Ongoing doctoral projects

  • „Informationsstruktur im Sprachkontakt: Additive und kontrastive Partikeln in Französisch und Schweizerdeutsch"
    (Audrey Bonvin)
  • „Die Rolle des Inputs im Zweitspracherwerb“ 
    (Johanna Hinz)
  • "Voice-based human-computer-interaction: Talking to a non-cooperative partner in a foreign language" (Anna Konstantinova)
  • "Konzeptualisierung von Bewegungsereignissen: Die Kodierung von Ähnlichkeiten und Kontrasten im Deutschen und Französischen"
    (Rieke Siemon)

  • "Sprachprestige und Glaubhaftigkeit: Zum Einfluss intralinguistischer Faktoren auf die Glaubhaftigkeit schriftlicher Zeugenaussagen"
    (Joy Steigler)

  • "Genus im Erstspracherwerb des Deutschen"
    (David Wirthmüller)

  • "Finiteness und Assertion: Form and function of finiteness in German and Chinese"
    (Feixue Zhao)