Lehren und Lernen in Neu-Delhi – Interreligiöse und interkulturelle Kompetenzen in Indien erwerben

20181114 Titelbild Exkursion20181114 Titelbild Exkursion
© ZIT

Sowohl Prof. Dr. Khorchide, Leiter des ZIT, als auch Prof. Dr. Karimi, stellvertretender Leiter, sind sehr daran interessiert, ihren Studierenden ein breites Spektrum an diversen fachlichen wie auch sozialen Kompetenzen zu vermitteln. Neben theoretischen Inhalten, die eine universitäre Ausbildung gerade auszeichnen, sollen zudem Praxisnähe und erste Gelegenheiten, erworbenes Wissen und Fertigkeiten anzuwenden, geschaffen werden...

Tagung Religion und Ästhetik. Zur filmisch-seriellen Narration des Religiösen.

20181023 Religion Aesthetik20181023 Religion Aesthetik
© ZIT

14.-15.12. Münster. Religionen sind ästhetisch vermittelt. Nicht nur die religiöse Praxis, sondern der religiöse Habitus überhaupt vollzieht sich in ästhetischen Akten. Insofern ist der ästhetische Zugang zu Religionen von zentraler Bedeutung. Hierbei spielen der filmische und der serielle Standpunkt in zweifacher Hinsicht eine herausragende Rolle...

Falsafa: Call for Papers

Falsafa NodateFalsafa Nodate
© Verlag Karl Alber

Die zweite Ausgabe des Jahrbuchs für islamische Religionsphilosophie befasst sich mit dem Thema: Offenbarung. Wie lässt sich Offenbarung denken? Wie verhält sich der Verstand zur Offenbarung und wie ist deren Anspruch vernünftig erklärbar? Kurz: Wie ist Offenbarung möglich? Im Islam gilt der Koran als Offenbarung Gottes. Was bedeutet aber Offenbarung sofern sie sich sprachlich manifestiert?

Heimat, Flucht und Exilerfahrung

AltenkirchenAltenkirchen
© privat

Am 13. September 2018 hat Prof. Dr. Ahmad Milad Karimi an der evangelischen Kirchengemeinde Altenkirchen auf der Insel Rügen einen Vortrag zum Thema Heimat, Flucht und Exilerfahrung gehalten...

Klang des Glaubens

SaarlouisSaarlouis
© DieRedner

Am 5. September 2018 hat Prof. Dr. Ahmad Milad Karimi an einer Podiumsdiskussion mit dem saarländischen Ministerpräsidenten Tobis Hans teilgenommen...

Sinn des Lebens aus islamischer Perspektive

BremerhavenBremerhaven
© privat

Am 14. September 2018 hat Prof. Dr. Ahmad Milad Karimi für die philosophische Gesellschaft an der Hochschule Bremerhaven einen Vortrag über den Sinn des Lebens aus islamischer Perspektive gehalten.