Fördermöglichkeiten

Engagieren Sie sich an der WWU Münster, weil…

  • Bildung und Wissen die wertvollsten und nachhaltigsten Ressourcen unserer Gesellschaft sind,
  • Forschung durch bahnbrechende Erkenntnisse und Innovationen Zukunft gestaltet,
  • Förderung der Lehre und qualifizierter Nachwuchskräfte Sicherung des Fortschritts bedeutet.

All dies sind gute Gründe dafür, sich an der WWU Münster zu engagieren. Hier finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Fördermöglichkeiten.

Förderer bei der ProTalent-Stipendienfeier
© WWU - Peter Grewer

Spenden

Jede Spende fördert Wissen und Bildung

Mit Ihrer Spende können Sie wichtige Projekte oder die Arbeit der Stiftung Westfälische Wilhelms-Universität Münster als Ganzes fördern und damit nachhaltig Wissenschaft und Bildung an der Universität Münster unterstützen. Wir freuen uns über Spenden jeder Größenordnung – denn auch kleine Beträge können zusammen eine große Wirkung entfalten.

Stipendiaten bei der Stipendienfeier
© WWU - Peter Grewer

Spenden statt Geschenke

Mit Ihrer Feier Gutes bewirken

Bei feierlichen Anlässen möchten Menschen im Kreise ihrer Gäste, Kunden, Freunde oder Familie die Freude oder Trauer über bestimmte Ereignisse teilen. Verleihen Sie Ihrem Fest eine noch größere Bedeutung und bitten Sie anstelle von Geschenken oder Blumen um Spenden für besondere Projekte an der Universität Münster. So können Sie mit Ihrer Feier nachhaltig die Weiterentwicklung unserer Gesellschaft durch Forschung und Bildung bewirken.

Hand mit Stift
© sepy - Fotolia.com

Stiften und Vererben

Fördern Sie dauerhaft, was Ihnen am Herzen liegt

Mit einer Zustiftung unterstützen Sie die Stiftung WWU als Ganzes. Mit einem Stiftungsfonds oder einer Treuhandstiftung können Sie gezielt ein Projekt oder Forschungsgebiet fördern, das Ihnen besonders wichtig ist. Der von Ihnen gestiftete Betrag bleibt dabei ungeschmälert erhalten: Der Förderzweck wird aus den Erträgen des Stiftungsfonds bzw. der Treuhandstiftung unterstützt. Die Stiftung WWU ist zudem der richtige Ort, wenn Ihr Erbe nachhaltig wirken soll. So können Sie Zukunft gestalten und nachfolgende Generationen unterstützen – zu Lebzeiten und darüber aus.

Infostand
© WWU - Die Brücke

Unternehmenskooperationen und Sponsoring

Gemeinsam Fortschritt gestalten

Wir suchen starke Unternehmenspartner, die mit uns gemeinsam den Fortschritt unserer Gesellschaft gestalten – durch die Unterstützung von Wissenschaft und Nachwuchsförderung.
Wenn Sie sich an der Universität präsentieren und Nachwuchskräfte für Ihr Unternehmen gewinnen möchten, beraten wir Sie gerne zu passenden Projekten und Veranstaltungen. Mit Werbung, Sponsoring von Veranstaltungen oder längerfristigen Unternehmenskooperationen können Sie an der WWU Münster auf sich aufmerksam machen.

Photocase6574461250839131 2 1
© GabyJ / Photocase.com

Zuweisung von Geldauflagen

Die Stiftung Westfälische Wilhelms-Universität Münster nimmt Geldauflagen aus Ermittlungs-, Straf- und Gnadenverfahren entgegen. Die Stiftung ist in die entsprechenden Datenbanken der Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf (für Nordrhein-Westfalen), des Oberlandesgerichts Oldenburg (für Niedersachsen) und des Oberlandesgerichts Frankfurt eingetragen. Wenn Sie zu dem Personenkreis gehören, der über die Zuweisung von Geldauflagen an gemeinnützige Einrichtungen entscheiden kann, würden wir uns sehr freuen, von Ihnen berücksichtigt zu werden.

Unser Konto für Geldauflagen:

Stiftung WWU Münster
Bank: DZ Bank
IBAN: DE71300600100002118383
BIC: GENODEDDXXX

Gerne stellen wir Ihnen Überweisungsträger und Adressaufkleber mit unserer Bankverbindung zur Verfügung. Senden Sie uns einfach eine E-Mail an wwu.stiftung@uni-muenster.de.

Fahrrad Und Schloss Mg 6118
© WWU - Judith Kraft

Individuelle Vereinbarungen

Welche Ideen haben Sie?

Wenn Sie eigene Ideen und Wünsche haben, welches Thema oder Projekt Sie an der Universität Münster fördern möchten, können Sie gerne Kontakt zu uns aufnehmen. Wir beraten Sie und zeigen Ihnen entsprechende Möglichkeiten auf, wie Sie Forschung, Lehre und Studierende unterstützen können.
Sprechen Sie uns gerne an.