|
Namen und Nachrichten von der Universität Münster<address>© Uni MS - Design Service</address>
Namen und Nachrichten von der Universität Münster
© Uni MS - Design Service

Aktuelle Personalien

Namen und Nachrichten von der Universität Münster

Ernennungen

Prof. Dr. Frank Tüttelmann wurde zum Universitätsprofessor für das Fach „Humangenetik“ an der Medizinischen Fakultät ernannt.


Preise und Auszeichnungen

Prof. Dr. Petra Dersch, Leiterin des Instituts für Infektiologie und Professorin für Mikrobiologie, wurde von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in den Wissenschaftsrat berufen.

Dr. Frank Martin ist neuer Leiter des Arbeitsmedizinischen Dienstes der Universität und des Universitätsklinikums Münster.

Prof. Dr. Hans-Christian Pape vom Institut für Physiologie hat die Ehrendoktorwürde der Universität Würzburg erhalten. Zudem wurde er mit dem Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.


Alexander-von-Humboldt-Forschungsstipendien

Dr. Matthew Patience erhält ein Postdoktoranden-Stipendium und forscht in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Ulrike Gut am Englischen Seminar.

 


Die Universität Münster trauert um

Edelwida Faber,
geboren am 24. Dezember 1940. Edelwida Faber war Ausbildungsleiterin für den Büro- und Verwaltungsbereich. Sie starb am 20. Dezember 2023.

Prof. Dr. Ekkehard Heftrich, geboren am 8. Dezember 1928. Ekkehard Heftrich war Professor am Germanistischen Institut. Er starb am 20. Dezember 2023.

Friedhelm Komoßa, geboren am 22. November 1952. Friedhelm Komoßa war Mitarbeiter in der Universitäts- und Landesbibliothek Münster. Er starb am 1. Januar 2024.