aller Fachbereiche zur Verfügung. Dies ist der Unterstützung von 88 Förderern zu verdanken, die als Privatpersonen, als Vereine oder mit ihren Unternehmen Stipendien vergeben. Denn das ist das Besondere an ProTalent: Die Hälfte der Fördersumme – in diesem Jahr fast 850.000 Euro – steuern private Stipendiengeber bei. Diese Spenden wirbt die Stabsstelle Universitätsförderung der WWU ein. Die andere Hälfte trägt der Bund im Rahmen des Deutschlandstipendiums. Alumni und Emeriti schließen sich oft zusammen, um gemeinsam Stipendien zu finanzieren, zum Beispiel im Alumni-Club WWU Münster. „Ich freue mich sehr, dass durch das Engagement der zahlreichen Spender in diesem Jahr so viele begabte junge Menschen ein Stipendium erhalten“, betont Prof. Dr. Regina Jucks, Prorektorin für Studium und Lehre der WWU. „Die Pro-Talent-Stipendiaten erhalten auf diese Weise Freiräume, die sie in beeindruckender Weise für Zusatzangebote im Studium, für ihr weiteres ehrenamtliches Engagement oder für Auslandsaufenthalte nutzen. Darum ist der Beitrag jedes einzelnen Förderers entscheidend.“

Eine Win-win-Situation für beide Seiten

Dass der Austausch zwischen den ProTalent-Stipendiaten und ihren Förderern nicht nur theoretisch besteht, sondern ganz praktisch gelebt wird, beweist Katharina Currle. Die Stipendiatin steht in regelmäßigem Kontakt zu ihrer Mentorin Stephanie Sander, die ihr als Ansprechpartnerin bei ihrem Förderer BASF Coatings GmbH zur Seite steht. Lesen Sie selbst, welche Erfahrungen Katharina Currle mit dem Programm macht, welche Pläne sie verfolgt und wie Stephanie Sander aus der Perspektive des Förderers von ihrem Engagement bei ProTalent berichtet. Zum Artikel

Jetzt Förderer werden!

Fördererzertifikat 2017
© Designservice WWU Münster

Gemeinsam mit verantwortungsbewussten Unternehmen, Privatpersonen und Stiftungen fördert die WWU Münster besonders leistungsstarke und engagierte Studierende aller Fachbereiche mit Stipendien. Wie auch Sie Stipendiengeber an unserer Universität werden können, erfahren Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

ProTalent-Sommerfest im Q.UNI Camp

Persönlicher Kontakt, Gespräche und Austausch sind ein wesentlicher Bestandteil von ProTalent. Am 26. Juni 2018 nutzten Förderer und Geförderte die Gelegenheit, um im lockeren Rahmen beim Sommerfest zusammenzukommen und sich auszutauschen. Mehr

ProTalent-Stammtisch

Seit kurzer Zeit gibt es im Rahmen von ProTalent erneut einen Stammtisch. Dieser wird von den Stipendiatinnen und Stipendiaten selbstständig organisiert. Alle wichtigen Information dazu finden Sie hier.

Talente und Erfolgsgeschichten der Stipendiatinnen und Stipendiaten

Die ProTalent-Stipendiatinnen und Stipendiaten können nicht ausschließlich hervorragenden Studienleistungen vorweisen, sondern sie engagieren sich auch gesellschaftlich, verfügen über besondere Talente und können bereits jetzt auf persönliche Erfolgsgeschichten zurückblicken. Eine Auswahl persönlicher Geschichten geförderter Studierender finden Sie hier.

Begleitendes Rahmenprogramm

Im aktuellen Förderjahr 2018/2019  gibt es ein begleitendes Rahmenprogramm. Dabei bieten ProTalent-Förderer eigens organisierte Veranstaltungen für die Stipendiatinnen und Stipendiaten an. Mehr Informationen über das Programm sowie den Veranstaltungskalender für das Förderjahr 2018/2019 finden Sie hier.