© Eden

Eden? Plants between Science and Fiction

Seit Mai 2021 bereiten Promovierende der GSPoL und Masterstudierende des Fachbereichs Philologie ein Ausstellungsprojekt vor, das nun in die Phase der konkreten Planung und Umsetzung geht. Das Ausstellungsprojekt befasst sich mit Fragen nach der Darstellung und Funktionalisierung von pflanzlicher Agency und Intelligenz, der Analyse zeitgenössischer Climate-Science-Fiction und dem Potenzial des Genres, neue Welten und Zukunftsszenarien zu entwerfen. Die Ausstellung wird vom 15. bis 29. Mai 2022 in der Orangerie des Botanischen Gartens zu sehen sein.

Einblicke in die Planung und Informationen zum aktuellen Stand des Projekts sind auf der Homepage des Ausstellungsprojekts sowie auf Instagram (eden_plantsinscifi) und Twitter (@edenplantsscifi) zu finden.