Berufsbilder

Ausbildung an der WWU - zukunftsorientiert und vielseitig

Mit ca. 150 Auszubildenden in derzeit 18 verschiedenen Berufen ist die WWU einer der größten Ausbilder im Münsterland. Die Palette reicht von den IT-Berufen über handwerkliche und gewerblich-technische Ausbildungsplätze bis hin zu den kaufmännischen Ausbildungsberufen.

Folgende Ausbildungsberufe stellen sich am Tag der Ausbildung mit den u. a. Angeboten vor:

Chemielaborant/in
© WWU - Judith Kraft

Chemielaborant/in

Chemielaboranten und -laborantinnen analysieren Stoffe, trennen Stoffgemische und stellen chemische Substanzen her. Die Türen unserer Labore sind am Tag der Ausbildung geöffnet. Bei geführten Rundgängen hast Du dann die Gelegenheit, den Chemielaborantinnen und Chemielaboranten über die Schulter zu schauen. Dabei können Schülerinnen und Schüler Titrationen, pH-Messungen, Indikatoren und Riechproben als praktische Tätigkeiten durchführen.
Die Führungen dauern ca. 30 Minuten. Wir bitten zu beachten, dass eine begrenzte Teilnehmerzahl an dem Rundgang teilnehmen kann. Die Rundgänge starten jeweils am Infostand. Melde Dich einfach bei den Ausbilderinnen und Ausbildern oder den Azubis.

Elektroniker/in (Geräte und Systeme)/Systemelektroniker/in
© WWU - Judith Kraft

Elektroniker/in (Geräte und Systeme)/Systemelekroniker/in

Elektroniker/innen für Geräte und Systeme fertigen Komponenten und Geräte, z.B. für die Informations- und Kommunikationstechnik, die Medizintechnik oder die Mess- und Prüftechnik. Sie nehmen Systeme und Geräte in Betrieb und halten sie instand. Besuche den Infostand und nutze die Gelegenheit, im Versuchsbereich diesen Ausbildungsberuf aktiv kennenzulernen.

Elektroniker/in (Energie- und Gebäudetechnik)
© WWU - Judith Kraft

Elektroniker/in (Energie- und Gebäudetechnik)

Elektroniker/innen der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik planen und installieren elektrotechnische Anlagen der Energieversorgung und Infrastruktur von Gebäuden. Besuche den Infostand und nutze die Gelegenheit, im Versuchsbereich diesen Ausbildungsberuf aktiv kennenzulernen.

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (Bibliothek)

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (Bibliothek)

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek wirken beim Aufbau und der Pflege von Bibliotheksbeständen mit. Im Benutzerservice versorgen sie die Bibliotheksbenutzer mit Medien bzw. Informationen. Daneben erledigen sie verwaltungstechnische Aufgaben.
Als große Allgemeinbibliothek bietet die ULB eine sehr umfassende Ausbildung, in der alle Abteilungen durchlaufen werden. Das sind z.B. der Lesesaal, der Ausleihbetrieb, die Information, die Medienbearbeitung, die Dokumentlieferdienste, die Historischen Bestände, die Digitalen Dienste, die Buchtechnik, die Buchbinderwerkstatt, ...
Am Tag der Ausbildung haben Schülerinnen und Schüler bei der Mitmachaktion "Digitalisierung zum Ausprobieren" die Gelegenheit, selbst ein Dokument (z.B. aus einer älteren Veröffentlichung in Frakturschrift) zu digitalisieren.

Fachinformatiker/in (Systemintegration)
© WWU - Judith Kraft

Fachinformatiker/in (Systemintegration)

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration realisieren kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Hierfür vernetzen sie Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen. Daneben beraten und schulen sie Benutzer. Erlebe das Aufgabenspektrum dieses Ausbildungsberufs anhand von Projekten und Beispielen am Infostand.

Feinwerkmechaniker/in (Feinmechanik)
© WWU - Judith Kraft

Feinwerkmechaniker/in (Feinmechanik)

Feinwerkmechaniker/innen fertigen metallene Präzisionsbauteile für Maschinen sowie feinmechanische Geräte an und montieren sie dann zu funktionsfähigen Einheiten. Erfahre mehr über die Arbeits- und Einsatzfelder dieses Ausbildungsberufs direkt in den Werkstätten der WWU. Die Führungen dauern ca. 1 Stunde. Wir bitten zu beachten, dass eine begrenzte Teilnehmerzahl an dem Rundgang teilnehmen kann. Die Rundgänge starten jeweils am Infostand. Melde Dich einfach bei den Ausbilderinnen und Ausbildern oder den Azubis.

