Alena Lehmkuhl

 
  • Forschungsschwerpunkte

    • Digitalisierung der Hochschullehre
    • Professionelle Unterrichtswahrnehmung
    • Lernunterstützung
  • Vita

    Akademische Ausbildung

    seit
    Promotionsstudium an der Universität Münster - Didaktik des Sachunterrichts, Erziehungswissenschaften und Psychologie
    -
    Master of Education - Grundschullehramt mit den Fächern LB I Sprachliche Grundbildung, LB II Mathematische Grundbildung, LB III Natur- und Gesellschaftswissenschaften, Universität Münster
    -
    Bachelor of Arts - Grundschullehramt mit den Fächern LB I Sprachliche Grundbildung, LB II Mathematische Grundbildung, LB III Natur- und Gesellschaftswissenschaften, Universität Münster

    Beruflicher Werdegang

    seit
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Didaktik des Sachunterrichts der Universität Münster
  • Projekte

    • Verbundprojekt: Förderung der professionellen Wahrnehmung in digitalen, videobasierten Selbstlernmodulen - ProdiviS - Teilvorhaben: Mehrperspektivische Wahrnehmung von Klassenführung und Lernunterstützung im Sachunterricht ( - )
      Drittmittel: Bundesministerium für Bildung und Forschung | Förderkennzeichen: 16DHB3030

Forschungsprojekte