Beteiligung am Exzellenzcluster

  • Leiterin des Zentrums für Wissenschaftskommunikation
  • Beratendes Mitglied des Vorstands und der Versammlung der HauptantragstellerInnen
    • Verantwortung der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit des Exzellenzclusters (nationale und internationale Medienarbeit, Multimedia, Social Media, Website, Newsletter, Marketing)
    • Identifizierung und Aufbereitung gesellschaftlich relevanter Forschungsthemen für Medien und nicht-wissenschaftliche Zielgruppen
    • Transfer-Beratung von Wissenschaftlern und Vermittlung an Medien und nicht-wissenschaftliche Einrichtungen als Interviewpartner, Gastautoren und Referenten
    • Entwicklung und Gestaltung von Formaten zur Forschungsvermittlung (Veranstaltungen, Ausstellungen, Film- und Vortragsreihen, politische Podien, Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern)
    • Kontaktpflege zu Vertretern aus Medien, Politik, Bildung, Religionen und Kultur sowie Kooperationspartnern in Museen, Stiftungen und Verlagen
    • Vermittlung von Medienkompetenzen an Professoren und Nachwuchswissenschaftler in Interviewtrainings und Medienschulungen
    • Lehre zur Einführung in die Wissenschaftskommunikation in Seminaren und Workshops