Bachelor und Staatsexamen

Erfülle ich die Zulassungsvoraussetzungen...

  • ...wenn ich ein deutsches Abitur habe?

    Wenn Sie in Deutschland an einer deutschen Schule Ihr Abitur (allgemeine Hochschulreife) absolviert haben, können Sie an der Uni Münster studieren.

    Gleiches gilt, wenn Sie im Ausland an einer deutschen Schule Ihr Abitur absolviert haben. In diesem Fall beantworten Sie jedoch die Frage "Sie haben Ihr Abitur in Deutschland erworben?" im Bewerbungsportal mit "Nein".

    Ein International Baccalaureate (IB) zählt nicht als deutsches Abitur, sondern als ausländischer Schulabschluss.

  • ...wenn ich eine fachgebundene Hochschulreife habe?

    Sofern Sie eine fachgebundene Hochschulreife absolviert haben, berechtigt diese nur zum Studium der Studiengänge, die Ihrer Fachbindung entsprechen. In den meisten Fällen sind diese auf dem Zeugnis vermerkt. Falls Sie sich für einen zulassungsbeschränkten Studiengang bewerben, beantworten Sie die Frage "Sie haben Ihr Abitur in Deutschland erworben?" im Bewerbungsportal mit "Nein".

  • ...wenn ich eine Fachhochschulreife habe?

    Falls Sie eine Fachhochschulreife absolviert haben, können Sie nicht an der Uni Münster studieren. Informationen zum Thema Studieren ohne Abitur.

  • ...wenn ich einen ausländischen Abschluss habe?

    Falls Sie einen ausländischen Schulabschluss absolviert haben, muss dieser gleichwertig zur deutschen Hochschulzugangsberechtigung sein. Ob das so ist, kann über Datenbanken des Deutschen Akademischen Austausch Dienstes (DAAD) oder der Kultusminister-Konferenz herausgefunden werden:

    DAAD-Zulassungsdatenbank
    Datenbank der Kultusminister-Konferenz

    Falls Ihr Schulabschluss nicht zu einer Studienaufnahme in Deutschland ausreicht, Sie aber bereits in Ihrem Heimatland an einer staatlich anerkannten Hochschule studiert haben, besitzen Sie unter Umständen eine (fachbezogene) Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland. Auch diese Information finden Sie in den genannten Datenbanken.
    Reicht Ihr Schulabschluss nicht zur Studienaufnahme in Deutschland aus, muss eine sogenannte Feststellungsprüfung absolviert werden. Darauf können Sie sich in einem Studienkolleg vorbereiten. An der Uni Münster gibt es kein Studienkolleg.

    Wenn Sie sich auf einen deutschsprachigen Studiengang an der Universität Münster bewerben möchten, müssen Sie zudem vor Studienbeginn ausreichende Deutschkenntnisse nachweisen.

  • ...wenn ich kein Abitur habe?

    Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie auch ohne Abitur (allgemeine Hochschulreife) als beruflich Qualifizierter an der Uni Münster studieren. Informationen zum Thema Studieren ohne Abitur.

    Falls Sie kein Abitur, aber bereits einen Abschluss einer staatlich anerkannten Hochschule in Deutschland absolviert haben, können Sie an der Uni Münster studieren. In diesem Fall beantworten Sie jedoch die Frage "Sie haben Ihr Abitur in Deutschland erworben?" im Bewerbungsportal mit "Nein".