Gärtner/in (Zierpflanzenbau)
© WWU - Judith Kraft

Gärtner/in (Zierpflanzenbau)

Gärtner/innen der Fachrichtung Zierpflanzenbau kultivieren und ziehen sowohl grüne als auch blühende Pflanzen in Gewächshäusern oder im Freiland. Am Infostand hast Du die Möglichkeit, mehr über diesen interessanten Beruf, aber auch über den Botanischen Garten der WWU zu erfahren.

IT-System-Elektroniker/in

IT-System-Elektroniker/in

IT-System-Elektroniker/innen planen bzw. installieren kundenspezifische Systeme der IT-Technik, konfigurieren sie und nehmen sie in Betrieb. Erlebe das Aufgabenspektrum von diesem Ausbildungsberuf anhand von Projekten und Beispielen am Infostand.

Informatikkauffrau/-kaufmann
© WWU - Judith Kraft

Informatikkauffrau/-kaufmann

Informatikkaufleute beschaffen informations- und telekommunikationstechnische Systeme und verwalten sie. Sie ermitteln Benutzeranforderungen, planen und erstellen Anwendungslösungen und sorgen für die Beratung und Schulung der Anwender. Zudem stellen sie die Wirtschaftlichkeit und kunden- oder nutzerorientierte Organisation von Projekten sicher. Am Infostand hast Du die Gelegenheit, Dich mit Ausbilderinnen und Ausbildern sowie Azubis über die Ausbildung in diesem Beruf an der WWU auszutauschen.

Kauffrau/-mann für Büromanagement
© WWU - Judith Kraft

Kauffrau/-mann für Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten kaufmännisch-verwaltende Aufgaben und koordinieren bürowirtschaftliche Abläufe. Sie übernehmen Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungsmanagement, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung. Am Infostand hast Du die Gelegenheit, Dich mit Ausbilderinnen und Ausbildern sowie Azubis über die Ausbildung in diesem Beruf an der WWU auszutauschen.

Mediengestalter/in (Bild und Ton)
© WWU - Judith Kraft

Mediengestalter/in (Bild und Ton)

Mediengestalter/innen Bild und Ton planen Medienproduktionen und sind an deren Durchführung beteiligt. Sie richten medienspezifische Produktionssysteme ein, stellen Bild- bzw. Tonaufnahmen her und bearbeiten sie. Am Infostand hast Du die Gelegenheit, mehr über die Planung und Durchführung von Medienproduktionen zu erfahren und bekommst einen Einblick in das Equipment.

Sport- und Fitnesskauffrau/-mann

Sport- und Fitnesskauffrau/-mann

Sport- und Fitnesskaufleute übernehmen Verwaltungs- bzw. Organisationaufgaben und erarbeiten Konzepte für Sportangebote. Zudem beraten und betreuen sie Kunden.
Am Infostand hast Du die Gelegenheit, von Ausbilderinnen und Ausbildern sowie Azubis mehr über die Ausbildung an der WWU zu erfahren.

Tischler/in
© WWU - Judith Kraft

Tischler/in

Tischler/innen stellen Möbel, Türen und Fenster aus Holz und Holzwerkstoffen her oder führen Innenausbauten durch. Meist handelt es sich dabei um Einzelanfertigungen. Wirf einen Blick hinter die Kulissen und erfahre mehr über die Arbeits- und Einsatzfelder dieses Ausbildungsberufs.

Weitere Ausbildungsberufe an der WWU

Du hast am Tag der Ausbildung keine Zeit oder  Dein Wunschberuf ist am Tag der Ausbildung nicht vertreten? Keine Sorge - die WWU hat noch mehr zu bieten. Auf unseren Karriereseiten findest Du alle Ausbildungsberufe noch einmal auf einen Blick. Zudem gibt es dort allgemeine Infos zur Ausbildung und Bewerbung an der WWU.

Eine Ausbildung ist in den unten genannten Ausbildungsberufen ebenfalls an der WWU möglich, auch wenn sie beim Tag der Ausbildung 2018 nicht vertreten sind:

Fachinformatiker/in (Fachrichtung: Anwendungsentwicklung)

Geowissenschaftliche/r Präparator/in

Physiklaborant/in