Aktuelle Förderprojekte

Sie möchten Forschung, Lehre oder Studierende an der Universität Münster unterstützen?

Gemeinsam mit Ihnen finden wir ein Förderprojekt zu einem Thema, das Ihnen am Herzen liegt. So können Sie mit Ihrer Spende, Ihrem Sponsoringbeitrag oder Ihrer Zustiftung Nachwuchskräfte und Spitzenforschung fördern. Eine Auswahl unserer bestehenden Förderprojekte stellen wir Ihnen hier vor.

© WWU - Thomas Mohn

Stipendienprogramm ProTalent

Förderung der besten Nachwuchskräfte

Deutschlands Zukunft sind seine klugen Köpfe. Die WWU Münster unterhält deshalb ein eigenes Stipendienprogramm (ProTalent), um ihre herausragenden Studierenden frühzeitig zu fördern und die Ausbildung qualifizierter Nachwuchskräfte zu unterstützen. Werden auch Sie mit Ihrer Spende zum Stipendiengeber!

© Peter Wattendorff/Gestaltung: WWU Designservice

Pflanzenpate werden

Unterstützen Sie den Botanischen Garten der WWU

Als Bürgergarten und wissenschaftliche Einrichtung zugleich bietet der Garten mitten in der Stadt Ruhe und Erholung ebenso wie Wissenswertes über Pflanzen aus der ganzen Welt. Um diese Oase für Sie zu erhalten, ist die Universität jetzt auf Ihre Unterstützung angewiesen. Bitte helfen Sie, seltene Pflanzen und bedrohte Arten zu erhalten und diese der Öffentlichkeit zu präsentieren. Werden Sie als Förderer Teil unserer Gemeinschaft.

© WWU - Peter Wattendorff

Stiftung WWU Münster

Spitzenforschung - Nachwuchsförderung - Wissenstransfer

Spitzenqualität in Forschung und Lehre – daran misst sich die Universität Münster. Die Stiftung Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Stiftung WWU) unterstützt die Universität dabei, diesem Anspruch gerecht zu werden. So fördert die Stiftung beispielsweise im WWU-Stipendienprogramm ProTalent die besten Nachwuchskräfte mit Stipendien und finanziert den Citizen Science-Wettbewerb der WWU Münster für Forschung im Dialog mit den Bürgern.

© OpenSenseMap

openSenseMap

Beobachten. Verstehen. Handeln. Die freie Karte für Umwelt-Daten.

Wie ist die Luftqualität im Klassenzimmer? Wie hoch ist der Lärmpegel an meiner Straße? Fragen wie diese können mit den Umweltdaten der openSenseMap heute von jedem spielerisch erforscht und beantwortet werden. Schulen, Forschungseinrichtungen, Städte und engagierte Bürgerinnen und Bürger weltweit nutzen die Daten, die auf der openSenseMap frei zur Verfügung stehen und besser noch – sie können die Daten ihrer eigenen Umweltstationen schnell und einfach mit der ganzen Welt teilen. Unterstützen Sie uns jetzt, damit diese wertvolle Plattform weiterhin allen Interessierten zur Verfügung steht!

© WWU -

Q.UNI – die Kinder- und Jugend-Uni der WWU Münster

Kinder und Jugendliche für Wissenschaft begeistern

Fördern Sie den wissenschaftlichen Nachwuchs von Beginn an – mit Ihrer Unterstützung für Q.UNI, die Kinder- und Jugend-Uni an der WWU Münster. Von der Kinder-Uni bis zum Schnupperstudium gibt es für jede Altersklasse das richtige Angebot. Im sommerlichen „Q.UNI Camp“ bekommen Kinder Gelegenheit, ihre wissenschaftliche Entdeckungsreise zu starten.

© WWU - Peter Grewer

WWU-Kulturförderer werden

Unterstützen Sie Kunst und Kulturprojekte der WWU

Mit dem WWU-Kulturfonds fördert die Universität Münster in jedem Jahr zahlreiche Projekte von über 30 Chören, Theatergruppen und anderen Kulturschaffenden auf dem Campus. Dies ist eine wichtige Voraussetzung, um den Fortbestand der Ensembles sicherzustellen. Handlungsspielräume für neue Projekte und Begegnungen entstehen jedoch nur durch die großzügige Unterstützung privater Spender.

Bitte lesen Sie in unserem Flyer, wie auch Sie WWU-Kulturförderer werden können:

Download Flyer

© WWU - Thomas Mohn

Wirtschaft fördert Wissenschaft

Unternehmenskooperation mit Santander Universitäten zur Internationalisierung

Die WWU Münster versteht Internationalisierung als Schlüsselelement einer exzellenten Universität und hat die Internationalisierung daher als strategisches Ziel in ihrem Leitbild verankert. Durch eine Unternehmenskooperation mit Santander Universitäten konnten die Beratung und Betreuung der internationalen Zielgruppen sowie die internationale Forschung seit 2013 erheblich ausgebaut werden.

© WWU - Peter Grewer

Ihr eigenes Projekt

Was möchten Sie fördern?

Wenn Sie eigene Ideen und Wünsche haben, welches Thema oder Projekt Sie an der Universität Münster fördern möchten, können Sie gerne Kontakt zu uns aufnehmen. Wir beraten Sie gerne und stellen Ihnen entsprechende Möglichkeiten vor, wie Sie Forschung, Lehre und Studierende unterstützen können.
Sprechen Sie uns gerne an.