© Sharon Lohse

Sharon Lohse, M.A.

Kontakt

Westfälische Wilhelms-Universität
Germanistisches Institut
Abteilung für Sprachwissenschaft
Stein-Haus, Schlossplatz 34
48143 Münster

Raum: SH 146
Email: sharon.lohse@uni-muenster.de

Sprechstunde

Die Sprechstunde im Sommersemester 2021 findet montags von 13-14 Uhr statt. Bitte schicken Sie mir vorab das ausgefüllte Sprechstundenformular sowie ggfs. die entsprechenden Anhänge (Gliederung, Literaturliste, etc.) per E-Mail zu, Sie erhalten dann eine Uhrzeit sowie den Zoom-Zugang. Je konkreter Sie Ihr Anliegen schildern, desto besser kann ich mich auf die Sprechstunde vorbereiten.

Die Sprechstunde am 7.6.2021 fällt aus. Ersatztermine können per Mail vereinbart werden.

  • Forschungsinteressen

    • Variationslinguistik
    • Gesprächsanalyse
    • Interaktionale Linguistik
    • Jugendsprache
    • Reflexion über Sprache
  • Vita

    seit 05/2021 Lehrkraft für besondere Aufgaben am Germanistischen Institut der WWU Münster
    01/2021 - 04/2021 Koordinatorin der Graduate School Empirical and Applied Linguistics der WWU Münster
    08/2019 - 11/2020 Studentische Hilfskraft in zwei Projekten zur multimodalen WhatsApp-Kommunikation bei Dr. Katharina König, WWU Münster
    10/2018 - 11/2020 Master of Arts Angewandte Sprachwissenschaft, WWU Münster
    03/2018 Gastdozentin an der Universität Omar-Bongo, Libreville, Gabun
    07/2018 - 12/2020 Studentische Hilfskraft bei Prof. Dr. Helmut Spiekermann im Projekt Dialektatlas Mittleres Westdeutschland , WWU Münster
    10/2015 - 09/2019 Tutorin in den Vertiefungsmodulen des Zwei-Fach-Bachelor im Fach Deutsch, WWU Münster
    10/2013 - 03/2018 Zwei-Fach-Bachelor mit den Fächern Deutsch und Biologie, WWU Münster

  • Publikationen

    (i. Dr.) Bahlo, Nils und Sharon Lohse: Indexing Kiez – Zur Deethnisierung juventulektaler Stile. LUBLIN STUDIES IN MODERN LANGUAGES AND LITERATURE, 45 (1), S. n.n.

    (2021) Lohse, Sharon und Stefanie Krain: Bewegte Ordensnamen. Namendynamik und Identität in christlichen Orden. In: Personennamen in Bewegung/Anthrophnymes in Motion. Themenheft der Zeitschrift Beiträge zur Namenforschung, 56 (1-2), S. 127-148.

    (2019) Lohse, Sharon und Nils Bahlo:  Vulgarismen im Klassenzimmer - Ist gesprochene Sexualität Alltagsgeschäft oder pädagogische Herausforderung? Schulblatt Thurgau, 5/2019, S. 15-16.

  • Vorträge

    2021: Wandel von Form und Gebrauch der Vergangenheitstempora im Westmünsterländischen. Vortrag auf dem 21. Norddeutschen Linguistischen Kolloquium, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, 26.3.2021.

    2021: Morphologischer Wandel im Westmünsterländer Platt. Vortrag auf dem 10. Kolloquium Forum Sprachvariation der IGDD und das 9. Nachwuchskolloquium des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung, Universität Bonn und LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte. 22.01.2021.

    2020: Westmünsterländisch im Generationenvergleich – eine Apparent Time-Untersuchung. Vortrag auf dem Linguistischen Nachwuchskongress [lɪŋkɔn], WWU Münster. 14.01.2020.

    2019: (gemeinsam mit Stefanie Krain) Namendynamik und Identität in christlichen Orden. Vortrag auf der Tagung Bewegte Namen der Gesellschaft für Namenforschung, WWU Münster. 12.09.2019.

  • Lehre

    Sommersemester 2021

    • Übung: Grammatik der deutschen Sprache (Grundlagenmodul)
    • Seminar: Einführung in die Jugendsprachforschung (Vertiefungsmodul im Bachelor)
    • Seminar: Film als Medium der Sprachreflexion (gemeinsam mit Dr. Sabine Frilling, Masterseminar)