Lehramt an Berufskollegs

  • Ein allgemeinbildendes und ein berufsbildendes Fach (Bachelor Berufskolleg)

    Die WWU Münster kooperiert mit der Fachhochschule Münster (FH) in der beruflichen Lehrerausbildung. Sie studieren ein allgemeinbildendes Unterrichtsfach und Bildungswissenschaften an der WWU Münster und ein berufsbildendes Fach an der FH.

    In der Bewerbung wählen Sie also ein WWU-Fach und ein FH-Fach. Das Fach Bildungswissenschaften* wird automatisch hinzugewählt.

    Fächerauswahl der WWU Münster:

    • Biologie
    • Chemie*
    • Deutsch
    • Englisch
    • Erziehungswissenschaft (= Unterrichtsfach Pädagogik)
    • Evangelische Religionslehre*
    • Französisch*
    • Islamische Religionslehre*
    • Katholische Religionslehre*
    • Mathematik
    • Musik* (Eignungsprüfung erforderlich)
    • Niederländisch*
    • Physik*
    • Spanisch*
    • Sport (Eignungsprüfung erforderlich)
    • Wirtschaftslehre/Politik

    Fächerliste der FH:

    • Bautechnik*
    • Elektrotechnik*
    • Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft
    • Gesundheitswissenschaft/Pflege
    • Informationstechnik*
    • Maschinenbautechnik*
    • Mediendesign und Designtechnik* (Eignungsprüfung erforderlich)

    Die Fächer mit * sind zulassungsfrei. Das bedeutet, dass alle Bewerber einen Studienplatz erhalten, sofern Sie auch für das zweite Fach zugelassen wurden.

    Im Bewerbungsportal müssen Sie alle im Bachelor Berufskolleg gewünschten Studienfachkombinationen angeben!

    Sie haben zudem die Möglichkeit für zulassungsbeschränkte Studienfächer zulassungsfreie Ersatzfächer anzugeben.

    Wählen Sie ausschließlich zulassungsfreie Fächer so können Sie sich ohne Bewerbung einschreiben. Bitte beachten Sie die Fristen.

  • Zwei allgemeinbildende Fächer (Zwei-Fach-Bachelor)

    Möchten Sie am Berufskolleg zwei allgemeinbildende Fächer unterrichten, so geben Sie im Bewerbungsportal „Zwei-Fach-Bachelor“ an und wählen aus folgenden Fächern aus:

    • Anglistik/Amerikanistik (= Unterrichtsfach Englisch)
    • Biologie
    • Chemie
    • Deutsch
    • Erziehungswissenschaft (= Unterrichtsfach Pädagogik)
    • Evangelische Religionslehre*
    • Französisch*
    • Islamische Religionslehre*
    • Katholische Religionslehre*
    • Mathematik
    • Musik/Musikpraxis und neue Medien* (Eignungsprüfung erforderlich)
    • Niederlandistik*
    • Ökonomik (nicht kombinierbar mit Politikwissenschaft)
    • Physik*
    • Politikwissenschaft (nicht kombinierbar mit Ökonomik)
    • Spanisch*
    • Sport (Eignungsprüfung erforderlich)

    Die Fächer mit * sind zulassungsfrei. Das bedeutet, dass alle Bewerber einen Studienplatz erhalten, sofern Sie auch für das zweite Fach zugelassen wurden.

    Im Bewerbungsportal müssen Sie alle im Zwei-Fach-Bachelor gewünschten Studienfachkombinationen angeben!

    Sie haben zudem die Möglichkeit für zulassungsbeschränkte Studienfächer zulassungsfreie Ersatzfächer anzugeben.

    Wählen Sie zwei zulassungsfreie Fächer so können Sie sich ohne Bewerbung einschreiben. Bitte beachten Sie die Fristen.

Zu den Auswahlgrenzen ("NC")