Isabel Eßling

 
  • Vita

    Akademische Ausbildung

    seit
    Promotionsstudium an der WWU Münster
    -
    Master of Science - Psychologie (Schwerpunkt: Kognitive Neurowissenschaften), Universität Münster
    -
    Bachelor of Science - Psychologie, Universität Münster

    Beruflicher Werdegang

    seit
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Didaktik des Sachunterrichts der WWU Münster
    -
    Wissenschaftliche Hilfskraft im Lehrgebiet Allgemeine Psychologie der FernUniversität Hagen
    -
    Neuropsychologin im Petrus-Krankenhaus Wuppertal
  • Publikation

    • Eßling I, Schulze L, Steidtmann L, Müller M, Gold B, Meschede N, Steffensky M, Holodynski M & Möller K. (). Generische und fachspezifische professionelle Kompetenz- und Performanzmaße von Sachunterrichtslehrpersonen. In 10. Tagung der Sektion Empirische Bildungsforschung der DGfE (AEPF/KBBB), Westfälische Wilhelms-Universität Münster.

Forschungsprojekt

ViU:PViu:P
Projektlogo ViU:P
© DDSU

ViU:Performanz

Im Mittelpunkt des Projekts ViU:P (Videobasierte Unterrichtsanalyse, Fokus Performanz) stehen verschiedene Facetten der professionellen Kompetenz und des Unterrichtshandelns von Lehrkräften im naturwissenschaftlichen Sachunterricht. Dabei soll die gesamte Wirkungskette von Professionswissen, Unterrichtsqualität und Schülerleistung in den Blick genommen werden. Von besonderem Interesse ist in diesem Zusammenhang die professionelle Unterrichtswahrnehmung, also die Fähigkeit, bedeutsame und lernrelevante Ereignisse im Unterrichtsverlauf vor dem Hintergrund des professionellen Wissens zu erkennen und zu interpretieren (Sherin, 2007). Im Folgenden finden Sie sowohl Informationen für Lehrkräfte, die sich für eine Teilnahme am Projekt interessieren, als auch eine detaillierte Beschreibung des wissenschaftlichen Vorhabens.