Informationen und Lernmaterialien

der AG Angewandte Landschaftsökologie und Ökologische Planung

  • Bachelor LÖK

    Modul Materialien
    B1
    Einführung in die Geologie/Geomorhologie
    Die Vorlesung wird ab dem WS 2018/19 von Prof. Dr. Bahlburg gelesen.
    B 10
    Exkursionen

    Die Anmeldung zu den Exkursionen des Sommersemesters 2020 wird im Januar  stattfinden.

    Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an den Modulbeauftragte für die Exkursionen (Prof. Dr. Dr. .c. Norbert Hölzel). Bitte beachten Sie aktuelle Ankündigungen auf der Seite des Exkursionspools.

    Beachten Sie auch die neue Seite zu unseren Exkursionen.

    B 11
    Arbeiten im Natur- und Umweltschutz
    Der nächste Kurs wird im Sommersemester 2020 angeboten.
    B 11
    Berufliche Orientierung
    Der nächste Kurs wird im Sommersemester 2020 angeboten.
    B 19
    Biotop- und FFH-Lebensraumtypenkartierung
    Der nächste Kurs wird im Sommersemester 2020 angeboten.

    B 23
    Grundlagen der Ökologischen Planung
    (auch M8 Ökologische Planung im BSc Geographie)

    Modulbeschreibung

    Frageoperatoren für Klausuren

    Lernziele, Prüfungsschwerpunkte und Materialien: Learnweb

    Weitere Informationen siehe Lehre_aktuell.

    Informationen zur MAP:
    Für das Modul werden 3 MAPen angeboten: je eine im Juni/Juli des Sommersemesters und eine im darauffolgenden Wintersemester.

    Die 1. Klausur zur Ökologischen Planung (B8/B23) findet je weils Mitte Juni, die zweite Ende Juli statt. Letztmals können Sie Ende Januar/Anfang Februr im Folgejahr eine MAP/MTP mit dem Stoff eines jeden Durchgangs ablegen. Es gibt jeweils eigene QISPOS-Anmeldephasen. Eine Anmeldung über QISPOS ist erforderlich.

    Neu: Ab den Durchgang 2019/20 findet eine MAP in B23 statt. Diese enthält zu einem Anteil von 25% auch die Fragen aus der Raumplanung/räumliche Plaung (siehe auch die Änderungsordnung). Die erste Klausur dieser Art ist im Juni 2020.

    Zugelassene Unterlagen: BauGB, BNatSchG, BauNVO, PflanzV […] ROG in allen Auflagen (derzeit aktuell: 50. Auflage). ISBN 978-3-423-05018-0 (= Beck-Texte im dtv oder vergleichbare Gesetzessammlungen).

    Der nächste Termin für die MTP Ökologische Planung ist der: 31.01.2020, 10-12 Uhr in Raum SRZ 5 im Seminarraumzentrum am Orléansring 12.

    B24
    Allgemeine Landschaftsökologie
    s. Studienprojekte
    B 27
    Bachelorarbeit
    Themen: s. Themen für Abschlussarbeiten

  • Master LÖK


    Modul Materialien
    M7
    Vorlesung Landnutzungssysteme
    Der nächste Kurs beginnt im Wintersemester 2019/20.
    M 7
    Projektpraktikum
    Sie erhalten Informationen zum jeweils kommenden Kurs am Ende der Vorlesung Landnutzungssysteme.
    Der aktuelle Kurs läuft.
    Weitere Informationen siehe Lehre_aktuell.
    M 7
    Portfolioarbeiten
    Leitfaden zur Abschlussreflektion
    Portfolioarbeiten werden über die Seite "Akutelles zum Studium" ausgeschrieben. I.d.R. suchen/finden Sie Ihr Thema selbst.
    M 7 MAP Informationen zur Modulabschlussprüfung und Lernziele
    Übersicht über Thesen zur Modulabschlussprüfung in M7
    M 9
    Mensch- Umwelt-Beziehungen
    s. Learnweb
    M 11 Exkursionen

    Die Anmeldung zu den Exkursionen des Sommersemesters 2019 hat stattgefunden.

    Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an den Modulbeauftragte für die Exkursionen (Prof. Dr. Dr. .c. Norbert Hölzel). Bitte beachten Sie aktuelle Ankündigungen auf der Seite des Exkursionspools.

    Beachten Sie auch die neue Seite zu unseren Exkursionen.

    M 13
    Forschungsprojekt
    Themen: s. Themen für Forschungsprojekte
    M 14
    Masterarbeit
    Themen: s.Themen für Abschlussarbeiten

  • Master WaWi

    Modul Materialien
    M2
    Wasser und Mensch

    KURS IWRM

    Der nächste Kurs beginnt im WS 2019/20.

    Lernziele für die Prüfung (Teil Prof. Buttschardt):

    • Sie kennen die Prinzipien des “Dublin Statement on Water and Sustainable Development” und die Rolle es Integrierte Wasserressourcen-Managements für die Wasser
    • Sie können die Prinzipien des “Dublin Statement on Water and Sustainable Development” mit den Zielen der Wasserrahmenrichtlinie verknüpfen.
    • Sie sind in der Lage, exemplarisch Beispiele für die Umsetzung des IWRM aufzuzeigen.
    M 4
    Wasser als Schutz- und Nutzgut

    Der nächste Kurs beginnt im WS 2019/20

    Lernziele für die Prüfung (Teil Prof. Buttschardt):

    • Sie können exemplarisch verschiedene Landnutzungssysteme anhand einfacher Systemmodelle und vor dem Hintergrund des DPSIR-Ansatzes beschreiben, die determinierenden Faktoren herausarbeiten sowie von den Systemen auf andere Umweltkompartimente ausgehende Wirkungen abschätzen.
    • Sie können geographische Verbreitungen und typische Beispiele verschiedener Landnutzungssystemen benennen.
    • Sie können für ausgewählte Landnutzungssysteme die Relevanz des Themenfeldes Wasser darstellen.
    M 9
    Fallstudienseminar

    Die aktuelle Fallstudie (Berkel) läuft.
     

    M 10
    Forschungs- und Projektmodul
    Themen: s. Themen für Fallstudien
    M 15
    Ökologische Verbesserung von Gewässern
    Der nächste Kurs beginnt im WS 2019/20.
    M 19
    Masterarbeit
    Themen: s.Themen für Abschlussarbeiten