WWU News

|
Münster (upm)

Neues Angebot für Studierende und Lehrende der Mathematik

Eröffnung des Mathetreffs „Fliedner 29“
Materialien zum Ausleihen<address>© Janet Winzen</address>
Materialien zum Ausleihen
© Janet Winzen

Mathematische Diagnose- und Fördermaterialien, Spiele, Arbeits- und Anschauungsmittel, Lehrwerke sowie Fachliteratur zur Unterrichtsgestaltung und zum Forschenden Lernen – all das findet sich in dem neuen Mathetreff „Fliedner 29“ in der Fliednerstr. 21 in Raum 29, der am 20. November eröffnet wurde. Der Mathetreff der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) bietet Studierenden die Möglichkeit die Materialien, die sie in den Seminaren kennenlernen, auszuprobieren und für praktische Erprobungen in der Schule auszuleihen. So werden die Inhalte und Ideen aus der Universität in die Schule transferiert.

Ab sofort öffnet „Fliedner 29 – Der Mathetreff“ zweimal wöchentlich seine Türen. Er steht allen Lehramtsstudierenden, ReferendarInnen und Dozierenden mit dem Fach Mathematik zur Verfügung. Neben der Möglichkeit Materialien für die Grundschule und die Sekundarstufe I zu den Inhaltsbereichen Arithmetik, Algebra, Analysis, Geometrie, Größen und Messen, Daten, Häufigkeiten und Wahrscheinlichkeiten auszuleihen, gibt es vor Ort einen auch einen kleinen Arbeitsplatz für Gruppenarbeiten, an dem Ideen diskutiert und Unterrichtsmaterialien gemeinsam entwickelt werden können.

Darüber hinaus stehen neben Unterrichts- und Verbrauchsmaterialien auch Arbeits- und Anschauungsmittel für Seminare und Vorlesungen zur Verfügung, die das fachliche Lernen an der WWU unterstützen.

Links zu dieser Meldung