Lehramtsstudium?

Sie denken über ein Lehramtsstudium nach? Die ZSB unterstützt Sie bei der Entscheidungsfindung und bietet erste Informationen und Beratungsmöglichkeiten.

© WWU-ZSB

Welches Lehramtsstudium? Welche Schulform?

Lehramtsstudierende müssen eine Schulform auswählen. An der WWU Münster kann man mit dem Ziel Lehramt an Grundschulen, Lehramt an Haupt-/Real/Sekundar- und Gesamtschulen, Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen sowie Lehramt an Berufskollegs studieren. Für jede Schulform sind unterschiedliche Fächerkombinationen studierbar.

© WWU-ZSB

Was kommt im Studium auf Sie zu?

Die Lehramtsstudiengänge weisen grundlegende Gemeinsamkeiten auf (z. B. die Regelstudienzeit), aber sie haben auch spezielle Merkmale, die sie voneinander unterscheiden (u. a. der Umfang der bildungswissenschaftlichen und fachlichen Studienanteile).

© WWU/ZSB

Lehramtsstudium – eine berufliche Festlegung?

Mit einem Lehramtsstudium haben Sie ein klares Berufsziel vor Augen. Ist man demnach mit der Aufnahme eines entsprechenden Bachelorstudiums direkt auf den Lehrerberuf festgelegt?

© WWU-ZSB

Beratung

Sie möchten ein persönliches Gespräch führen und offene Fragen klären? Die Zentrale Studienberatung (ZSB) ist die Anlaufstelle für alle Studieninteressierte zu Fragen rund um die Studienwahl – auch für Studieninteressierte Richtung Lehramt – und bietet Termine für eine Einzelberatung zur Entscheidungsfindung an. Bei lehramtsspezifischen Anliegen zum Studienverlauf und zu den beruflichen Anforderungen informiert Sie das Zentrum für Lehrerbildung (ZfL). Für Informationen speziell zu den beruflichen Fachrichtungen im Lehramt Berufskolleg ist das Institut für Berufliche Lehrerbildung (IBL) der Fachhochschule Münster die richtige Anlaufstelle. Wenn Sie mehr über die Inhalte und Anforderungen einzelner Lehramtsstudienfächer erfahren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit der Studienfachberatung. Sie studieren neben Ihren Unterrichtsfächern die Bildungswissenschaften, in denen Sie sich wissenschaftlich mit Bildungs- und Erziehungsprozessen, mit Bildungssystemen und deren Rahmenbedingungen auseinandersetzen. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, so können Sie sich hier informieren.

Änderungen in der Lehrerbildung

Sie studieren bereits Lehramt an der WWU? Am 6. Mai 2016 sind die Neufassungen des Lehrerausbildungsgesetzes (LABG) und der Lehramtszugangsverordnung (LZV) des Landes NRW veröffentlicht worden und damit in Kraft getreten. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen auf einen Blick. Bitte informieren Sie sich über den jeweils aktuellen Stand der Reform oder wenden Sie sich an uns.