Wahlen

Wahl des Senats, der Fachbereichsräte und der Vertreter der Belange der studentischen Hilfskräfte

Wahlurne
© Colourbox.de / PetraD

Im Sommersemester 2018 werden die Mitglieder des Senats und der Fachbereichsräte in allen Mitgliedergruppen und die Vertretung der Belange der studentischen Hilfskräfte neu gewählt. Die Wahlen der Hochschullehrer/innen, Akademischen Mitarbeiter/innen und Mitarbeiter/innen in Technik und Verwaltung finden als Briefwahl statt.
Die Wahlen der Studierenden finden als Urnenwahl statt zusammen mit den Wahlen zum Studierendenparlament, der Wahl zur Ausländischen Studierendenvertretung, der Wahl der Fachschaftsvertretungen und der Wahl der Vertretung der Belange studentischer Hilfskräfte.


Information über die Verzögerung der Feststellung und Bekanntgabe des amtlichen Ergebnisses der Wahlen zum Senat, zu den Fachbereichsräten und zur Vertretung der Belange der studentischen Hilfskräfte

Aufgrund technischer Probleme bei der elektronischen Auswertung der Stimmzettel verzögern sich die Feststellung und Bekanntgabe des amtlichen Ergebnisses der Wahlen zum Senat, zu den Fachbereichsräten und zur Vertretung der Belange der studentischen Hilfskräfte.
Derzeit kann nicht abgesehen werden, wann die Probleme behoben sind.
Unverzüglich nach Abschluss der Auswertung wird der Zentrale Wahlausschuss wieder zusammenkommen, um das amtliche Wahlergebnis festzustellen und im Anschluss das Wahlergebnis bekanntzugeben.

Münster, den 15.06.2018

Für den Zentralen Wahlausschuss des Senats:

gez.
Prof. Dr. Gernot Sydow, stellv. Vorsitzender

gez.
Dr. Anne Sprafke, Wahlleiterin