Alle News im Überblick – Newsarchiv des Exzellenzclusters

Forschungsergebnisse, Workshops, Tagungen, Vorträge, Kulturprojekte und aktuelle wissenschaftliche Stellungnahmen: Hier finden sich alle Neuigkeiten, die der Cluster bislang auf seinen Internetseiten veröffentlicht hat, chronologisch aufgelistet. Informationen, die nationale und internationale Medien erhalten, finden sich zusätzlich unter Pressemitteilungen.

„Ein führender arabischer Dichter, der lange fast unbekannt war“

Golddinar 1261 Thomas Bauer 2 1Golddinar 1261 Thomas Bauer 2 1
© Thomas Bauer

Forscher um den Arabisten Prof. Dr. Thomas Bauer starten diese Woche an der WWU ein digitales Langzeitprojekt zur Edition des Gesamtwerks des zu seiner Zeit führenden arabischen Dichters Ibn Nubātah al-Miṣrī, der bis vor kurzem noch fast unbekannt war.

„Kleine Fächer – Große Potenziale“

Slider Kleine Faecher 2 1Slider Kleine Faecher 2 1
© wwu

Judaistik oder Sinologie: Kleine Fächer aus den Geisteswissenschaften sind vielen unbekannt. Die neue Ausstellung „Kleine Fächer – Große Potenziale“ an der Uni Münster zeigt, welche erstaunlichen Forschungsergebnisse aus aller Welt sie liefern, auch im Exzellenzcluster „Religion und Politik“.

"Emotion, Raum, Regulierung"

Klausurtagung 2 1Klausurtagung 2 1
© exc

Über ihre Promotionsprojekte und verschiedene Ansätze der Religionsforschung haben sich die 17 Doktorandinnen und Doktoranden der Graduiertenschule des Exzellenzclusters in einer Klausurtagung ausgetauscht.

Neue Imagebroschüre

News Neue Imagebroschuere DeNews Neue Imagebroschuere De
© exc

Der Exzellenzcluster „Religion und Politik. Dynamiken von Tradition und Innovation“ stellt sich Interessierten aus Wissenschaft und Öffentlichkeit in einer neuen Imagebroschüre vor.

Erstmals Fortbildungsprogramm „Fachjournalist/in Religion“

Programm Fortbildung Fachjournalistin Religion2 1 NahProgramm Fortbildung Fachjournalistin Religion2 1 Nah
© ifp

Der Exzellenzcluster „Religion und Politik“ und die Journalistenschule ifp bieten ab Herbst die bundesweit erste berufsbegleitende Fortbildung „Fachjournalist/in Religion“ an. Sie soll Medienprofis qualifizieren, über Religionen in pluralisierten Gesellschaften differenziert und kritisch zu berichten.