Alle Publikationen

Die Forschungsergebnisse des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ schlagen sich regelmäßig in neuen Publikationen nieder. Das folgende Gesamtverzeichnis gibt einen Überblick über die Bücher aus dem Forschungsverbund. Aufgeführt sind nicht ausschließlich Publikationen, die aus Mitteln des Exzellenzclusters finanziert sind.

2018

  • Bauer, Thomas: Die Vereindeutigung der Welt. Über den Verlust an Mehrdeutigkeit und Vielfalt (=[Was bedeutet das alles?]), Stuttgart: Reclam 2018. Buch-News
  • Bayertz, Kurt: Interpretieren, um zu verändern. Karl Marx und seine Philosophie, München: C. H. Beck 2018. Buch-News
  • Demiriz, Sara-Marie: Vom Osmanen zum Türken. Nationale und staatsbürgerliche Erziehung durch Feier- und Gedenktage in der Türkischen Republik 1923-1938 (Religion und Politik 15), Würzburg: Ergon-Verlag 2018. Buch-News
  • Dreier, Horst: Staat ohne Gott. Religion in der säkularen Moderne, München: C. H. Beck. Buch-News
  • Khorchide, Mouhanad/ von Stosch, Klaus: Der andere Prophet. Jesus im Koran, Freiburg im Breisgau: Herder 2018. Buch-News
  • Pollack, Detlef/ Krech, Volkhard/ Müller, Olaf/ Hero, Markus (Hgg.): Handbuch Religionssoziologie (Veröffentlichungen der Sektion Religionssoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie), Wiesbaden: Springer VS 2018. Buch-News
  • Quante, Michael: Der unversöhnte Marx. Die Welt in Aufruhr, Paderborn: Mentis 2018. Buch-News